Home / Forum / Schule & Studium / Arzthelferin

Arzthelferin

8. Dezember 2004 um 20:56

Hallo!
Ich habe mal eine Frage!
Wo können sich Arzthelferinnen noch bewerben außer in Arztpraxen!?
Danke schonmal für eurer Antworten!

Mehr lesen

14. Dezember 2004 um 8:57

In
Kurhäusern, Krankenhäusern, bei Heilpraktikern, Krankenkassen, Labors, Pharmavertrieb, z.B.
Viel Glück weiterhin
Herzflamme

Gefällt mir

14. Februar 2005 um 7:28

Danke aber,
da habe ich schon 2 Absagen erhalten, ich weiß das es im Moment sehr schwer ist bei 5 Mio. Arbeitslosen, aber irgendwie kann oder will mich keiner verstehen, ich hasse meinen Job ich würde gerhe was anderes machen, gleich muß ich zur Arbeit und könnte heulen, klar gehe ich lieber da hin wie arbeitslos zu sein!
Trotzdem danke!

Gefällt mir

20. Februar 2005 um 13:01

Forum für Arzthelferinnen
Hallo, du bist Arzthelferin?

Wenn du Lust hast, dann guck doch mal hier rein, ist gaaaaaaaaaaanz neu!

http://arzthelferin.bboard.de/index.php



Liebe Grüße, Alexandra

Gefällt mir

7. März 2005 um 17:33

Wo lerne ich?
Hallo,

ich lerne auch Arzthelferin, bin im 1.Lehrjahr, du kannst dich auch im Krankenhaus als Arzthelferin bewerben, es gibt mehrere in meiner Klasse die im Krankenhaus Arzthelferin lernen.

Liebe Grüße e_V_e

Gefällt mir

12. Juli 2005 um 13:35

Auch ein Job für Männer
Ich würde auch gern in einer Arztpraxis arbeiten aber da hat man als Mann keine Chance und das finde ich echt ungerecht. Würde gern mal eine Arzthelferin kennenlernen die mir was über ihren Job erzählt. Hat wer Lust?

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:24

Antwort auf deine Frage
Hi,
du kannst dich als Arzthelferin eigentlich überall Bewerben.Kommt darauf an, ob du in diesem Beruf bleiben willst. Wenn ja, gibt es ja noch die Kliniken. Kommt darauf an, was du machen willst, du kannst dich ja auch in rehabilisationszentren oder Psychatrischen Kliniken bewerben. Oder du wirst Pharmareferentin, wenn du eine Note von 2 hast brauchst du keine neue Ausbildung dafür, ansonsten geht die Ausbildung 2 Jahre.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Lieber Gruß, Marina

Gefällt mir

18. Februar 2006 um 16:23

Dein Frage wo man sich noch bewerben kann
Wenn du dich gut mit der EBM oder GOÄ aukennst, kannst du ich in verschiedenen Abrechnungsstellen bewerben.
Wenn du gute Kenntnisse in einer Arztsoftware hast dann bein einer Fa die das Progamm erstellt oder Probleme behebt.
Natürlich auch in Krankenhausambulanzen, beim mobilen Pflegedienst usw..
es gibt da noch einige andere Institutionen bei denen man sich als Arzthelferin bewerben kann.
Liebe Grüße

Gefällt mir

11. März 2006 um 20:52

Arzthelferin
Hallo,
also man kann sich als Arzthelferin in Kliniken, Pathologien, Laboratorien bewerben.
Es gibt auch glaube ich noch mehr wo man sich bewerben kann, guckt doch einfach mal bei google gebt da das ein was ihr sucht.

Gefällt mir

19. April 2006 um 10:10
In Antwort auf sarina42

Auch ein Job für Männer
Ich würde auch gern in einer Arztpraxis arbeiten aber da hat man als Mann keine Chance und das finde ich echt ungerecht. Würde gern mal eine Arzthelferin kennenlernen die mir was über ihren Job erzählt. Hat wer Lust?

Hi
Ich bin Arzthelferin und muß sagen ,der Beruf ist wirklich sehr schön.Das was mich nervt daran,ist das man sehr wenig verdient und für das wenige Geld ,rennt man den ganzen Tag umher und muß sich rumkommandieren lassen.Ich mache ihn nicht mehr und mache gerade mein Abitur nach und will später Studieren,Psychologie oder Lehramt.

Es ist sehr schwer in den Krankenhäusern und anderen Einrichtungen, als Arzthelferin ,Fuß zu fassen, .Habe den Beruf schon 10 jahre gemacht,mir reicht es jetzt,man tritt auf der Stelle.

Ich habe 6 euro Stundenlohn in Thüringen verdient und das als ausgebildete Fachkraft.Da verdient eine Reinigungskraft mehr.

lg sternchen

Gefällt mir

6. Dezember 2006 um 16:53
In Antwort auf sarina42

Auch ein Job für Männer
Ich würde auch gern in einer Arztpraxis arbeiten aber da hat man als Mann keine Chance und das finde ich echt ungerecht. Würde gern mal eine Arzthelferin kennenlernen die mir was über ihren Job erzählt. Hat wer Lust?

Bin Mann, und AH
Hi, ich bin ein Mann, und ich bin auch Arzthelfer. Wir sind zwar nur 2 Typen in der Klasse aber der job ist auch was für männer. Außerdem kommt man als man sehr gut bei den Patienten an.

shock

Gefällt mir

28. Dezember 2006 um 22:55

Bewerbung
Na klar kannst du dich auch ausserhalb der Arztpraxen bewerben. Z.B. im Krankenhaus in verschiedenen Bereichen oder als ambulates Pflegepersonal (mit Weiterbildung). Ich selber bin auch Arzthelferin und arbeite in einen Schrittmacher OP.

Gefällt mir

4. Januar 2007 um 1:35

Frage
hey,wie verdient man so als arzthelferin? danke

Gefällt mir

4. Januar 2007 um 11:40
In Antwort auf titusgirl

Frage
hey,wie verdient man so als arzthelferin? danke

In einer arztpraxis
ich schätze mal so 900 - 1000 euro netto

im krankenhaus normalerweise etwas mehr

Gefällt mir

9. Februar 2007 um 17:52

Bewerbungen Für Arzthelferinnen
hallo bieneb.

ich bin selber Arzthelferin und ich habe eine kollegin die mal in einem Krankenhaus gearbeitet hat. Aber die Arbeit wie in einem Krankenhaus beinhaltet meist nur Verwaltung, das ist vielleicht der nachteil.
gruß

Gefällt mir

22. März 2007 um 13:49

Ausbildung
hallo ich habe da mal eine frage.
Undzwar würde ich gerne wissen wieviel jem. im 1 ausbildungsjahr als arzthelferinn (FR augenazt)
verdient?
Wäre nett wenn ihr mir auch beantworten könntet,wieviel von dem Gehalt letztendlich ausgezahlt wird?!
liebe grüße melanie

Gefällt mir

4. Juni 2007 um 22:46
In Antwort auf janina142

Bewerbungen Für Arzthelferinnen
hallo bieneb.

ich bin selber Arzthelferin und ich habe eine kollegin die mal in einem Krankenhaus gearbeitet hat. Aber die Arbeit wie in einem Krankenhaus beinhaltet meist nur Verwaltung, das ist vielleicht der nachteil.
gruß

Bewerbung als Arzthelferin
Ich bin auch Arzthelferin und habe schon in einem Krankenhaus gearbeitet. Meine Tätigkeit beliefen sich nicht auf Büroarbeiten, ich war in der Aufnahme und kümmerte mich um EKG, Herzschrittmacherkontrollen, Langzeit RR, Langzeit EKG u.s.w..

Gefällt mir

14. Juli 2007 um 16:15

Abschlussprüfung Arzthelferin Extern
Hallo Ihr Lieben da Draußen,
ich möchte meine Prüfung zur Arzthelferin Extern nachholen und bin auf der Suche nach Lern,-u. Prüfungsunterlagen.
Wenn ihr brauchbare Informationen habt, freue ich mich rießig.
Liebe Grüße, Stuppa

Gefällt mir

15. August 2007 um 20:09
In Antwort auf stuppa

Abschlussprüfung Arzthelferin Extern
Hallo Ihr Lieben da Draußen,
ich möchte meine Prüfung zur Arzthelferin Extern nachholen und bin auf der Suche nach Lern,-u. Prüfungsunterlagen.
Wenn ihr brauchbare Informationen habt, freue ich mich rießig.
Liebe Grüße, Stuppa

Guten Tag
Hällöchen

Ich habe noch 2Bücher.Zwischenprüfung und Abschlussprufung.Die haben mir auch geholfen,und sind prima lernen.
Bei Interesse können Sie sich melden.

Gefällt mir

20. November 2007 um 20:51
In Antwort auf sarina42

Auch ein Job für Männer
Ich würde auch gern in einer Arztpraxis arbeiten aber da hat man als Mann keine Chance und das finde ich echt ungerecht. Würde gern mal eine Arzthelferin kennenlernen die mir was über ihren Job erzählt. Hat wer Lust?

Auch ein Job für Männer!
Hallo Sarina42,
ich bin jetzt Schülerin im 2. Lehrjahr (Ausbildung zur MFA-medizinischen Fachangestellten)und muß sagen wir haben einen Jungen in der Klasse. Ich find`s gut. Es gibt Krankenpfleger, Ärzte, usw. ... Warum sollte es dann nicht auch Arzthelfer geben? Sicher hast du gute Chancen, wenn du dich mal bei einem Urologen bewirbst.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen