Home / Forum / Schule & Studium / Zeugnis - Bewertung - schlecht oder okay?

Zeugnis - Bewertung - schlecht oder okay?

7. Februar 2003 um 19:32

Für ein 2wöchiges Praktikum habe ich folgenden Wisch bekommen, wer kennt sich aus, ist es schlecht?

Frau xxx absolvierte im April 2000 ein 2wöchiges praktikum bei xxx. Während dieser Zeit nutzte Frau xxx die Gelegenheit, Einblicke in alle Arbeitsabläufe einer xxx zu gewinnen.
Wir haben Frau xx als fleissige, engengierte und hilfsbereite Mitarbeiterin kennengelernt.

Für ihren Berufsweg im Journalismus wünschen wir alles Gute.

xx


Anjuna

Mehr lesen

8. Februar 2003 um 16:10

Neutral
ja! ABER nicht unglückluch sein, denn:
nach 2 wochen praktikum kann man jemandem weder ein sehr gutes, noch ein sehr schlechtes zeugnis ausstellen.
es ist auch eher eine praktikumsbescheinigung, denn ein zeugnis. arbeitgeber werden eher misstrauisch sein, wenn du nach 2 wochen praktikum ein 2-seitiges zeugnis mit sternchen bekommst. du verstehst?
unsere praktikanten sind meist ein halbes jahr hier und bekommen von mir auch ein richtiges schönes zeugnis. ich setze mich vorher mit ihnen zusammen und wir sprechen das durch.
aber für 2 wochen kann man wirklich nur eine bescheinigung ausstellen. sonst wirkt es wie ein fake.

die nina

Gefällt mir

8. Februar 2003 um 19:03

Also, soll ich es in die Bewerbungmappe fügen?
Die ich jetzt an alle Firmen senden will? Dmit sie sehen, dass ich sienicht anlüge und meine Zeit damit nachweisen kann???

Schonmal danke für Eure Antworten, hätte nict gewusst, was ich tun würde..

AnJuna

Gefällt mir

10. Februar 2003 um 9:39
In Antwort auf Anjuna

Also, soll ich es in die Bewerbungmappe fügen?
Die ich jetzt an alle Firmen senden will? Dmit sie sehen, dass ich sienicht anlüge und meine Zeit damit nachweisen kann???

Schonmal danke für Eure Antworten, hätte nict gewusst, was ich tun würde..

AnJuna

Ich würde sagen
ja.

weil es nur 2 wochen waren denke ich, dass das kurze teil durchaus ok ist.
mehr als ein einblick ist ja in dr kurzen zeit tatsächlich nicht drin.

wenn du allerdings wieder mal ein praktikum machst das länger dauert, sollte auch das zeugnis üppiger ausfallen.

die nina


Gefällt mir

15. Februar 2003 um 21:37

Ist okay
Es waren schließlich nur zwei Wochen, da kann man nicht so viel sagen über denjenigen, den man da beurteilen soll. Es hätte ein bißchen ausführlicher sein können, vielleicht noch zwei Sätze zu den Aufgabenbereichen, aber an sonsten ist es ein gutes Zeugnis.

Kleine Ente

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche Ausbildung / Umschulung zu Raumausstatter!!!!
Von: Drulli
neu
7. Februar 2003 um 17:46
Wann bekommt man den Zulassungsbescheid?
Von: cymbeline
neu
22. Januar 2003 um 13:40

Diskussionen dieses Nutzers

  • Nix zu tun - ist das eigentlich normal?

    21. August 2004 um 10:36

  • Neuer Job, neues Glück - gedacht, wie !

    5. August 2004 um 7:59

  • 's is soweit...

    15. Juli 2004 um 11:52

  • Gegenüberstellung, Eure Meinung ist gefragt...

    14. Juli 2004 um 14:46

  • Teilzeitjob und Nebenjob? Geht das?

    29. Juni 2004 um 15:47

  • Fachwirt Fitness o.ä.

    29. April 2004 um 7:55

  • Wieviel verdient ihr und - kommt ihr damit aus?

    15. Januar 2004 um 18:13

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen