Home / Forum / Schule & Studium / Kind vom Unterricht befreien

Kind vom Unterricht befreien

15. September 2019 um 8:15

Hallo, mein Kind ist seit 4 Wochen eingeschult. Er kam nie richtih an. Er kennt niemanden in der Klasse. Seine Kindergartenfreunde wurden in andere Klassen verteilt. Jeder hat eine Bezugsperson, nur mein Kind ist immer alleine. Wir ziehen in 2 Wochen um. Er ist belastet wg dem Umzug, dann noch das nicht ankommen in der Schule. Er wird geschubst, ausgelacht und beschimpft. Nun kann er selbst nicht mehr und macht nicht mehr im Unterricht mit. Als Strafe soll er alleine sitzen, darf nicht mehr mit auf Ausflüge und im Sport muss er auf der Bank sitzen. Nach 4 Wochen schlechte Erfahrung in der Schule, sagt er „er hasst die Schule“. Meine Frage: kann ich ihn 2 Wochen freistellen? Krankmeldung holen? Wir ziehen in genau 2 Wochen um. Möchte dass er ungestresst in die neue Schule startet. Und möchte nicht dass er noch mehr hass auf die schule bekommt (( 

Mehr lesen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook