Home / Forum / Schule & Studium / Möchte ein Fsj machen,aber ich habe da noch ein paar fragen

Möchte ein Fsj machen,aber ich habe da noch ein paar fragen

13. Oktober 2004 um 14:12

Hallo,

Ich habe mir schon die ganze zeit gedanken über ein fsj gemacht,weil ich möchte nicht mehr vom arbeitsamt abhängig sein,aber,da kommt dann die frage auf,was ist,wenn ich jetzt ein fsj mache,was bekommt man da für ein taschengeld?????Weil wenn ich dann mich beim arbeitsamt abmelde,muß ich sehen,wie ich meine miete bezahlen muß.
mir würde es schon sehr zusagen,dieses freiwillige soziale jahr zumachen,weil ich dann eine chance auf eine ausbildung habe,kann mir irgendeiner weiterhelfen????

Liebe grüße sendet anni

Mehr lesen

13. Oktober 2004 um 17:34

FSJ
Hallo Anni

Ich habe ein Fsj bei der Ijgd gemacht und ich habe monatlich 429,60 bekommen.
Der Betrag setzte sich aus
Taschengeld:165
Unterkunftszuschuß:36
Verpflegungszuschuß:195,80
zusammen.Die meisten Einrichtungen bieten auch Unterkunft und Verpflegung mit an.
Ist leider nicht gerade viel was man da bekommt.
Hoffe ich hab dir trotzdem weitergeholfen
Ich wünsche dir viel Glück
Gruß Perle

Gefällt mir

13. Oktober 2004 um 23:34
In Antwort auf perle227

FSJ
Hallo Anni

Ich habe ein Fsj bei der Ijgd gemacht und ich habe monatlich 429,60 bekommen.
Der Betrag setzte sich aus
Taschengeld:165
Unterkunftszuschuß:36
Verpflegungszuschuß:195,80
zusammen.Die meisten Einrichtungen bieten auch Unterkunft und Verpflegung mit an.
Ist leider nicht gerade viel was man da bekommt.
Hoffe ich hab dir trotzdem weitergeholfen
Ich wünsche dir viel Glück
Gruß Perle

Hi
wie du schon sagtest,das die einrichtungen auch die unterkunft anbieten,muß man dann die unterkunft in anspruch nehmen????
aber das gehalt ist bei jedem anders????

liebe grüße sendet anni

Gefällt mir

14. Oktober 2004 um 16:55
In Antwort auf anni1009

Hi
wie du schon sagtest,das die einrichtungen auch die unterkunft anbieten,muß man dann die unterkunft in anspruch nehmen????
aber das gehalt ist bei jedem anders????

liebe grüße sendet anni

Hi
Nein du mußt die Unterkunft nicht annehmen.Ist auch eher für Leute gedacht die vielleicht mal für ein Jahr woanders wohnen wollen oder in ihrer umgebung keine Möglichkeit zum fsj haben.
Und mit den gehaltsunterschieden meinte ich das es ja verschiedene Träger gibt Zb. die IJGD (wo ich mein FSJ gemacht habe) oder das Rote Kreuz, und die Kirche bietet sowas glaube ich auch an.Wer jetzt wieviel zahlt weiß ich leider nicht aber da würde ich mich noch mal erkundigen kann ja sein das dort mehr gezahlt wird als bei der IJGD.

Liebe Grüße Perle

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen