Home / Forum / Schule & Studium / Bürokauffrau oder Kauffrau für Bürokommunikation?

Bürokauffrau oder Kauffrau für Bürokommunikation?

17. Januar 2010 um 16:28


huhu ihr

bräuchte ein bisschen rat und hilfe.
ich wollte nach meinem abitur, was leider nur durchschnittlich ausfallen wird denk ich, eine ausbildung zunächst machen.
habe nun zwei zusagen sogar
einmal bürokauffrau bei nem guten großen unternehmen oder kauffrau für bürokommunikation im öffentlichen dienst bei der stadt hier...es ist beides gut und ich kann mich nicht entscheiden. die berufe ähneln sich ja...
k.f.b. soll ja nich ganz so qualifiziert sein sogesagt, aber es ist halt im öffentlichen dienst...

würde mich über antworten freuen

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 22:15

Ich habe...
KfB gelernt und glaube, dass die klassische Bürokauffrau eher am Aussterben ist.

Soweit ich informiert bin, ist der einzige Unterschied, dass eine KfB wenig mit Mathe zu tun hat.

Ausbildung im öffentlich Dienst ist immer so ein Ding. Kenne viele Leute die dort gelernt und total unzufrieden waren. In der freien Wirtschaft wirds wahrscheinlich mehr Geld geben als beim öffentlichen Dienst, da hörts ja irgendwann auf

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Abitur - abbrechen? Bitte um Rat ...

    28. März 2010 um 16:07

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen