Home / Forum / Schule & Studium / Hausarbeit Wirtschaftswissenschaften

Hausarbeit Wirtschaftswissenschaften

21. Mai um 10:59

Hallo ihr Lieben,
für mein Studium der Wirtschaftswissenschaften habe ich ein Praktikum in einem mittelständischen Unternehmen gemacht. Nun habe ich die Möglichkeit 2 Sachen zu verbinden: zum Einen als freie Mitarbeiterin ein wenig Geld in diesem Unternehmen zu verdienen und zum anderen eine Uni-Arbeit daraus zu machen.

Ich wurde angefragt, ob ich ein Konzept entwickeln könnte, wie das Unternehmen neue Kunden gewinnen kann - das bisherige Konzept ist nicht mehr allzu erfolgreich, da es viel mit Mund-zu-Mund Propaganda gearbeitet hat. Das funktioniert zwar noch immer irgendwie, aber in Zeiten der Digitalisierung ist das vielleicht doch zu wenig.

Aber auf Facebook und co. zu setzen erscheint mir doch ein bisschen zu wenig und, ganz ehrlich, auch zu platt für eine Uni-Hausarbeit.
Ich denke, dass es neben dem Konzept auch wichtig ist klar zu machen, wieso das überhaupt eine sinnvolle Sache ist. Also dass es nicht nur "verschwendete" Arbeitszeit ist, da Arbeitszeit reinzustecken.

Wo könnte da mein Aufhänger sein, mein roter Faden?

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Erfahrungen mit 'Jump Plus' von Jobcenter
Von: secretgirl98
neu
3. April um 17:37
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen