Home / Forum / Schule & Studium / Probearbeiten

Probearbeiten

13. Juli 2013 um 19:45

Hallo!

Habt ihr schon Erfahrungen mit Probearbeiten gemacht?? Ich bin seit Anfang des Jahres auf der Suche nach einem Nebenjob (studiere) und bisher habe ich in drei Klamottenläden jeweils zwischen 6-8 Stunden Probegearbeitet und nix als nen Tritt gekriegt!! Zwei weitere Läden haben mich auch noch zum Probearbeiten eingeladen, außerdem noch eine Drogerie! Da habe ich aber dann abgesagt! Meint ihr Probarbeiten ist ver**sche??

Mehr lesen

18. Juli 2013 um 23:23


Probearbeiten für nen Nebenjob in Klamottenläden? Das ist auf jeden Fall nicht in Ordnung, 8 Stunden ist ja ne ganze Vollzeitschicht. Da kannst du dir ja vorstellen, wie die dich dann behandeln, wenn du erstmal eingestellt bist, wenn die dich schon vorher ausnutzen. Und wenn du doch Probe arbeiten willst bzw musst (weiß ja nicht, was du in deiner stadt so für möglichkeiten hast, gibt es da nicht so viele läden zur Auswahl?), dann würde ich vielleicht vorher abmachen, wie lange und wenn es dir zu lange vorkommt, kannst du das ja auch sagen, schließlich musst du dir für nen nebenjob auch nicht alles gefallen lassen

Gefällt mir

28. Juli 2013 um 10:01

Nicht aufgeben...
Gerade im Verkauf ist Probearbeiten vollkommen normal bzw. eigentlich Pflicht - schließlich müssen die Ladenbesitzer wissen, ob der neue Mitarbeiter auch mit Kunden umgehen kann.

Hier auf ein System von Probearbeitern zu setzen, lohnt sich nicht. Für jeweils einen Tag ist das zu viel Auwand.

Kann es sein, dass du für den Verkauf nicht geeignet bist? Sonst hol dir doch mal direktes Feedback gleich während der Arbeit und frage, ob du richtig auf Kunden zugehst. Solche Mitarbeiter, die ganz offensichtlich zeigen, dass sie besser werden möchten, sind sehr gefragt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen