Home / Forum / Schule & Studium / BOS - schlechte Noten

BOS - schlechte Noten

14. November 2005 um 13:08

Hallo,

Ich hoffe einer von euch kann mir evtl. ein paar Tipps bezüglich meiner Situation geben!
Ich gehe momentan auf die BOS ( Berufsoberschule ) 12. Klasse.
Habe davor eine Ausbildung zur Bürokauffrau gemacht, danach 3 Jahre gearbeitet.
Leider hat mir der Job nicht gefallen, deshalb habe ich mich nun entschieden auf
die BOS zu gehen, um mein Abitur nachzuholen.
Nun ist es leider so, dass ich nur schlechte Noten schreibe. Ich kann es nicht verstehen,
da ich schon viel lerne. Einige meiner Freunde sagen ich lerne falsch oder es liege daran,
dass ich mich erst wieder an das Schulleben gewöhnen muss. Ich finde die BOS ist für mich sehr schwer, hatte in der Realschule auch nicht die besten Noten.
Jetzt bin ich am überlegen, ob ich die Schule abbrechen sollte und nächstes Jahr noch einmal versuchen sollte, da ich keine Motivation mehr habe.

Vielleicht weiss jemand einen Rat für mich? Oder hat evtl. schon einmal die gleiche
Situation durchlebt? Würde mich auf antworten freuen....

Danke
Grüße

Mehr lesen

14. November 2005 um 18:28

Hallo Spring
Also in deiner Situation stecke ich nicht. Vielleicht kann man trotzdem zusammen überlegen?

Was mich interessiert ist, wieso denkst du dass du nächstes Jahr mehr Elan hast als zur Zeit. Was soll dann besser werden?

Abi ist ehrlich gesagt auch ziemlich schwer. Ich habe damals vom Gymnasium zur Realschule gewechselt. Wieso versucht du es nicht mit Fachabi. Ist ja auch schon mal was.

Wieso denkst du das du falsch lenrst? Wieso denken es deine Freunde? Zu wenig? Nur Auswendig ?

Gefällt mir

15. November 2005 um 16:10
In Antwort auf nachtfee20

Hallo Spring
Also in deiner Situation stecke ich nicht. Vielleicht kann man trotzdem zusammen überlegen?

Was mich interessiert ist, wieso denkst du dass du nächstes Jahr mehr Elan hast als zur Zeit. Was soll dann besser werden?

Abi ist ehrlich gesagt auch ziemlich schwer. Ich habe damals vom Gymnasium zur Realschule gewechselt. Wieso versucht du es nicht mit Fachabi. Ist ja auch schon mal was.

Wieso denkst du das du falsch lenrst? Wieso denken es deine Freunde? Zu wenig? Nur Auswendig ?

Schlechte Noten - BOS
Das ist so. Ich denke, dass ich nächstes Jahr mehr Motivation zum Lernen habe, da ich
vorraussichtlich Nachhilfe Stunden nehmen werde! So kann ich mich gut darauf vorbereiten. Ich möchte ja auch nur ein Jahr auf die Schule gehen, dh. Fachabitur nachmachen.

Das mit dem falsch Lernen liegt daran, dass ich schon zu lange aus der Schule bin.
Ja, leider lerne ich zu wenig und auch viel auswendig. Man kann die BOS leider nicht
mit der Realschule vergleichen

Gefällt mir

15. November 2005 um 18:09
In Antwort auf spring24

Schlechte Noten - BOS
Das ist so. Ich denke, dass ich nächstes Jahr mehr Motivation zum Lernen habe, da ich
vorraussichtlich Nachhilfe Stunden nehmen werde! So kann ich mich gut darauf vorbereiten. Ich möchte ja auch nur ein Jahr auf die Schule gehen, dh. Fachabitur nachmachen.

Das mit dem falsch Lernen liegt daran, dass ich schon zu lange aus der Schule bin.
Ja, leider lerne ich zu wenig und auch viel auswendig. Man kann die BOS leider nicht
mit der Realschule vergleichen

Das kenne ich doch.....
Hallo meine Liebe!

mein Neffe ist in einer ganz ähnlichen Situation. Er war in der 12. Klasse auch nicht der Beste in der Schule. Ich habe ihn mal darauf angesprochen warum er nicht mehr lernt um besser zu werden, da hat er einfach zu mir gesagt das ihm die Schule relativ egal sein und er nach seiner Ausbildung nur die 12. Klasse bestehen müsste um sein Fachabitur zu erhalten.
Ich hab ihn auch noch gefragt ob er nicht mit zu schlechten Noten sitzen bleibt, er meinte nur das seine Lehrer ihm gesagt hätten das er sich freiwillig zum Wiederholen melden müsste ansonsten würde er so in die 13. Klasse kommen und das ohne Probleme.

Ich hoffe das seine Aussagen stimmen. Am besten wäre wenn du dies bezüglich noch einmal mit deinem zuständigen Koordinator sprechen würdest.

Ich hoffe es hilft dir.
In Liebe
Deine PaulaPaulsen

Gefällt mir

27. Januar 2006 um 22:16
In Antwort auf paulapaulsen

Das kenne ich doch.....
Hallo meine Liebe!

mein Neffe ist in einer ganz ähnlichen Situation. Er war in der 12. Klasse auch nicht der Beste in der Schule. Ich habe ihn mal darauf angesprochen warum er nicht mehr lernt um besser zu werden, da hat er einfach zu mir gesagt das ihm die Schule relativ egal sein und er nach seiner Ausbildung nur die 12. Klasse bestehen müsste um sein Fachabitur zu erhalten.
Ich hab ihn auch noch gefragt ob er nicht mit zu schlechten Noten sitzen bleibt, er meinte nur das seine Lehrer ihm gesagt hätten das er sich freiwillig zum Wiederholen melden müsste ansonsten würde er so in die 13. Klasse kommen und das ohne Probleme.

Ich hoffe das seine Aussagen stimmen. Am besten wäre wenn du dies bezüglich noch einmal mit deinem zuständigen Koordinator sprechen würdest.

Ich hoffe es hilft dir.
In Liebe
Deine PaulaPaulsen

Welchen Zweig machst du denn?
Hi,

in welchem Zweig bist du denn auf der BOS? Bzw. in welchem Bundesland?


Gruß M

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen