Home / Forum / Schule & Studium / Doppelstudium

Doppelstudium

6. Juli 2004 um 21:47

Hallo,

Ich werde im nächsten WS ein Jurastudium in Kiel anfangen und möchste im WS 2005 zusätzlich Gesang studieren, werde dafür aber den Studienort wechseln müssen, da man in Kiel nicht Gesang studieren kann. Ist ein Wechsel schon nach 2 Semestern Jura möglich? Außerdem bin ich unsicher, ob es Probleme, z.B. mit dem Stundenplan, bei dieser Kombination geben könnte. Weiß hier jemand etwas darüber? Könnt ihr mir auch sagen, ob die Kombination vom Lernaufwand her zu schaffen ist. Ich bin schon bereit sehr viel zu lernen...

Liebe Grüße

Mehr lesen

7. Juli 2004 um 21:10

Hey...
...ich studiere auch Jura. Das mit dem Stundenplan könnte u.U. natürlich Probleme geben, da die einzelnen Studiengänge (meist net mal die in einem Studiegang angebotenen Vorlesungen) net auf einander abgestimmt sind. Ein Wechsel ist generell möglich, allerdings musst du schauen, ob die Unis die selben Bewertungssysteme haben, denn meinen Infos nach, gibt es da verschiedene. Ich studiere z.B. nach dem Credit-Points-System...Erkundige dich da am Besten bei den Unis direkt, die müssen das schließlich wissen
Außerdem ist zu beachten, dass ein Doppelstudium wg. der Einführung der Studienkonten teuer wird...(aber ich weiss gar net, ob die Studienkonten in allen Bundesländern eingeführt werden...oder schon sind...). Ich hab mir jedenfalls mein Doppelstudium Jura+Bio (Ziel: Bioethik) abgeschminkt, weil das mich 650 pro Semester kosten würde...wenn ich das bisher richtig verstanden habe...

So long, FD

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen