Home / Forum / Schule & Studium / Gutes Buch zum Englisch lernen???

Gutes Buch zum Englisch lernen???

4. Februar 2005 um 19:51

Hallo!

Mir wurde schon des öfteren gesagt, ich solle englische Sender gucken oder ein englisches Buch lesen um bessere Englischkenntnisse zu bekommen, weil man es am besten in der Praxis lernt. Aber wenn ich mir vorstelle ein englisches Buch zu lesen, dass ich dann nach jedem Satz zur Seite legen muß um Wörter nachzuschlagen...nein, das soll ja auch Spaß bringen. Pauken muß ich schon fürs Studium!

Es sollte (erstmal) ein Buch sein, was einfach zu lesen ist. Vielleicht auch ein Jugendbuch, was witziges, oder über Beziehungkisten (wobei das eine das andere ja nicht ausschließt).

Hat jemand gute Erfahrung mit einem Buch gemacht?

Danke! flower

Mehr lesen

4. Februar 2005 um 23:31

Harry Potter
natürlich nur wenn das deine ebene ist,..
ich bin in der 10. klasse und hab alle harry potter bücher auf englisch gelesen.. (allerdings erst mal auf deutsch) somit konnte man sich dann doch vieles denken falls der wortschatz mal nicht ausgereicht hat
ein spaß wars auf jeden fall!

mfg
debil

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen