Forum / Schule & Studium

Ganz Großes Problem

Letzte Nachricht: 11. Dezember 2020 um 13:02
06.12.20 um 12:59

Hallo,
ich gehe auf ein Gymnasium in die 8. Klasse.
meine Eltern sind was Noten angeht nicht sooo streng aber 5 und 6 ist für sie ein No-Go.
Ich hatte in meiner französisch Schulaufgabe eine 6 und in der Mathe Ex auch. Die waren danach wochenlang enttäuscht und unser Verhältnis ist immernoch eher schlecht. Ich versuche die Noten wirklich auszugleichen und nehme auch Nachhilfe und alles. Jetzt habe ich aber eine französisch Ex (wieder 6) rausbekommen und ihnen verschwiegen. Ich habe auch andere gute Fächer aber zurzeit klappt das alles nicht mehr ganz und da ich vor Weihnachten nicht noch mehr Streit wollte hab ich es nicht gesagt. Jetzt haben sie aber am Freitag  eine Sprechstunde bei meiner klassleitung (Deutsch) und haben diese gebeten sich auch über die anderen Fächer zu informieren.
ich weis nicht was ich jetzt machen soll weil die Deutschlehrerin ihnen die verschwiegene Ex bestimmt sagen wird. Ich will es ihnen aber nicht Beichten da ich nicht schon wieder so viel Streit will und mich ja auch echt anstrenge.
was kann ich jetzt tun?
ich bin voll verzweifelt...
lg
und schonmal danke für eure Hilfe 

Mehr lesen

08.12.20 um 19:52

Warum üben deine Eltern einen so enorm hohen Druck aus? Das ist überhaupt nicht gut für Dich und euer Verhältnis. Du traust dich nixht zz ihnen. Eure vertrauensbasis ist völlig kaputt. Man sollte sein Kind aufbauen und unterstützen. Natürlich hat man Fächer,  die man nicht gebacken bekommt. Ich an deiner Stelle würde mit der Lehrerin sprechen und ihr deine Situation schildern. Erwachsene mit mehr Distanz können oft besser miteinander reden. Es ist keine Schande eine schlechte Note zu schreiben. Das haben wir alle. Ärger ist nur berechtigt, wenn du faul bist. Viel Erfolg.  Lass den Kopf nicht hängen 
 

Gefällt mir

09.12.20 um 23:58

Das ist bestimmt grade schwer für dich..sowas hat jeder mal durchgemacht du bist nicht alleine. Erinnert mich an einen Freund, der seine Arbeiten immer im Schrank versteckt hat. Versuche trotz allem dein Problem anzugehen und erzähle deinen Eltern davon. Mal ne schlechte Note zu schreiben ist kein Weltuntergang. Deine Eltern machen sich zwar Sorgen..trotzdem finde ich das ziemlich uncool, dass sie dir Wochen später noch das Gefühl geben, enttäuscht von dir zu sein. Vielleicht kannst du ja einfach mal mit deinen Eltern genau darüber sprechen. Und wie du dich unter Druck gesetzt fühlst. Dass du dich richtig überwinden musstest, von der Note zu erzählen. Dann könnten sie dir wirklich mal helfen, dass du das mit der Schule in den Griff bekommst und konstruktiv zu deiner Verbesserung in der Schule beitragen. Und zwar nicht, damit du die perfekte Vorzeigeschülerin wirst, sondern damit du dein Leben ohne so ein ständiges blödes Gefühl genießen kannst. Ich kann trotzdem schlecht beurteilen, wie deine Eltern sonst so sind. Deswegen würde ich mich der Meinung von muc anschließen, dass du auch mal mit deiner Lehrerin sprechen könntest. Nicht verzweifeln! Es gibt immer eine Lösung

Gefällt mir

11.12.20 um 10:05
In Antwort auf

Das ist bestimmt grade schwer für dich..sowas hat jeder mal durchgemacht du bist nicht alleine. Erinnert mich an einen Freund, der seine Arbeiten immer im Schrank versteckt hat. Versuche trotz allem dein Problem anzugehen und erzähle deinen Eltern davon. Mal ne schlechte Note zu schreiben ist kein Weltuntergang. Deine Eltern machen sich zwar Sorgen..trotzdem finde ich das ziemlich uncool, dass sie dir Wochen später noch das Gefühl geben, enttäuscht von dir zu sein. Vielleicht kannst du ja einfach mal mit deinen Eltern genau darüber sprechen. Und wie du dich unter Druck gesetzt fühlst. Dass du dich richtig überwinden musstest, von der Note zu erzählen. Dann könnten sie dir wirklich mal helfen, dass du das mit der Schule in den Griff bekommst und konstruktiv zu deiner Verbesserung in der Schule beitragen. Und zwar nicht, damit du die perfekte Vorzeigeschülerin wirst, sondern damit du dein Leben ohne so ein ständiges blödes Gefühl genießen kannst. Ich kann trotzdem schlecht beurteilen, wie deine Eltern sonst so sind. Deswegen würde ich mich der Meinung von muc anschließen, dass du auch mal mit deiner Lehrerin sprechen könntest. Nicht verzweifeln! Es gibt immer eine Lösung

Vielen Dank für deine Antwort, ich habe überlegt mich an die Lehrerin zu wenden und werde das auch tun

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.12.20 um 10:05
In Antwort auf

Das ist bestimmt grade schwer für dich..sowas hat jeder mal durchgemacht du bist nicht alleine. Erinnert mich an einen Freund, der seine Arbeiten immer im Schrank versteckt hat. Versuche trotz allem dein Problem anzugehen und erzähle deinen Eltern davon. Mal ne schlechte Note zu schreiben ist kein Weltuntergang. Deine Eltern machen sich zwar Sorgen..trotzdem finde ich das ziemlich uncool, dass sie dir Wochen später noch das Gefühl geben, enttäuscht von dir zu sein. Vielleicht kannst du ja einfach mal mit deinen Eltern genau darüber sprechen. Und wie du dich unter Druck gesetzt fühlst. Dass du dich richtig überwinden musstest, von der Note zu erzählen. Dann könnten sie dir wirklich mal helfen, dass du das mit der Schule in den Griff bekommst und konstruktiv zu deiner Verbesserung in der Schule beitragen. Und zwar nicht, damit du die perfekte Vorzeigeschülerin wirst, sondern damit du dein Leben ohne so ein ständiges blödes Gefühl genießen kannst. Ich kann trotzdem schlecht beurteilen, wie deine Eltern sonst so sind. Deswegen würde ich mich der Meinung von muc anschließen, dass du auch mal mit deiner Lehrerin sprechen könntest. Nicht verzweifeln! Es gibt immer eine Lösung

Danke für deine nette Antwort und deine Hilfe 

Gefällt mir

11.12.20 um 12:51
In Antwort auf

Hallo,
ich gehe auf ein Gymnasium in die 8. Klasse.
meine Eltern sind was Noten angeht nicht sooo streng aber 5 und 6 ist für sie ein No-Go.
Ich hatte in meiner französisch Schulaufgabe eine 6 und in der Mathe Ex auch. Die waren danach wochenlang enttäuscht und unser Verhältnis ist immernoch eher schlecht. Ich versuche die Noten wirklich auszugleichen und nehme auch Nachhilfe und alles. Jetzt habe ich aber eine französisch Ex (wieder 6) rausbekommen und ihnen verschwiegen. Ich habe auch andere gute Fächer aber zurzeit klappt das alles nicht mehr ganz und da ich vor Weihnachten nicht noch mehr Streit wollte hab ich es nicht gesagt. Jetzt haben sie aber am Freitag  eine Sprechstunde bei meiner klassleitung (Deutsch) und haben diese gebeten sich auch über die anderen Fächer zu informieren.
ich weis nicht was ich jetzt machen soll weil die Deutschlehrerin ihnen die verschwiegene Ex bestimmt sagen wird. Ich will es ihnen aber nicht Beichten da ich nicht schon wieder so viel Streit will und mich ja auch echt anstrenge.
was kann ich jetzt tun?
ich bin voll verzweifelt...
lg
und schonmal danke für eure Hilfe 

Wie ist das denn passiert? Wenn du dem Stoff wirklich gewachsen bist und du ernsthaft gelernt hast, sollte keine 6 raus kommen. 6 ist im Unterricht sitzen, komplett kein Wort zugehört haben, tagträumen und Nägel lackieren. Normalerweise sollte selbst wenn du nur dem Unterricht folgst statt zu büffeln keine 6 raus kommen. 

Also Hand aufs Herz, was ist denn da wirklich los? Da du immerhin aufs Gym gehst wirst du ja kein klassischer Schulversager sein.

Gefällt mir

11.12.20 um 13:02
In Antwort auf

Wie ist das denn passiert? Wenn du dem Stoff wirklich gewachsen bist und du ernsthaft gelernt hast, sollte keine 6 raus kommen. 6 ist im Unterricht sitzen, komplett kein Wort zugehört haben, tagträumen und Nägel lackieren. Normalerweise sollte selbst wenn du nur dem Unterricht folgst statt zu büffeln keine 6 raus kommen. 

Also Hand aufs Herz, was ist denn da wirklich los? Da du immerhin aufs Gym gehst wirst du ja kein klassischer Schulversager sein.

In dem halben Jahr homeschooling sind bei mir so viele Lücken entstanden weil wir einfach nur Arbeitsaufträge hatten und ich das nicht so verstanden habe und jetzt konnte ich das ganze nicht in zwei Monaten nachholen und verstehe in Mathe so gar nichts mehr in Französisch war es wirklich nur ein Ausrutscher 

Gefällt mir