Home / Forum / Schule & Studium / Schule abbrechen...?

Schule abbrechen...?

13. August 2008 um 15:16

Hey!

Ich geh im Moment in die 12. Klasse auf nem Gymnasium. Ich hab nach der 10. Klasse auf der Realschule aufs Gymi gewechselt. Und habe nen relativ guten Realschulabschluss. In der 11 sind meine Noten aber viel schlechetr geworden, ich hatte im ersten Halbjahr nen Durchschnitt von 3,1 im zweiten sogar 3,2. Und ich befürchte, dass es jetzt auch nicht besser werden wird... gerade in der 12, wo doch alles noch schwerer wird. Außerdem ist mir das alles zu viel Stress. Und ich hab einfach keinen Bock mehr auf Schule!
Ich wollte zwar immer schon mein Abitur machen, aber das ist es mir jetzt nicht mehr wert.
Ich hab aber einen Traum, den ich jetzt auch verwirklichen will, ich will Schauspielerin werden! Und ich habe erfahren, dass ich mich auf der Schauspielschule auch mit meiner Mittleren Reife bewerben kann. Aber hab ich da überhaupt Chancen angenommen zu werden? Und was wenn nicht? Und ich hab schon abgebrochen? Was soll ich machen?
Helft mir bitte!

Mehr lesen

14. August 2008 um 1:38

Mach Abi
Süße, ich geb dir einen guten Rat: Setz dich auf deinen Hintern und mach die Schule zuende.
Und selbst wenn man mal schlechter is, wenns Mühe und Not ist, wenn man überhaupt keinen Bock mehr hat... das machen wir doch alle durch, was meinst du wie oft ich schon keinen Bock mehr hatte?
Habe mein Abi damals aber zuende gemacht und bin wahnsinnig froh drüber, da sich die Dinge eben manchmal anders entwickeln als man dachte.
Ich dachte damals ich würde niemals studieren.. dann hab ich mich aber doch dazu entschieden und ohne Abi hätte es nie geklappt.
Und Anmerk: Selbst wenn man nicht vor hat zu studieren, bei sehr vielen Berufen wird Abi heute gefordert oder zumindest sehr gut angesehen.
Und das mit Schauspielerin, sorry, aber wach auf aus deiner Traumwelt.
Wenn du nicht gerade 500Euro im Monat übrig hast für ne Privatschule, kannste das schonmal fast vergessen, da sich auf die staatlichen Schauspielschulen Unmengen von Leuten bewerben- Leute, die auch meistens schon viel Erfahrung haben und seit Jahren schon Theater spielen.
Meine beste Freundin hatte nach ihrem Abi auch den Traum, Schauspielerin zu werden, sie war auch sehr gut, hat vorher jahrelang im Theater gespielt, aber die Konkurrenz war so riesig, dass sie nach dem 12.Vorstellungsgespräch aufgegeben hat, da immer andere besser waren. Da hatte sie Glück dass sie Abi hat, denn jetzt studiert sie stattdessen.
Also, egal was du für Träume hast, mach besser dein Abi und dann stehen dir alle Türen offen.

Gefällt mir

14. August 2008 um 9:52
In Antwort auf reddahlia

Mach Abi
Süße, ich geb dir einen guten Rat: Setz dich auf deinen Hintern und mach die Schule zuende.
Und selbst wenn man mal schlechter is, wenns Mühe und Not ist, wenn man überhaupt keinen Bock mehr hat... das machen wir doch alle durch, was meinst du wie oft ich schon keinen Bock mehr hatte?
Habe mein Abi damals aber zuende gemacht und bin wahnsinnig froh drüber, da sich die Dinge eben manchmal anders entwickeln als man dachte.
Ich dachte damals ich würde niemals studieren.. dann hab ich mich aber doch dazu entschieden und ohne Abi hätte es nie geklappt.
Und Anmerk: Selbst wenn man nicht vor hat zu studieren, bei sehr vielen Berufen wird Abi heute gefordert oder zumindest sehr gut angesehen.
Und das mit Schauspielerin, sorry, aber wach auf aus deiner Traumwelt.
Wenn du nicht gerade 500Euro im Monat übrig hast für ne Privatschule, kannste das schonmal fast vergessen, da sich auf die staatlichen Schauspielschulen Unmengen von Leuten bewerben- Leute, die auch meistens schon viel Erfahrung haben und seit Jahren schon Theater spielen.
Meine beste Freundin hatte nach ihrem Abi auch den Traum, Schauspielerin zu werden, sie war auch sehr gut, hat vorher jahrelang im Theater gespielt, aber die Konkurrenz war so riesig, dass sie nach dem 12.Vorstellungsgespräch aufgegeben hat, da immer andere besser waren. Da hatte sie Glück dass sie Abi hat, denn jetzt studiert sie stattdessen.
Also, egal was du für Träume hast, mach besser dein Abi und dann stehen dir alle Türen offen.

Ziehs durch!
Kann mich nur anschließen, mach dein Abi! Ob du es später brauchst, kann man nicht wissen, aber eben weil man es nicht wissen kann, sollte man auf der sicheren Seite stehen um später die Wahl zu haben. Ich hab selbst nach 2x sitzenbleiben nen Schnitt von 1,4 geschafft, es ist also möglich!! Und allein das Gefühl danach, es geschafft und den ganzen Kram für immer hinter sich zu haben, ist unbezahlbar!! Dafür lohnt sich der Stress, also lieber jetzt hinsetzen und lernen, dann stehen dir wirklich mehr Türen offen als ohne!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen