Home / Forum / Schule & Studium / Abbrechen?

Abbrechen?

26. März 2010 um 11:35

hey
ich bin zur Zeit am überlegen ob ich mein BA Studium abbrechen soll und an einer Uni studieren gehen soll.
Gründe hierfür gibt es genug!
Ich bin unzufrieden mit meinem Betrieb, ich hab keinen Spaß an der Arbeit und kann mir nich vorstellen sowas später einmal zu machen. Außerdem finde ich die BA total stressig, man hat kaum Zeit ist dort von 8-17 Uhr dort und trotz des ganzen Stresses finde ich das man alles nur sehr oberflächlich lernt. Und Freundschaften kann man dort auch nicht wirklich schließen.
Außerdem weiß ich nicht so Recht ob mir das wirtschaftliche Zeugs wirklich liegt.
Am liebesten würde ich was mit Gemeinschaftskunde/Politik studieren, da mir das echt gut liegt und ich das auch gerne gemacht habe.
Mein Problem ist nur das man eig kaum eine Chance später hat einen guten ( und gut bezahlten) Job zu bekommen wenn man nur Politikwissenschaften studiert. Jetzt bin ich am überlegen ob ich Gemeinschaftskunde auf Lehramt studieren soll, aber ich weiß nicht ob mir das liegt, da ich eig eher ein ruhiger und zurückhaltender Mensch bin und immer wenn ich Referate gehalten hab war ich aufgeregt und froh als es rum war, aber ich hab eigentlich immer 1-er gekriegt auf meine Referate also lag es mir wohl schon anscheinend. Ich weiß nicht was ich machen soll, weil ich auch Angst habe abzubrechen weil das nicht zu mir passt und weil ich Amgst habe das wenn ich jetzt etwas anderes studiere es mir wieder keinen Spaß macht oder ich merke das Lehramt nichts für mich ist weil ich so unsicher bin.
Das einizige was ich sicher sagen kann ist das ich mich noch nie so unwohl in meiner Haut gefühlt habe, wie seit Beginn meines BA Studiums, ich fühle mich noch unsicherer und unwohler und könnte echt nur noch weinen und ich weiß nich woran das liegt.
Kann mir vlt irgendjemand einen Rat geben?

Mehr lesen

26. März 2010 um 15:40

Hmm
hey
ja ich bin jetzt erst im 2 semester und wenn ich aufhören würde, dann würde ich im wintersemester anfangen also hätte ich ein Jahr verloren
bei mir ist das ahuptproblem einfach das ich angst habe, dass ich mich wieder für das falsche entscheide und ich weiß einfach nicht ob ich für den Lehrberuf gemacht bin, weil ich wie oben schon beschrieben einfach ein eher ruhiger und unsicherer Mensch bin und nich unbedingt der größte fan von referaten war und nich so gerne vorne stehe, aber andererseits denk ich das jeder vor sowas wohl aufgeregt ist und die routine mit der zeit kommt oder?

Gefällt mir

31. März 2010 um 20:58

Wenn du dir ganz sicher bist...
also wenn du so unglücklich mit deinem studium bist, solltest du du das vermutlich wirklich nicht weiterstudieren; natürlich solltest du dir das aber ganz genau durch den kopf gehen lassen(, was du, wie ich deiner nachricht entnehme ja vermutlich schon recht gründlich gemacht hast). schau doch mal unter www.studienabbruch.abi.de hier findest du viele nützliche tipps, wie man sich in einem fall wie deinem verhalten kann schließlich bist du ja nicht die einzige mit solch einem problem. viel glück bei deiner entscheidung

Gefällt mir

31. März 2010 um 22:38

Abbrechen ist nichts schlimmes
brich ab, wenn es dir so wenig gefällt. es ist natürlich auch ein wagnis aber so wie du das schilderst solltest du das wohl eingehen. bis zum wintersemester ist es noch ne weile schau dir verschiedene studiengänge an und schnupper rein.
das mit dem lehramt würde ich dir nicht raten wenn du nicht gut vor ner klasse stehen kannst. außderm unterrichtet man später nicht nur das fach sondern macht v.a. auch erziehungsarbeit. viele denken: das fach mag ich studier ich es halt mal auf lehramt....ob die hinterher so glücklich damit sind???
wenn du gemeinschaftskunde oder politik studierst kannst du hinterher als jounalistin arbeiten. die suchen immer welche die sich in fachgebieten gut auskennen. jemand der journalismus studiert hat jedoch nicht voll in der politik durchblickt kann nachher keinen guten artikel schreiben! vielleicht könnte dir das ja gefallen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen