Home / Forum / Schule & Studium / Wiederholen oder Schulwechsel?

Wiederholen oder Schulwechsel?

15. Juni 2011 um 14:08

Wenn man eig. auf Real geht und das mit Mühe auch weiterhin schaffen könnte, aber man dieses Zeugnis nun leider total verhauen hat, ist es dann besser sitzen zu bleiben oder auf haupt zu gehen? Also in der Sicht der Zukunft. Schafft man später mehr mit sitzen bleiben und einen mittelmäßigen realschulabschluss oder mit einem guten hauptschulabschluss?

Mehr lesen

24. Februar 2016 um 10:18

Das ist Unsinn......
Diese Frage ist schon lange her und erledigt, dennoch möchte ich doch mal darauf die eine Antwort geben:

Es ist Unsinn, dass man 1. auf einer Hauptschule nichts werden kann und 2. mit einem Hauptschulabchluss nichts anfangen kann.

Meine beiden Kinder waren auf einer Hauptschule und hatten beide auf der Berufsbildenden Schule eine in der Richtung Wirtschaft und die andere Richtung Gesundheit ihren Realschulabschluss gemacht. Die eine machte danach eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangstellten und die andere ging auf die Höhere Berufsfachschule Kosmetik und machte da - neben einer Ausbildung - die Allgemeine Fachhochschulreife, die zum Studium an allen Fachhochschulen berechtigt.

Deswegen ärgern mich immer solche Aussagen wie die gegebene Antwort.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Fernstudenten aufgepasst!
Von: jenny28011
neu
18. Februar 2016 um 17:53
Schulwechsel in der 12. klasse
Von: lisaaaa1111
neu
16. Februar 2016 um 14:40
Schlecht, schlechter am schlechtesten PTA Schule in Berlin
Von: jenny1234566788
neu
12. Februar 2016 um 22:53
Umfrage zur Todesstrafe wg. Facharbeit
Von: jessi9901
neu
10. Februar 2016 um 16:33
Neue Studienrichtung
Von: nica19872
neu
4. Februar 2016 um 0:06

Diskussionen dieses Nutzers

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen