Home / Forum / Schule & Studium / Abi und dann?

Abi und dann?

2. März 2011 um 10:07

Hi,

ich bin etwas unentschlossen was ich jetzt nach meinen Abi machen soll. Besser gesagt ich hab irgend wie kein Plan mehr. Früher war für mich klar ich möchte Studieren. Und zwar Musik oder Architektur. Aber jetzt seit ungefähr ein Jahr bin ich mir da echt nicht mehr sicher ob ich dass auch wirklich will. Hab dann mal Überlegt Jura zu Studiere, oder irgend wie eine Lehre machen. Auf einer Seite wiederum möchte ich einfach mal ein Jahr eine auszeit von das alles machen. Hab überlegt ein FSJ zu machen. Dass geht aber aus verschiedenen Körperlichen gründen schlecht bei mir. Mein Freund meinte ich könnte ja auch eine art Jahrespraktikum machen.

Habt Ihr einen Rat für mich?

LG
Jenny

Mehr lesen

27. März 2011 um 18:40

Hey Jenny

Also ich bin jetzt 11. Klasse Gym und mach auch nächstes jahr mein abi..
Ich weiß jetzt nicht für was du dich so interessierst undso.. deswegen erzähl ich dir erstmal was ich mir so gedacht hab
1. FSJ ist eigentlich eine super Sache, weil du dann ein Jahr noch Zet hast um zu überlegen und dabei noch andern hilfst und dich sozial einsetzt, das ist denk ich mal für deinen Lebenslauf super. Viele gehen dafür ja ins Ausland, was ich aber nicht so ganz verstehe, man kann auch super in Deutschland helfen. Zum Beispiel macht an meiner schule grad ein FSJ , die ein Jahr davor auch hier Abi gemacht hat. DIe hat super kreative Ideen und setzt sich richtig toll vor allem für die jüngeren Schüler ein. Wenn du sagst du kannst das körperlich nicht, gibt es bestimmt noch andere Möglichkeiten, außer Sport und so etwas.
2. Studieren . Was mich in Deutschland so abschreckt, sind die riesengroßen Universitäten und alles. Deswegen will ich in Groningen, das ist in den Niederlanden, studieren. Das ist eine Stadt, nur mit Studenten und die Vorlesungen sind ganz klein. Da hast du auch Klassen, wie in der Schule mit vielleicht 15 Studenten. und ein total enges Verhältnis mit deinem Professor. Da kannst du auf Deutsch, Englisch, und Niederländisch studieren. Und richtig gutes Angebot was du studieren kannst. schau einfach ml im Internet nach
3. jahrespraktikum . Ich habe gehört, das solche Praktikas total schlecht sein sollen. Die meisten Praktikanten werden nur zum Kaffemachen und lästige kleine Arbeiten eingesetzt, das wird dir denk ich mal nicht viel bringen .

Ich hoffe ich habe dir ein klein wenig geholfen
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen