Forum / Schule & Studium

Dyskalkulie und Legasthenie und hohe Intelligenz

Letzte Nachricht: 1. März um 14:59
L
limara_27065208
22.02.22 um 14:08

Meine Tochter, 8 Jahre, hat einen überdurchschnittlich hohe Intelligenz und quält sich mit Legasthenie und Dyskalkulie. Unsere Schule kommt mit Förderung und Forderung nicht klar. Die haben uns gebeten, mal im Netz nach ähnlich betroffenen Kindern und deren Erfahrungen zu suchen.

Hat jemand von euch Erfahrung damit oder kennt jemand damit?

Mehr lesen

L
luna1905
28.02.22 um 14:31

Es gibt Schulen, die eine Förderung in solchen Sachen anbieten. Ich selbst mache momentan mein Praktikum an einer Schule, wo viel Wert auf Förderung und Forderung gelegt wird. Es gibt viele Schüler, die ihre Schwächen dort haben, zum Beispiel wie dein Kind. Es arbeiten Sonderpädagogen in der Schule, die dann den Fokus daraufsetzen. Also mich hat das fasziniert, dass jeder Schüler seine Förderung bekommt und nicht jeder gleich "behandelt" wird. Ich würde an deiner Stelle mal nachschauen, ob es bei euch in der Nähe auch solche Schulen gibt und vielleicht dann auf so eine Schule wechseln. Außerdem gibt es auch außerhalb der Schule viele Möglichkeiten, wo du dein Kind hinbringen kannst, damit ihre Legasthenie und Dyskalkulie sich verbessert

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

goFemininTeam
goFemininTeam
01.03.22 um 14:59

Hallo limara_27065208,

Vielleicht hilft dir dieser Beitrag weiter: https://www.gofeminin.de/familie/legasthenie-s2128514.html

Liebe Grüße
Dein gofeminin.de Team

Gefällt mir