Home / Forum / Schule & Studium / Französischer Brief - kann den jemand überprüfen...

Französischer Brief - kann den jemand überprüfen...

12. Dezember 2005 um 22:39

La lettre

Chère Louisè,

Cet weekend je est dans la campagne avec mon homme.
--(Dieses Wochenende bin ich auf dem Land mit meinem Mann)--
Je suis heureuse qui je ne dois pas travaille le weekend. Mais je soccuppe de lenfants. La campagne est calme mais cest merde et ennuyeux. Parfois si je vais du balai ensuite cest vi(stinken). Je ne suis pas heureuse qui je dois faire de la randonnée. En plus je détester les vi vaches, les grogner porcs, les hennir chevals et le déranger tracteur. Le terre est boueux et le allez est terrible difficile. Je veux allez à la maison.
Comment allez est tu?(Wie geht es dir?)
Ce serait siuper de votre part de me répondre très bientôt.

Avec toutes mes amitiés.

Tchao,


Ok also versucht bitte die Fehler zu finden und möglichst zu korrigieren wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe. Hin und wieder hab ich was deutsch dahinter geschrieben damit ihr in etwa wist was ich meine Der Inhalt und der Text an sich ist ziemlich simpel.

Mehr lesen

12. Dezember 2005 um 23:28

Dann versuch ichs mal*g*
Hallo!

Keine garantie dass ich alle fehler finde oder deine richtig korrigiere

Chère Louise!

CE weekend, je SUIS À la compagne avec mon MARI.
Je suis heureuse QUE je ne dois pas TRAVIALLER le weekend. mais je MOCCUPE DES enfants. (aber ich passe auf die kinder auf ? )
La compagne est calme, mais CEST merde(scheiße?*g*nicht lieber désert oder isolé=einsam)et ennuyeux.

Der nächste satz ist mir nicht ganz klar.willst du sagen: manchmal wenn ich vom kehren komme stinke ich?*g*=
Parfois, quand je viens de balayer je pus.

Je ne suis pas heureuse que je dois faire des randonnées.

En plus, je déteste les vaches puants, les cochons qui grognent tout le temps,le hennissement des chevaux et le tracteur me dérangent.
La terre est boueux et il se marche difficilement dessus(??)
Jaimerais bien rentrer à la maison.

Comment vas tu?
Jéspère que tu me reponds bientôt!
Bisous, XY

Gefällt mir

13. Dezember 2005 um 0:24
In Antwort auf teasersgirl

Dann versuch ichs mal*g*
Hallo!

Keine garantie dass ich alle fehler finde oder deine richtig korrigiere

Chère Louise!

CE weekend, je SUIS À la compagne avec mon MARI.
Je suis heureuse QUE je ne dois pas TRAVIALLER le weekend. mais je MOCCUPE DES enfants. (aber ich passe auf die kinder auf ? )
La compagne est calme, mais CEST merde(scheiße?*g*nicht lieber désert oder isolé=einsam)et ennuyeux.

Der nächste satz ist mir nicht ganz klar.willst du sagen: manchmal wenn ich vom kehren komme stinke ich?*g*=
Parfois, quand je viens de balayer je pus.

Je ne suis pas heureuse que je dois faire des randonnées.

En plus, je déteste les vaches puants, les cochons qui grognent tout le temps,le hennissement des chevaux et le tracteur me dérangent.
La terre est boueux et il se marche difficilement dessus(??)
Jaimerais bien rentrer à la maison.

Comment vas tu?
Jéspère que tu me reponds bientôt!
Bisous, XY

Hi,


bei der ersten Frage wollte ich sagen, auf deutsch:
"Ich bin froh das ich nicht arbeiten muss am Wochenende. Aber ich muss noch auf die Kinder aufpassen."
das würde ich so schreiben:"Mais je dois moccupe des enfants."(Richtig?)

ok dann ersetz ich für merde - isolé(klingt nicht so zickig

Bei dem Stinken wollte ich sagen:
"Wenn ich raus gehe dann stinkt es (Total,schlimm evt. noch ranhängen)

und am Ende sollte es heißen:
"Der Boden ist matschig und das Gehen ist(fällt jem.)schrecklich schwer."Wie das zusammengesetzt wird und mit welchen Wörtern weiß ich nich.)


Ansonsten vielen vielen Dank für deine Hilfe.


phipsx

Gefällt mir

13. Dezember 2005 um 0:47
In Antwort auf phipsx

Hi,


bei der ersten Frage wollte ich sagen, auf deutsch:
"Ich bin froh das ich nicht arbeiten muss am Wochenende. Aber ich muss noch auf die Kinder aufpassen."
das würde ich so schreiben:"Mais je dois moccupe des enfants."(Richtig?)

ok dann ersetz ich für merde - isolé(klingt nicht so zickig

Bei dem Stinken wollte ich sagen:
"Wenn ich raus gehe dann stinkt es (Total,schlimm evt. noch ranhängen)

und am Ende sollte es heißen:
"Der Boden ist matschig und das Gehen ist(fällt jem.)schrecklich schwer."Wie das zusammengesetzt wird und mit welchen Wörtern weiß ich nich.)


Ansonsten vielen vielen Dank für deine Hilfe.


phipsx

...
Hallo nochmal!

1) Mais je dois m occupER des enfants.
2)kannst auch zickig klingen, war mir nur nicht sicher ob du dich da bewusst für des wort entscheiden hattest
3)ich würde schreiben:
Parfois, quand je vais dehors, il pue insupportablement(=manchmal wenn ich raus gehe stinkt es unerträglich)
4)wie wär es mit:
Le sol est en bouillie et il es très difficile de marcher dessus(= Der boden ist matschig und es is beschwerlich darauf zu laufen)

Also so würde ich das schreiben, denke es müsste verständlich sein, aber für 100% fehlerfrei kann ich keine garantie geben.

hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

LG teasersgirl

Gefällt mir

10. Januar 2006 um 11:12

La lettre
Chère Louise,

Ce week-end, je suis à la campagne avec mon homme.

Je suis heureuse de ne pas devoir travailler et de m'occuper des enfants.

Je trouve la vie ici calme mais je m'ennuie beaucoup.
Je fais le ménage et je ne suis pas très contente de devoir faire de la randonnée.

En plus je n'aime ni les vaches, ni les chevaux et encore moins le tracteur.

J'aimerais rentrer à la maison.

Et toi, comment vas-tu ?

J'attends ta réponse avec impatience.

Amitiés.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen