Home / Forum / Schule & Studium / Kredit fürs Studium???

Kredit fürs Studium???

13. Juni 2004 um 14:45

Hallo, habe jetzt einen studienplatz an einer super uni, aber leider kostet sie satte 630 im monat! Meine eltern verdienen für das Bafög zu "viel". Aber das was sie verdienen geben sie nunmal auch wieder aus, aber das wollen die ja nicht wissen. Sie können mir also nicht viel helfen, höchstens 200.
Kann man einen Kredit ausfnehmen fürs Studium? Was schlagt ihr vor? Wäre es sinnvoll?

Mehr lesen

13. Juni 2004 um 14:46

Du bist ja...
... offenbar an 'ner privaten Uni, organisieren nicht die normalerweise Kredite fuer ihre Studenten? Hab ich mal gehoert...

n

Gefällt mir

13. Juni 2004 um 22:17

Bildungskredit?
Es gibt den sogenannten Bildungskredit, ich hab mich allerdings damit nicht genauer auseinander gesetzt, weiß also nicht, ob du den beantragen kannst (z.B. muss deine Ausbildungsstelle generell erstmal BAföG-anerkannt sein usw.). Hier gibt's die Infos dazu: http://www.bafoeg.bmbf.de/bildung_default.php

Grüße
sternelf*

Gefällt mir

13. Juni 2004 um 22:24
In Antwort auf sternelf

Bildungskredit?
Es gibt den sogenannten Bildungskredit, ich hab mich allerdings damit nicht genauer auseinander gesetzt, weiß also nicht, ob du den beantragen kannst (z.B. muss deine Ausbildungsstelle generell erstmal BAföG-anerkannt sein usw.). Hier gibt's die Infos dazu: http://www.bafoeg.bmbf.de/bildung_default.php

Grüße
sternelf*

Bildungskredit
Hallo!

Bildungskredit kann jeder Studi beantragen. Egal, ob Bafög-Empfänger oder nicht. Es gibt maximal 24 Monate lang höchstens 300 EUR/Monat. Kann aber frühestens nach dem Vordiplom beantragt werden.
Weitere Infos und Antragsformulare unter www.bildungskredit.de

Gruß von Superbugie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen