Home / Forum / Schule & Studium / Schule: Facharbeit in Spanisch!

Schule: Facharbeit in Spanisch!

22. Januar 2004 um 17:52

Hey ihr..

Also bin jetzt in der 12, und muss eine Facharbeot schreiben *Schwachsinn* Naja hab mich für das Fach Spanisch entschieden, weil ich da denke, dass man mit ner Facharbeit was raushauen kann und ich mir das eigentlich schon zutraue. Naja egal
Ich schreibe über die Azteken, nur mein Problem ist, dass ich nicht weiß, wo ich spanische Literatur herbekomme, auf die ich mich verlassen kann. Also im Internet bin ich mir nie so sicher ob das wirklich alles stimmt was da steht.
Hab auch schon im spanischen Forum gefragt, aber die waren nciht gerade angetan mir zu helfen, bis auf einen Tipp: www.artehistoria.es
Hat vielleicht irgendjemand noch Ideen wo ich mich auf die Suche möglichst nach spanischen SachBÜCHERN über die Azteken machen kann? Hat eventuell sogar jemand Bücher darüber zu Hause??? Oder einfach nur einen wertvollen Tipp für ein gutes Buch, mit gut verwertbaren Informationen?

Danke, danke, danke
Das würde mir wirklcih seeehr weiterhelfen!
Liebe Grüße, mary

Mehr lesen

13. Oktober 2005 um 20:34

Spanisch facharbeit
Hallo.meine name ist sercan.sorry das ich störe.und ich hätte eine bitte.habe gerade gelesen,dass du eine facharbeit in spanisch gemacht hast und wollte fragen ob du mir die schicken kannst.ich weis du kennst mich zwar nicht aber ich habe das problem das ich kein spanisch kann und das meine dritte wahl war und ich diese fach bekommen habe.das heist ich darf in spnisch meine facharbeit schreiben.würde mich echt sehr auf deine hilfe freuen. hoffe und warte auf eine antwort danke schonmal im vorraus und nochmal sorry für die störung

Gefällt mir

14. Oktober 2005 um 13:16

Wo kommst du denn her?
Also in HH haben wir sogar eine Lateinamerikanische Bibliothek, die nicht schlecht ist, war ich aber zuletzt vor Jahren drin. Wenn dich das interessiert, such ich das aber für dich raus. Ansonsten hat jede Universitätsbibliothek Bücher, musst dir nur den Fachbereich raussuchen. In HH gibts dann noch die Stabi (Staatsbibliothek), da findest du bestimmt was. In Berlin gibts auch ein Ibero-Institut. Also ich als Studentin kann mir Deutschlandweit Bücher ausleihen, gegen Gebühr kannst du das aber auch als Schülerin glaub ich, müsstest du mal fragen. Musst nur mal auf die Bibliothekseite deiner nächsten Uni gehen(immer www.uni-und dann die stadt.de)
Ich persönlich würde immer auf Bücher zurückgreifen, wird bei jeder Lehrkraft lieber gesehen. Oder was ich dir empfehlen kann ist wikipedia.de, wird aber von Laien betrieben, also gibt es nie Garantie auf Richtig- und Vollständigkeit! lg

Gefällt mir

14. Oktober 2005 um 14:27
In Antwort auf ankilein

Wo kommst du denn her?
Also in HH haben wir sogar eine Lateinamerikanische Bibliothek, die nicht schlecht ist, war ich aber zuletzt vor Jahren drin. Wenn dich das interessiert, such ich das aber für dich raus. Ansonsten hat jede Universitätsbibliothek Bücher, musst dir nur den Fachbereich raussuchen. In HH gibts dann noch die Stabi (Staatsbibliothek), da findest du bestimmt was. In Berlin gibts auch ein Ibero-Institut. Also ich als Studentin kann mir Deutschlandweit Bücher ausleihen, gegen Gebühr kannst du das aber auch als Schülerin glaub ich, müsstest du mal fragen. Musst nur mal auf die Bibliothekseite deiner nächsten Uni gehen(immer www.uni-und dann die stadt.de)
Ich persönlich würde immer auf Bücher zurückgreifen, wird bei jeder Lehrkraft lieber gesehen. Oder was ich dir empfehlen kann ist wikipedia.de, wird aber von Laien betrieben, also gibt es nie Garantie auf Richtig- und Vollständigkeit! lg

Danke
danke hast mir weiter geholfen!hoffe dann das ich mal eine gute zensur kriege.also vielen dank.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen