Home / Forum / Schule & Studium / Wie viel geld als trainee???

Wie viel geld als trainee???

10. April 2003 um 17:43

huhu an euch alle!

ich bewerbe mich nun als trainee nach meinem nicht betriebswissenschaftlichen !! studium und soll ein einstiegsgehalt für die traineezeit und darüber hinaus angeben.

ich bin total ratlos - ich kenne keinen, der mir da helfen kann.

weiss eine von euch, wie viel da üblich ist?

ich wäre euch sehr sehr dankbar,

gaya

Mehr lesen

17. April 2003 um 11:13

Sehr verschieden
Hallo,

bei Traineeprogrammen gibt es zwei Sorten: bei den einen bist du ein billiger Knecht (man kauft sich einen Hochschulabsolventen für wenig Kohle ein), bei den anderen wirst du auf eine Karriere im Unternehmen vorbereitet. Bei letzterem lernst du viele Bereiche des Konzerns kennen, und erwirbst dir ein Netzwerk an Kontakten zwischen den Abteilungen, um später mal Führungsnachwuchs zu werden.
Trainees in letztem Fall (Fürhungsnachwuchs) werden in der Regel wie normale on-the-job-Einsteiger bezahlt, also mit etwa 2600 Euro bis 2800 Euro.

In erstem Fall solltest du eigentlich auch so viel bekommen, unter dem Stichwort Schmerzensgeld. Sollten heisst aber zu gleich auch "nicht werden", hier wirst du Abstriche in Kauf nehmen müssen und wirst nicht mehr als 1500 Euro verlangen können. Beim Vertrag achte bitte darauf, dass du jederzeit ohne größere Umstände aussteigen kannst. Und: Nimm auch dieses Traineeprogramm an, denn ein Jobwechsel fällt immer leichter, als aus der Arbeitslosigkeit an einen JOb zu geraten.

Viel Glück im Vorstellungsgespräch. Und: Bereite dich darauf vor (auf Fragen wie: Was sind Ihre Stärken und Schwächen? Warum sollten Sie den Job bekommen? etc)

Gruß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen