Home / Forum / Schule & Studium / was studieren mit Krankheit ?

was studieren mit Krankheit ?

2. Juni 2018 um 11:34

Hallo, ich bin seit mehrern Jahren chronisch krank, habe Schmerzen, bin oft bei Ärzten ...
Ich will studieren, nur schaffe ich das gesundheitlich vielleicht nicht. Welche Studiengänge (ggf. auch Ausbildungsberufe) sind einfach oder mit weniger Arbeit verbunden? Ich habe ein Abi mit 1,8 und bin nicht gut in mathematischen/ technischen Inhalten....

Ich freue mich auf eure Anregungen. Danke!

Mehr lesen

13. Juni 2018 um 11:12

Sozialwissenschaftem, Gesteswissenschaften,.. denke das hängt auch immer sehr stark von der Studienrichtung und der Uni ab. Aber ob mit oder ohne Krankheit, ein Studium ist sicher machbar. Wenn du öfter zum Arzt musst bzw. krankheitsbedingt ausfällst dann wird es vielelicht nicht in Mindeststudienzeit gehen aber da sschaffen viele ohne Krankheit auch nicht.
Ich würde mir etwas suchen was dich wirklich interessiert. Vielleicht jetzt kein Überlaufenes Studium sondern ein "Orichdeenstudium". Da können sich alle viel mehr auf dich einstellen und die Professoren wissen dann auch Bescheid.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2018 um 13:04

Huhu  

ich studiere an der FernUniversität in Hagen Psychologie und das Studium ist echt super geeignet, wenn man viel zeitliche Flexibilität braucht. Psychologie ist natürlich nicht unbedingt einfach, aber vielleicht wäre Bildungswissenschaften etwas für dich? Das soll einfacher sein. Mathematik begegnet einem nur in Form von Statistik in einem Fach und das ist gut zu schaffen. Wenn du dein Abi mit 1,8 geschafft hast, sehe ich da gute Chancen. Zum Vergleich: Ich habe ien Abi mit 2,7 und den Bachelor mit 1,7 abgeschlossen und im Master fehlt mir nur noch die Masterarbeit - auch hier wird es ungefähr eine 1,7.

Wenn du denkst, dass wäre vielleicht was und du hast noch Fragen, immer her damit

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beruf im Modebusiness - ist eine Ausbildung sinnvoll?
Von: sarii3
neu
16. Mai 2018 um 14:16
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen