Home / Forum / Schule & Studium / Chance auf Bafög???

Chance auf Bafög???

23. April 2002 um 17:25

Wer kennt sich bezügl. Bafög so einigermaßen mit den gesetzlichen Bestimmungen aus???

Folgende Situation: Mein Freund hat eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung und will im nächsten Jahr (da er z. Zt. noch eine Weiterbildung innerhalb seines Berufes macht) BWL studieren. Zu dem Zeitpunkt hat er dann zwei Jahre in seinem erlernten Beruf gearbeitet.

Bekommt er dann Bafög oder gibt es das nur, wenn man nahtlos studiert?

Wie sind die Voraussetzungen dafür allgemein?

Wie würde es aussehen, wenn wir vorher oder während des Studiums heiraten und ich normal verdiene?!

Dann zählt doch unser Gesamteinkommen! Also wäre es nachteilig, vorher zu heiraten???

Da er Halbwaise ist und die Halbwaisenrente ja bis zum 26. Lebensjahr gezahlt wird, sofern man sich noch in der Ausbildung befindet: Würde er diese dann wieder bekommen???

Würde mich wahnsinnig freuen, wenn jemand da Tipps und Rat geben könnte!!!

Vielen Dank im voraus und liebe Grüße!!!

Mehr lesen

23. April 2002 um 21:31

Fragen
Hallo Antonella,

ich studiere selber noch und bekomme auch Bafög (zum Glück).
Soviel kann ich dir leider auch nicht dazu sagen.
Soweit ich weiss bekommt man wenn man eine bestimmte Zeit lang finanziel selbstständig war elternunabhängiges Bafög.
Am besten informiert ihr euch mal auf der Internet Seite des Ministeriums für Ausbildung (weis nicht genau wie das heisst).
Hoffe konnte wenigstens etwas helfen.
Ciao

feli.

Gefällt mir

23. April 2002 um 23:31

Hallo Antonella.
Schau mal unter der unten stehenden Link. Da steht alles total super erklärt.

http://www.das-neue-bafoeg.de/bafoeg_default.htm

Viele liebe Grüße.

Gefällt mir

24. April 2002 um 17:46
In Antwort auf felidae

Fragen
Hallo Antonella,

ich studiere selber noch und bekomme auch Bafög (zum Glück).
Soviel kann ich dir leider auch nicht dazu sagen.
Soweit ich weiss bekommt man wenn man eine bestimmte Zeit lang finanziel selbstständig war elternunabhängiges Bafög.
Am besten informiert ihr euch mal auf der Internet Seite des Ministeriums für Ausbildung (weis nicht genau wie das heisst).
Hoffe konnte wenigstens etwas helfen.
Ciao

feli.

Tip
Mein Freund ist in etwa in der selben Situation,ich hab mich also auch informiert.So viel wie ich weiss,müsste dein Freund bevor er elternunabhängiges Bafög bekommt schon 5Jahre berufstätig gewesen sein.Die Halbwaisenrente bekommt man nicht mehr,sobald man einmal berufstätig gewesen ist.Aber am besten ist,wenn ihr mal auf ein dafür zuständiges Amt geht!Die sind ja dafür da,um euch weiterzuhelfen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen