Home / Forum / Schule & Studium / Beruf BADEMEISTER - wer kennt sich aus?

Beruf BADEMEISTER - wer kennt sich aus?

5. September 2005 um 18:54

Hallo,
wollte mal fragen ob jemand von euch sich mit dem Beruf und der Ausbildung des Bademeisters auskennt.... wie lange dauert die Ausbildung und was verdient man zum Beispiel?
Ich meine NICHT den Beruf medizinischer Bademeister und Masseurin!
LG;
lucky.

Mehr lesen

15. November 2005 um 14:22

Rettungsschein - Bademeister
Wird dieser Rettungsschein auch für eine Bewerbung als Bademeister im Ausland, z.B. Spanien anerkannt?

Gefällt mir

23. Dezember 2006 um 22:47
In Antwort auf vilacolumilse

Rettungsschein - Bademeister
Wird dieser Rettungsschein auch für eine Bewerbung als Bademeister im Ausland, z.B. Spanien anerkannt?

Wer über den Beruf nichts weiß der soll nix Schreiben
hallo

1. Das was Ihr da schreibt ist eine einfach Aushilfe im Schwimmbad.
2. Um den Beruf des bademeister oder wie es Richtig heißt Fachangestellten für Bäderbetriebe bzw. (wenn man seinen Meister macht) Meister für Bäderbetriebe zu erlehrnen, muß man 3 Jahre im Dualensystem (Also Schule und Betrieb) lehrnen.
Die Arbeit besteht nicht nur aus Aufsicht sondern auch aus Technik, Erste Hilfe, Reinigung, Animation, Schwimmkursgabe und Verwaltung. Im Schnitt verdient man in diesem Beruf so um die 2000 bis 2600 Euro.

Links hierzu:

www.schwimmeister.net
www.bds-ev.de

GRuß Timo

1 LikesGefällt mir

19. April 2007 um 10:22

Bademeister
dauer 3,5 jahre, bezahlung von 400euro im 1.lehrjahr bis zu 550euro im 3. jahr

1 LikesGefällt mir

25. November 2009 um 13:38

Heyhey
wie vorher schon genannt heißt es jetzt Fachangestellter für Bäderbetriebe
Bin selber noch in der Ausbildung im 2. Lehrjahr.
Der Beruf ist schon recht abwechslungsreich, kommt natürlich dann auch auf die größe des Bades an.
Das ganze geht von der Technik bis hin zur Animation. Putzen & Kenntnisse zur Wasseraufbereitung mit Säuren und Laugen etc. also auch Chemie.
Schulfächer sind z.B.: Medizinische Fachkunde, Bäderbetriebslehre, Sozialkunde, Bädertechnik, Deutsch, Schwimm- & Sportanimation, Sport, Schwimmen

Ein großer Aspekt ist auch Sport für die parktische Prüfung muss man ziemlich fit ums Thema Schwimmen sein
In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre wenn du aber nach dem 1. Lehrjahr nur 1er und 2er aufweisen kannst, darfst du evtl verkürzen

zum Verdienst...es gibt schlechter bezahlte aber auch besser bezahlte Berufe also es ist ok. Dennoch muss man bedenken das man in dem Beruf Schichtarbeiten und auch an Feiertagen & Wochenende arbeiten muss.

Im großen und ganzen ein schöner Beruf vorallem abwechslungsreich dennoch kann es in kleineren Bädern auch mal langweilig werden

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen