Home / Forum / Schule & Studium / Schule lieber abbrechen?

Schule lieber abbrechen?

27. Oktober um 21:25

Ich habe meine 10 Jahre Schulpflicht erfüllt und wollte eigentlich Abitur machen, so dass ich die Chance habe so gut wie jeden Beruf auszuüben. Doch ich war schon immer recht ängstlich. Wenn ich Vorträge halten musste, habe ich angefangen zu stottern etc und dazu habe ich mich selten gemeldet, da ich nichts falsch machen und mich blamieren wollte. Trotz dessen habe ich die Schuljahre gut "überlebt". Doch jetzt habe ich das Gefühl, dass es sich zu einer schulangst entwickelt, da ich vor jedem Fach Angst habe und mir am Abend davor immer schlecht wird. Noch dazu fehlt mir trotzdem die Motivation zu lernen, da ich ja meine Pflicht erfüllt habe.
Ich möchte nicht mehr zur Schule, würde lieber eine Ausbildung starten und mein eigenes weitgehend unabhängiges Leben leben. Doch möchte ich meine Eltern nicht enttäuschen und die Möglichkeit der Berufswahl nicht all zu sehr einschränken. 
Ich weiß nicht was ich tun soll...?

Mehr lesen

28. Oktober um 13:38
In Antwort auf moonlightgurl

Ich habe meine 10 Jahre Schulpflicht erfüllt und wollte eigentlich Abitur machen, so dass ich die Chance habe so gut wie jeden Beruf auszuüben. Doch ich war schon immer recht ängstlich. Wenn ich Vorträge halten musste, habe ich angefangen zu stottern etc und dazu habe ich mich selten gemeldet, da ich nichts falsch machen und mich blamieren wollte. Trotz dessen habe ich die Schuljahre gut "überlebt". Doch jetzt habe ich das Gefühl, dass es sich zu einer schulangst entwickelt, da ich vor jedem Fach Angst habe und mir am Abend davor immer schlecht wird. Noch dazu fehlt mir trotzdem die Motivation zu lernen, da ich ja meine Pflicht erfüllt habe.
Ich möchte nicht mehr zur Schule, würde lieber eine Ausbildung starten und mein eigenes weitgehend unabhängiges Leben leben. Doch möchte ich meine Eltern nicht enttäuschen und die Möglichkeit der Berufswahl nicht all zu sehr einschränken. 
Ich weiß nicht was ich tun soll...?

für mich klingt es eher so, als ob du grundsätzlich ein angstproblem hättest. ich möchte dich nicht beunruhigen aber in der berufsschule wird das pensum nochmals kräftig angezogen. warst du wegen deiner angst shcon mal bei einem psychologen/arzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 15:35

In welcher Klasse bist du denn schon? Wenn Abi dein Ziel ist, dann schaffst du das auch. Mit der Einstellung "ich habe mein Soll erfüllt" kommst du dann allerdings nicht weiter. Du musst das schon erreichen wollen. Viel Erfolg! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Duales Studium abbrechen?
Von: franzi_1902
neu
11. Oktober um 17:20
Produktivitätsnivau nimmt vor Klausur ab
Von: denkender
neu
30. September um 13:31
Kind vom Unterricht befreien
Von: edfi
neu
15. September um 8:15
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen