Home / Forum / Schule & Studium / Arbeitslosengeld und 400 Euro Job???

Arbeitslosengeld und 400 Euro Job???

25. Juni 2003 um 17:31

Hallo Ihr Lieben,

ich bin leider seit ein paar Wochen arbeitslos und beziehe sehr wenig Arbeitslosengeld.

Jetzt wollte ich zumindestens schon mal auf 400 Euro Basis irgendwo jobben gehen, bis sich was festes findet, weiß aber nicht wieviel mir von diesen 400 Euro wieder vom Arbeitsamt abgezogen wird....

Weiß jemand von Euch inwiefern diese 400 Euro an das Arbeitslosengeld angerechnet wird?

Wäre um jeden Tip echt dankbar,

Gruß Glamour4

Mehr lesen

26. Juni 2003 um 10:57

Ruf doch das Amt an!
Hallo,

ich glaube, bis 400 Euro kann jeder arbeiten (abzugsfrei), sogar neben dem normalen Job.
Es gab ja diese Gesetzes-Neuregelung.

Ich würde da aber einfach beim AA anrufen und fragen!

Gefällt mir

26. Juni 2003 um 14:59

Nee!
Hallo Glamour!

Bin auch seit ca. zwei Wochen arbeitslos. Ich habe mich aber beim Arbeitsamt erkundigt. Es ist egal wie viel man vom Arbeitsamt an Arbeitslosengeld bekommt. (meine Wenigkeit nur 390 Euro) man darf nur 165 Euro dazu verdienen. Alles andere wird mit dem Arbeitsamt verrechnet. Du bekommst einen Zettel, den Dein Chef ausfüllen muß. Den bekommt das Arbeitsamt. Hast Du zu viel verdient, wird der Rest im nächsten Monat nicht gezahlt. Und Du darfst nicht mehr als 15 Stunden in der Woche arbeiten, sonst bist Du nicht mehr arbeitslos.

Gruß Engel

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen