Home / Forum / Schule & Studium / Bitte lesen !! =)(Altenpflegerin werden???)

Bitte lesen !! =)(Altenpflegerin werden???)

6. September 2006 um 19:16

hey hab ma ne frage ...also ich hab letzte woche mein fsj angefangen wo ich im Betreuungsteam in einem Altenheim arbeite.Jetzt bin ich am überlegen ob ich nich vielleicht Altenpflegerin werden soll.Bis jetzt hat mir die Arbeit mit den Leuten Spaß gemacht aber betreung und Pflege sind ja zwei verschiedene Dinge und die meisten raten mir davon ab eine Ausbildung als Altenpflegerin zu machen,da der Beruf einfach zu anstrengend ist und man viel zu viel leid sieht.
1.Gibts hier jemand der Altenpflegerin ist oder gerade eine Ausbildung macht?
2.Würdet ihr diesen beruf noch einmal wählen oder bereut ihr ihn schon?
3.Pros und Contras?
4.wie viel verdient man da eigentlich?
Hoffe ihr könnt mir helfen !!Danke schon mal
lg mondfee

Mehr lesen

13. September 2006 um 18:44

Hallo
erstmals find ich es super, dass du einen sozialberuf machen willst
ich selbst habe kein fsj gemacht, aber vieler meiner freundinnen nach der matura. meinungen waren geteilt, eine musste den ganzen tag alte leute waschen, andere waren mehr auf betreuende tätigkeiten aus (mit denen reden, gemeinsan etwas unternehmen usw.)

betreffend altenpflegerin:
ich denke mir, dass der beruf sehr, sehr anstrengend ist. körperlich gesehen, aber auch psychisch. alte menschen sterben, du siehst viel leid, es gibt nicht immer nu die "süßen omis" usw..

zukunftsmäßig betrachtet ist altenpfleger total gefragt - ist ja natürlich auch ein thema ob man nach der ausbildung überhaupt einen job bekommt. aber da siehts ziemlich gut aus.

ich weiß nicht wieviel man verdient, aber viel isses sicher nicht. leider leben wir in einer gesellschaft, wo sozialberufe einfach nicht gut bezahlt sind! ist so.

zu mir kurz: hab vor einem jahr matura gemacht, arbeite jetzt in einem büro in einer anwaltschaft (wollte mal geld verdienen nach der schule ), doch ich bin einfach kein typ der den ganzen tag vorm pc sitzt und zahlen verwaltet.

möchte gerne krankenschwester werden. hoffentlich klappt es bewerben sich ja ziemlich viele ..

naja, aber wenn man der typ für solch berufe ist, sollte man sowas auf jeden fall machen!

Gefällt mir

14. September 2006 um 23:04

Hi mondfee

Eine Freundin von mir wollte auch mal Altenpflegerin werden
und hat ein Praktikum in einem Altenheim gemacht. Danach
hat sie sich entschlossen Krankenschwester zu werden.
Warum? Im Gegensatz zu einer Krankenschwester, ist man
als Altenpflegerin im Hinblick auf das Beschäftigungs-
feld relativ festgelegt. Die Ausbildung zur Altenpflegerin
ist kostenpflichtig (da es schon einige Jahre her ist,
bin ich mir nicht sicher, ob das aktuell noch so ist) -
als Krankenschwester bekommst Du eine Ausbildungsver-
gütung und musst nichts für die Ausbildung bezahlen.
Als Krankenschwester hast Du eine "bessere" Ausbildung
(im Sinne von mehr Fachgebieten bzw. ein breiteres
Wissen)

Mein Tipp für Dich:
Für einen persönlichen Vergleich kann es sinnvoll sein,
nach deinem FSJ auch ein Praktikum im Krankenhaus zu
machen. Rede und informiere Dich während deines FSJ bei
alten Hasen in der Branche (nicht nur die Menschen der
Tagesschicht, auch Nachtschwestern können Dir viel
interessantes über diesen Beruf berichten)
Trau Dich ruhig und stelle ihnen Fragen über alles,
was Dich interessiert.
Mach mal eine Liste und vergleiche die Berufsbilder
Altenpflegerin und Krankenschwester im Hinblick
auf Ausbildungskosten bzw. Ausbildungsvergütung,
Gehalt nach der Ausbildung, Fort-/Weiterbildungs-
möglichkeiten, aktuelle und prognostizierte
Stellenangebote, durchschnittliche Berufsdauer
(wie lange Menschen in ihrem gelernten Beruf
verweilen ist u.a. auch ein Indiz dafür wie
stressig er ist)

Alles Gute & viel Erfolg!

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen