Home / Forum / Schule & Studium / Gesundheitliche probleme - ausbildung!?

Gesundheitliche probleme - ausbildung!?

28. April 2009 um 16:28


Hallo,

Mache seit einem Jahr eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau.Da ich leider unter starken Rückenproblemen seit letzter Zeit leide (was sehr wahrscheinlich durch meinen Beruf ausgelöst worden ist ) und ich deswegen auch schon öfter krank geschrieben war,hat mein Arzt mir empfohlen das ich die Ausbildung wechseln sollte,da sie gesundheitlich für mich nicht empfehlenswert ist.Nun weiß ich nicht wie ich vorgehen soll,muss ich mich ganz alleine um einen neuen Ausbildungplatz kümmern ?!Find ich ja irgendwie doof,denn schließlich kann ich ja nichts dafür ...,aber es wird nur schlimmer mit dem Rücken.

Mehr lesen

28. April 2009 um 17:16

...
Hey,

was genau stimmt den mit deinem Rücken nicht?? Viele Rückenprobleme kann man durch Sport,physiotherapie, gezieltes Bauch- und Rückenmuskeltraining, Haltungsverbesserung und viell ein paar gute Schuhe verbessern wenn nicht sogar beheben.

Sollte das alles Fehlschlagen musst du dir wohl eine Alternative zu deiner Ausbildung überlegen. Nur wer ausser dir sollte dir einen Ausbildungsplatz suchen??Der Arzt kann ja nun auch nix dafür genausowenig wie dein Arbeitgeber oder sonstwer....das ist zwar sicher ätzend aber das bleibt auf jeden fall an dir Hängen!

Nur würde ich wirklich zuerst intensiv versuchen die Rückenprobleme in den Griff zu kriegen sonst behindern die dich nämlich egal welche Ausbildung du danach anfängst....

Gefällt mir

28. April 2009 um 17:35

Also..
wenn mein arzt sagt er denkt das ich die ausbildung gesundheitlich nicht weiter machen kann,dann ist es auch so und dann werd ich bestimmt nicht nach der arbeit noch rückenmuskeltraining betreiben!es gibt einfach arbeiten die nicht für alle körper empfehlenswert sind!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen