Home / Forum / Schule & Studium / Keine Ahnung, was ich nach der Realschule machen soll...

Keine Ahnung, was ich nach der Realschule machen soll...

25. Januar 2006 um 21:09

Hallo Leute!

Bin jetzt in der 10. Klasse der Realschule.. In ca. einer Woche kriegen wir unser Halbjahreszeugnis.. Dann müssen wir uns an Schulen bewerben. Ich wollte mich damit auch bei Firmen bewerben, da mein Zeugnis der neunten Klasse nicht so toll war..

Aber jetzt bin ich mir total unsicher.. Vor paar Monaten stand für mich fest: Ich mach Ausbildung zur Mediengestalterin, ich will das! Aber jetzt schwanke ich zwischen Ausbildung und Abitur.. Dieses Schwanken ist sehr spät gekommen.. Die Zeit geht im Nu vorbei und schon hab ich mein Zeugnis in der Hand, dann muss ich langsam aber sicher wissen, WAS ICH WILL...

Mehr lesen

25. Januar 2006 um 21:39

Versuch doch beides
Ich meine - bewirb dich bei beidem, dann kanst du entscheiden, wie du angenommen wirst. Sind deine Noten denn so gut fürs Abi?
Und wenn du erst die Ausbildung machst und danach - wenn du willst - das Abi nachholst?

Es ist immer schwer, wenn man sich nicht sicher ist. Manchmal dauert es sehr lange, bis man das richtige findet.

Viel Glück.

Gefällt mir

26. Januar 2006 um 10:06
In Antwort auf trapsun

Versuch doch beides
Ich meine - bewirb dich bei beidem, dann kanst du entscheiden, wie du angenommen wirst. Sind deine Noten denn so gut fürs Abi?
Und wenn du erst die Ausbildung machst und danach - wenn du willst - das Abi nachholst?

Es ist immer schwer, wenn man sich nicht sicher ist. Manchmal dauert es sehr lange, bis man das richtige findet.

Viel Glück.

Bleib in der Schule !!
...glaub mir, arbeitest Du erstmal und verdienst Geld ist es schwierig wieder ins Schulleben zurückzukehren. Denn mit eigener Wohnung, Auto etc. ist ein Schulleben nur noch zusätzlich abends möglich. Vergiss es, das Abi nachzuholen. Ich hab's Abi sausen lassen und könnt mich noch heute dafür ohrfeigen. Mit Abi hast Du bessere Chancen auf ne gute Ausbildung und kannst immernoch mit 25 oder später studieren gehen. Schulabschluss geht vor !! Viele Menschen machen zwar eine Ausbildung, wechseln aber noch mehrmals Beruf. D. h. eine Ausbildung ist evtl. vorübergehend, ein Schulabschluss bleibt ! Du packst das. Und glaub mir, soviel Urlaub hast Du nie wieder !!
....soviel mein Senf dazu
Liebe Grüße
Laliluh

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
HILFE! Was ist das beste und einfachste Fach zum lernen für die mündliche Prüfung??
Von: kati086
neu
24. Januar 2006 um 11:20

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen