Forum / Schule & Studium

WAS SOLL ICH MACHEN?

25. Oktober um 8:47 Letzte Antwort: 26. Oktober um 16:12

Hallo Leute,
ich schlage mich schon seit über drei Jahren mit einem Problem rum...

Erstmal kurz zu mir ich bin zurückhaltend und nett. Die Lehrerin um die es geht ict ca 35 jahre alt.

Jetzt zu meinem problem: Ich hatte sie ab der fünften klasse. In der sechsten klasse wurde sie zu meiner klassenlehrerin. Durch zufall bekam sie mit das ich nach der siebten klasse die schule wechseln werde. Daraufhin fragte sie sehr oft was ich so mache, wie es mir geht und und und. in Tests ar sie auch nicht immer ganz fair.  Sie legte mir auch manchmal die Hand auf die Schulter was sie bei anderen nicht machte. Das alles verunsicherte mich mehr und mehr. Ja nun binich in der achten klasse und sehe sie nicht mehr. Meine Gefühle sind nun zweigeteilt zum einen vermisse ich sie zum andern bin ich froh sie nicht mehr zu sehen. Ich bilde mir auch nichts ein da auch freunde öfter fragten wieso sie so komisch zu mir ist. Nun weiß ich nicht was ich machen soll? Einfach vergessen habe ich schon probiert aber das ging nich. Auch ablenken habe ich schon probiert...
 Bitte nicht verletzend werden. Ich wäre über eure Meinung dankbar.
Lg riri

Mehr lesen

25. Oktober um 16:36

Warum fragst Du jetzt nochmal? 

Gefällt mir

26. Oktober um 10:30
In Antwort auf riri2006

Hallo Leute,
ich schlage mich schon seit über drei Jahren mit einem Problem rum...

Erstmal kurz zu mir ich bin zurückhaltend und nett. Die Lehrerin um die es geht ict ca 35 jahre alt.

Jetzt zu meinem problem: Ich hatte sie ab der fünften klasse. In der sechsten klasse wurde sie zu meiner klassenlehrerin. Durch zufall bekam sie mit das ich nach der siebten klasse die schule wechseln werde. Daraufhin fragte sie sehr oft was ich so mache, wie es mir geht und und und. in Tests ar sie auch nicht immer ganz fair.  Sie legte mir auch manchmal die Hand auf die Schulter was sie bei anderen nicht machte. Das alles verunsicherte mich mehr und mehr. Ja nun binich in der achten klasse und sehe sie nicht mehr. Meine Gefühle sind nun zweigeteilt zum einen vermisse ich sie zum andern bin ich froh sie nicht mehr zu sehen. Ich bilde mir auch nichts ein da auch freunde öfter fragten wieso sie so komisch zu mir ist. Nun weiß ich nicht was ich machen soll? Einfach vergessen habe ich schon probiert aber das ging nich. Auch ablenken habe ich schon probiert...
 Bitte nicht verletzend werden. Ich wäre über eure Meinung dankbar.
Lg riri

Das Problem denn schön gelöst?

Gefällt mir

26. Oktober um 16:12
In Antwort auf riri2006

Hallo Leute,
ich schlage mich schon seit über drei Jahren mit einem Problem rum...

Erstmal kurz zu mir ich bin zurückhaltend und nett. Die Lehrerin um die es geht ict ca 35 jahre alt.

Jetzt zu meinem problem: Ich hatte sie ab der fünften klasse. In der sechsten klasse wurde sie zu meiner klassenlehrerin. Durch zufall bekam sie mit das ich nach der siebten klasse die schule wechseln werde. Daraufhin fragte sie sehr oft was ich so mache, wie es mir geht und und und. in Tests ar sie auch nicht immer ganz fair.  Sie legte mir auch manchmal die Hand auf die Schulter was sie bei anderen nicht machte. Das alles verunsicherte mich mehr und mehr. Ja nun binich in der achten klasse und sehe sie nicht mehr. Meine Gefühle sind nun zweigeteilt zum einen vermisse ich sie zum andern bin ich froh sie nicht mehr zu sehen. Ich bilde mir auch nichts ein da auch freunde öfter fragten wieso sie so komisch zu mir ist. Nun weiß ich nicht was ich machen soll? Einfach vergessen habe ich schon probiert aber das ging nich. Auch ablenken habe ich schon probiert...
 Bitte nicht verletzend werden. Ich wäre über eure Meinung dankbar.
Lg riri

Na traust du dich nicht antworten? Unangenehm? 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers