Home / Forum / Schule & Studium / Bewerbung Tipps?

Bewerbung Tipps?

11. März 2005 um 11:09

Hi, habt ihr Tipps - ich muss mich bewerben und zum vorstellungsgespräch...und was sollte man im Gespräch alles beachten, was kommt auf einen zu?

Wäre klasse, ihr habt Erfahrungen.Lieben Dank

Mehr lesen

11. März 2005 um 11:36

Bei den Büchern
muss man allerdings etwas aufpassen.
Viele Personaler kennen die "Tipps und Tricks" für ein gutes Gespräch und denen stehen die Haare zu Berge, wenn man mit diesen vorgefertigten Antworten kommt.

lg
kratzamkopp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 13:51

Liebe Ebba
Hi, das ist ja ein klasse Tipp- die fragen allenernstes : Erzählen Sie mal etwas aus ihrem Leben...über sich bzw.den Lebenslauf?

Also das musst Du mir unbedingt erklären...wie meinst Du das und wie hast Du das strukturiert?

Liebe Grüße Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 15:46

Hast auf jeden Fall recht
ich meinte damit auch die von dir angesprochenen vorher auswendig gelernten "perfekten" Antworten. Kann mich noch an meine Mitbewohnerin erinnern, die auf die Frage, was sie nicht mag, immer politisch korrekt antwortete "Krieg". Bei so einer Antwort kann dir niemand was, ist aber auch so eine vorgegebene Antwort aus einem Bewerbungstrainer. Und diese kennen die Personaler wirklich zu genüge.
Üben und die Situation schon mal vorher durchspielen ist absolut richtig und sinnvoll. Es sollten halt nur die "eigenen" Antworten sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2005 um 10:09

Vorstellungsgespräch
als was bewirbst du dich eigentlich?
ansonsten haben die andren schon recht, ich bin nu azubi als arzthelferin und beim arzt isses ja so, die quetschen dich nicht wirklich so aus! bei meinem 1. gespräch bei kinderärzten habens mich halt paar sachen gefragt, ja warum und wieso und haben sie noch fragen? ich natürlich nö - war halt falsch. bei meinem 2. mein jetziger arbeitgeber gings total locker sie hat mein zeugnis vor sich liegen gehabt ich noch so, joa is net so gut leider, sie naja hab schlechtere gesehen und halt so typische fragen (mein jetztiger personalchef fragt auch sachen wie, ja was lesen sie denn, was haben sie über unseren betrieb so gehört).
wie gesagt einfach sich über den betrieb informieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2005 um 21:37

Lieben Dank und es wird bald ernst.
Hi!
erstmal lieben Dank an Euch alle, besonders an Northgirl- für die klasse Datei.

Also ich habe mir gedacht, einfach ganz locker dahinzugehen und wenn ich mich in der Gardrobe hoffentlich wohl fühle und gut aussehe, dann fällt mir das leichter.

Ich mag es nur nicht, wenn man sich voll anbieten muss und für sich selbst soviel Werbung machen soll.

Ich versuche es mal ganz natürlich- ich mache mir Gedanken darüber, was ich so sage und versuche sie zu überzeugen.

Wenn es nicht klappt, egal, dann klappt was anderes.

Ich denke, so nach Ostern kommen die netten Einladungen...oder nächste Woche schon...naja.

Die Bewerbungen sind jedenfalls klasse geworden- sieht ganz gut aus und die Fotos auch.

Der Rest muss das Gespräch bringen also muss ich mir erstmal alles über die Firmen durchlesen.

Drückt mir mal die Daumen.

Was sind denn so die schlimmsten Fehler?

Eure Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2005 um 21:39

Northgirl
Hi mensch lieben Dank für die Datei. Puuuh, es wird langsam ernst.
Ich versuche so natürlich wie möglich zu sein und einfach locker zu bleiben. Als ob nichts passiert.

Ich hoffe, die fragen nicht so einen Mist...

Ich danke Dir- herzlich liebe Grüße Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2005 um 14:43

Folgende punkte sind zu beachten
Stellensuche - Analyse (welches Unternehmen kommt in Frage, Ortswechsel vorstellbar, Gehalt, Arbeitszeit.)
Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse)
Stellenmarkt (wo finde ich Informationen, wo kann ich mich erkundigen, Stellengesuch ausgeben, wie das Internet nutzen)
Verhalten im Bewerbungsgespräch (Kleidung, Informationen über das Unternehmen, sich auf Fragen vorbereiten, selbst Fragen vorbereiten
Telefon-Tipps (wie rufe ich wen an um was zu fragen bzw. zu sagen)
Angebote (worauf ist zu achten)
Arbeitsantritt (welche Unterlagen bringt man mit, wie erfolgt die Einarbeitung)

alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2005 um 21:24

Vorstellungsgespräch
Hi, noch eine Frage- sollte man einfach total locker sein und einfach man selbst??? Ungekünstelt und unverstellt?
Schönes Wochenende Louisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2006 um 13:50

Frage????
hallo???ich habe mal eine frage.
ich mache gerade meine lehre beim arzt zu medizinischen fachangestellten.
auf wessen kappe geht es eigentlich wenn ich einen fehler mache???
die lassen mich in der praxis schon spritzen.(erstes lehrjahr)
danke für antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen