Home / Forum / Schule & Studium / Sozialarbeiterin!

Sozialarbeiterin!

10. Oktober 2005 um 16:30

hallo ihr lieben!

ich habe in diesem jahr mein abitur gemacht und hätte serh gerne soziale arbeit studiert.
wegen meinen schlechten schnitt (3,3-> jaja, hätte wohl besser mal nicht so faul sein sollen aber hatte absolut keine lust mehr auf schule)hab ich keinen studienplatz bekommen*schnüff*
um die wartezeit zu überbrücken muss ich mir wohl ne alternative suchen, möglicherweise auch ne ausbildung... ich bin nur total fixiert auf diesen beruf, wäre für mich ideal!
wüsstet ihr alternative berufe wenn man gerne mit menschen arbeitet, serh komunikativ ist aber leider absolut kein bürö mensch ( also für reine büroarbeiten)
wäre froh wenn ihr mir alternativen empfehlen könntet!

PS:und fals sich sozialarbeiterinnen unter eich befinden sollten könnt ihr mir gerne über euren berufsalltag berichten, vielleicht komm ich ja doch noch von dem berufswunsch runter ;D
liebe grüße!
roma

Mehr lesen

10. Oktober 2005 um 18:47

Ich möchte...
...nicht unverschämt erscheinen und eigentlich ist deine Antwort ja auch gar nicht an mich gerichtet. Aber wenn dir dein Körpergewicht schon bei Ausbildungsberufen wie Erzieherin o.ä. im Wege steht, warum wartest du dann noch auf den Studienplatz? So viel anders als der Beruf einer Erziehrin sieht der einer Sozialarbeiterin (es sei denn man arbeitet im Jugendamt) auch nicht aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:23

...
sorry, dass ich jetzt schon wieder mit meiner BA komm, aber warum bewirbst du dich nicht einfach um einen Platz an der Berufsakademie? So wie du dich beschreibst wär das genau das richtige für dich! Ich hatte drei Stellen im Angebot, obwohl ich auch nur einen Schnitt von 2,7 hab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 16:10
In Antwort auf keri_11881372

...
sorry, dass ich jetzt schon wieder mit meiner BA komm, aber warum bewirbst du dich nicht einfach um einen Platz an der Berufsakademie? So wie du dich beschreibst wär das genau das richtige für dich! Ich hatte drei Stellen im Angebot, obwohl ich auch nur einen Schnitt von 2,7 hab!

Berufsakademie?
hab ich hier inner umgebung noch nichts von gehört, gibts sowas im kreis recklinghausen *dumm aus der wäsche guck*??
es ist echt zum mäusemelken, man informiert sich halb dusselig und die wirklich wichtigen sachen erfährt man nicht!
mir wurde auch gesagt das man sich an fhs nicht bewerben soll sondern die abschlüsse an einer "richtigen" uni beser sind! hätte ich wohl besser mal gemacht!
naja werd dann mal zusehen wo ich bleibe *g* wäre weiterhin dankbar für tips und anregungen für alternative berufe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 21:55

Na klar...
....sind die Möglichkeiten einer Sozialarbeiterin schon etwas weiter gefächert, als die einer Erzieherin. Das ist mir auch bewußt. In ihrem Eingangsposting hatte sie ja nur erwähnt, dass sie absolut kein Büromensch ist und die Tätigkeiten im sozialen Bereich, die eher praktisch als theoretisch orientiert sind, ähneln sich meiner Meinung halt stark. Aber ist halt nur meine Meinung. Ich denke, wenn man mit anderen Menschen arbeitet und für diese die Verantwortung übernehmen muß, was man als Sozialarbeiterin tun muß, sollte man sich vorher nochmal über den Punkt der Belastbarkeit Gedanken machen. Es ist völlig okay, dass du für dich selber Klar hast, dass du nicht so belastbar bist (was aufgrund deines Waschzwanges, der dadurch entstanden sein soll, ja anscheinend auch im psychischen Bereich so ist), allerdings stellt sich dann die Frage, ob du den Belastungen, denen du in deinem beruflichen Alltag gegenüberstehen wirst, gewachsen wirst.
Ist wirklich nicht böse gemeint, aber wie soll ich z.B. einem Drogenkranken (nur mal so als Beispiel) mit seiner bestimmt nicht rosigen Vergangenheit bzw. Lebengeschichte adäquat Hilfestellung geben, wenn ich schon durch nicht-bekommen eines Studienplatzes schon so aus der Bahn geworfen werde?
Ist wirklich nicht böse gemeint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen