Home / Forum / Schule & Studium / Berufsschulpflicht

Berufsschulpflicht

5. Oktober 2011 um 11:37

Hallo ihr Lieben,

ich bin immoment sehr verzweifelt und dachte ihr könnt mir vielleicht helfen.

Und zwar sieht es so aus, ich hab im August eine Ausbildung anfangen,konnte sie jedoch nicht weiter führen,da ich krank geworden bin und das in dem Beruf nicht möglich gewesen wäre.

Naja jedenfalls bin ich erst 17 und bin ja noch berufsschulpflichtig. Leider. Denn ich möchte nächstes Jahr meine Ausbildung zur Erzieherin anfangen und würde die Zeit gerne sinnvoll überbrücken,indem ich als AuPair arbeite. Ich habe auch schon eine Stell und könnte ab Dezember anfangen.

So,nun muss ich ja eigentlich noch zur Berufsschule gehen,wie ich erfahren habe. Aber dann würde man in so eine " idioten " klasse, ohne ihnen nahe treten zu wollen. Und das will ich naürlich auf gar keinen Fall. Denn bis jetzt wurde mir nur berichtet das man seine Zeit dort absitzt.

Jetzt wollte ich mich erkundigen, ob ihr vielleicht wisst, ob man dann nur einen Tag zur schule muss ? Denn das Au Pair würde ich trotzdem gerne machen. Und wenn ich nur einen Tag nicht da wäre,wäre das für meine Gastfamilie okay.

Habt ihr da ein bisschen mehr Ahnung von,wie ich ?

Danke schonmal im Vorraus

Mehr lesen

5. Oktober 2011 um 15:00

Sie ...
... können durchaus auch in die Sekundarstufe I oder II gehen, also eine Allgemeinbildende Schule besuchen und eventuell Abitur machen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche coolen Praktikumsplatz
Von: lola95116
neu
11. September 2011 um 16:20

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen