Home / Forum / Schule & Studium / DUALE BOS. Vollzeitarbeit bis zu 50 std/Woche PLUS Abendschule zum Fachabi??

DUALE BOS. Vollzeitarbeit bis zu 50 std/Woche PLUS Abendschule zum Fachabi??

4. August 2010 um 0:17

Also, ich würde gerne wissen, ob hier jemand Erfahrung mit dieser Schulform (Fachabi Abendschule) hat, der gleichzeitig arbeiten war? Ist das denn machbar? Ich weiß, jeder Mensch ist anders, doch ich würde mich freuen, von euch zu hören.

Denn ich fange mit diesem Schuljahr damit an. Ich arbeite in einem Lebensmitteldiscounter, 40-45 Std pro Woche, nächste Woche sogar 50 Std, als Stellvertretenden Filialleiter. Der Unterricht wäre zweimal pro Woche von 18-21.45 Uhr, also 10 Schulstd pro Woche. Ich müsste dann, wenn ich Frühschicht habe, wieder um halb 5 aufstehen. Und meine richtige Schulzeit ist schon 5 Jahre her, bin also nicht mehr so gut dabei
Aber ich wünsch mir so sehr das Fachabi!
Würd mich riesig freuen von euch zu hören!

MfG

Mehr lesen

19. September 2010 um 19:47

Mach das auf jeden fall
Hi,
also ich habe die Fachhochschulreife in einer Abendschule gemacht (habe dieses Jahr meinen Abschluss gemacht) und habe auch eine 40 Stunden Arbeitswoche, aber habe auch immer 45-50 Stunden gearbeitet und danach im ersten Jahr noch 3x unter der Woche unterricht und Samstags den halben Tag. ich habe es aber geschafft und sogar mit einem Abschluss von 1,7- war einer der besten. Wir hatten einen 35-jähringen in der Klasse der auch schon seit Jahren nicht mehr in der Schule war und er hat es mit 2,0 geschafft. Das ist wirklich machbar. Ich rate es allen, denn die Doppelbelastung kommt auch extrem gut an im Berufsleben...

Mach das- wenn du dich reinhängst machst du n super Abschluss.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen