Home / Forum / Schule & Studium / Was für Leistungskurse in der Oberstufe?

Was für Leistungskurse in der Oberstufe?

28. Mai 2007 um 12:09

hey,

an alle, die auf einem gymnasium sind/waren, was habt/hattet ihr für leistungskurse?
ich kann mich ehrlich gesagt kaum entscheiden.
habt ihr es dann jemals bereut, diese kurse gewählt zu haben?

würde mich über antworten sehr freuen.

liebe grüße,
zuckerblüte

Mehr lesen

28. Mai 2007 um 19:07

Hi
Ich hatte Deutsch und Pädagogik als LKs, Päda hab ich nie bereut, weil es mir einfach leicht gefallen ist...bei Deutsch sah das schon ein wenig anders aus, weil es schriftlich relativ schwer ist, eine gute Note zu erreichen, da jeder Lehrer ein wenig anders korrigiert. Bei mir war meine schriftliche Note total "eingefahren", weshalb es sehr schwierig war, auf einen grünen Zweig zu kommen.
Aber ist natürlich immer ansichtssache, jedenfalls wählen ja viele Deutsch LK, weil sie glauben das es so einfach wäre, dass stimmt allerdings nicht!

LG
ER

1 LikesGefällt mir

30. Mai 2007 um 12:35
In Antwort auf uharr

Hi
Ich hatte Deutsch und Pädagogik als LKs, Päda hab ich nie bereut, weil es mir einfach leicht gefallen ist...bei Deutsch sah das schon ein wenig anders aus, weil es schriftlich relativ schwer ist, eine gute Note zu erreichen, da jeder Lehrer ein wenig anders korrigiert. Bei mir war meine schriftliche Note total "eingefahren", weshalb es sehr schwierig war, auf einen grünen Zweig zu kommen.
Aber ist natürlich immer ansichtssache, jedenfalls wählen ja viele Deutsch LK, weil sie glauben das es so einfach wäre, dass stimmt allerdings nicht!

LG
ER

Re
ich hatte deutsch, englisch und geschichte...
deutsch ist tatsächlich nicht leicht,englisch braucht man sprachgefühl...geschichte habe ich als schwer empfunden..

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 17:17

...
habe englisch und spanisch als lk. englisch mag ich, aber spanisch hasse ich (liegt am lehrer). ich hab in der 11 nie vokabeln gelernt und nun versth ich NIX in spain, bin einfach viel zu faul zum lernen.... naja ich wusste immer das ich bereuen würde, spanisch als lk zu nehmen, aber die anderen fächer, die noch zur auswahl standen waren auch scheiße...außerdem haben alle meine freunde spanisch gewählt (was für ein tolles argument!!)

2 LikesGefällt mir

30. Mai 2007 um 21:24

Hjhuhu
gmk und bio...nur zu empfehlen für alle sprachmuffel

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 21:55

...
Hatte (bis vor ein paar Monaten) Englisch und Erdkunde. Man sollte sich darüber nicht zu große Gedanken machen- die LK`s haben doch gar keine so große Bedeutung...

1 LikesGefällt mir

30. Mai 2007 um 23:08

Hier
in baden-würtemmberg haben wir keine LKs mehr, sondern 4- und 2stündige fächer. ich habe:

Deutsch (pflicht)
Mathe (plicht)
English ( eine sprache=plicht)
Französisch (wahl zwischen fremdsprache, bio, chemie, physik)
Musik (wahl, beliebig)


ich bin sehr zufrieden, auch wenn französisch doch schwerer ist als erwartet. Musik ist ganz cool....

Lg

Gefällt mir

1. Juni 2007 um 16:52
In Antwort auf actwo

Re
ich hatte deutsch, englisch und geschichte...
deutsch ist tatsächlich nicht leicht,englisch braucht man sprachgefühl...geschichte habe ich als schwer empfunden..

Hey^^
Was nehme ich für LK's? Genau die Frage hab ich mir vor einem Jahr auf gestellt, als ich in die 11 bekommen bin.
Zuerst musst du dir klar machen, welche Fächer dir am meinsten Spaß machen... denn nur so macht dir Schule auch insgesammt Spaß und du bleibst am Ball.
Ich zum Beispiel liebe Englisch und habe das natürlich als LK genommen, obwohl ich eine 4 auf dem letzten Zeugnis in der 10 hatte. Ich wusste die ganze Zeit, dass es bei mir eindeutig am Lehrer liegt und ich eigentlich relativ gut in Englisch bin. In der 11 habe ich dann einen neuen Lehrer bekommen, den ich über alles liebe. Er ist der tollste Lehrer, den ich je hatte und bei ihm habe ich 12 Punkte (eine 2+). Mir macht Englisch tierisch viel Spaß, und ich bin froh, dass ich mich doch getraut habe das Fach zu wählen, trotz meines doofen Lehrers in der 10.
Meine zwei anderen Fächer sind noch Deutsch und Sozialkunde.
Deutsch habe ich genommen, weil ich da schon immer gut drin war und weil das eigentlich nicht viel Arbeit ist, du musst einfach nur gut Interpretieren und wir lesen ab und zu Lektüren...
mein anstregnder Leistungskurs ist Sozi. Da bereue ich es im Nachhinein ein bisschen, dass ich das Fach gewählt habe, aber auch hier habe ich mittlerweile viel Spaß und mein Lehrer ist einfach TOP!! Es ist eigentlich nur reine Lernsache, aber Pokitik kann auch manchmal echt langweilig sein... vor allem wenn dein Lehrer vor dir steht und immer seine monologe hält. Aber wenn wir dann diskutieren ist das einfach nur klasse.

Als Grundkurse habe ich noch Mathe (Pflicht), Religion (Pflicht) Musik, Informatik und Biologie.
Wenn du Sozialkunde, Erdkunde oder Geschichte als LK Fach nimmst, bekommst du automatisch noch ein Beifach dazu, dass die anderen beiden Fächer beeinhaltet (das wird jedoch nur 2 Stündig unterrichtet), bei mir ist das dann Geschichte und ab der 12/2 bekomme ich dann Erdkunde.
Die zwei Stunden Sport kommen natürlich auch noch dazu, und da ich noch ein freiwilliges Fach gewählt habe (Bildene Kunst) kommen bei mir nochmal 3 Stunden pro Woche dazu.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen. Wenn du noch Fragen hast,kannst du mir gerne mal schreiben =)
Liebe Grüße Nina

Gefällt mir

4. Juni 2007 um 23:26

Ich hatte...
Englisch und Geschichte, habs bis Ende nie bereut, war immer toll.

Gefällt mir

11. Juni 2007 um 14:32

Hiii!!!
Du kannst dich nicht entscheiden? Am besten ist es, einen Leistungskurs zu wählen, der einigermaßen was mit dem späteren Beruf zutun hat und der 2. leistungskurs sollte man nach den eigenen interessen und nach den Fähigkeiten wählen. Ich möchte später medizin studieren. Also wähle ich als 1. Leistungskurs Biologie, als 2. Leistungskurs Sport, da das mein zweitbestes fach ist und als Drittfach Englisch. Es kommt immer darauf an, was man in der Zukunft machen will und welches fach man am besten kann

Grüße

Nici!!!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen