Home / Forum / Schule & Studium / Findet ihrr das schliimm ? ..

Findet ihrr das schliimm ? ..

23. Oktober 2012 um 8:15

Heyoo )
Also .. Ich bin Schülerin eines Gymnasiums und geh in die 9. Meine Noten sind sehr gut..und ich hab auch sonst kene Probleme in der Schule..
Wir hatten jetzt 2 Wochen Ferien und heute ist der 2. Schultag..
Ich leide halt unter schlafproblemen und war deshalb heute morgen Mega müde .. Meine mum wollte nicht, dass ich zu Hause bleibe.. Hat dann aber doch mit seufzen eingestimmt..
vor den Ferien bin ich auch ab und zu ein paar mal zu Hause geblieben.. auch wenn ich bestimmt es irgendwie in der Schule geschafft hattee ....
Jetzt zu meiner frage : findet ihr das schlimm das man selten mal zu Hause bleibt wenn man müde ist ? (also wie gesagt leide ich unter schlafproblemen , geh aber da auch schon zu ner therapie.. ) oder würdet ihr sagen, man sollte sich, keine Ahnung, zusammen reißen oder sowas..

Bleibt ihr manchmal zu Hause? ;D

Vielen dank schon mal :* Bye byee

Mehr lesen

1. Januar 2013 um 22:11


ist zwar schon ein "älterer" Beitrag, aber ich antworte mal:
Prinzipiell finde ich es nicht gut, wen man zu Hause bleibt, wenn man nicht krank ist, aber ich hatte es schon ein paar mal, dass ich 3 oder 4 Tage nicht geschlafen habe oder maximal eine Stund pro Nacht (ich starre dann, obwohl ich weiß, dass man es nicht soll, immer auf die Uhr, die mein Wecker an die Decke wirft), dann bin ich auch mal so fertig, dass ich einfach nicht zur Schule kann.
In so einem Fall bleibe ich auch zu Hause, aber da ich jetzt volljährig bin (12.Klasse), kann meine Mutter da nichts gegen sagen...
Immerhin sind Schlafprobleme ja auch eine Krankheit, daher ist es ok, wenn es nicht zu oft ist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen