Home / Forum / Schule & Studium / WO FINDE ICH...

WO FINDE ICH...

30. September 2005 um 23:38

heimarbeit jobs für zu hause
im stil von kugelschreiber montieren ect???
was gibt es denn noch so in der Art?und vor allem wie kommt man da dran? ich guck ja oft in die zeitung aber finde nie sowas
manno..... ;(
möchte unbedingt noch was dazu verdienen aber KEINEN vertrieb machen oder im call center arbeiten

danke schonmal an diejenigen von euch, die mir mehr drüber sagen können

komme aus dem postleitzahlengebiet
41...

tschüßßßß

candy

1. Oktober 2005 um 19:06

Neeee.. *GG*
DAS ist kein Beschiss -->> Mein Bruder macht das auch ab und zu.. (weiss leider nicht genau wie viel er da bekommt.. glaub so 200 , da muss er aber ne bestimmte Menge dann geschafft haben)

So weit ich weiss gibt es eine Menge Arten von Heimarbeit.. Was ich kenne ist Kugelschreiber zusammenbauen, Schrauben in so kleine Tütchen verpacken, oder CD'S in Hüllen verpacken..

Aber wo das genau zu finden ist weiss ich nicht.. Mein Bruder hat damals selber ne Anonce in die Zeitung gesetzt.. die sind auch net teuer (Hab erst selber eine reingestellt ---> 12,50 für drei Tage)

also, BiBa, ReNii

Gefällt mir

1. Oktober 2005 um 19:22
In Antwort auf renixxe

Neeee.. *GG*
DAS ist kein Beschiss -->> Mein Bruder macht das auch ab und zu.. (weiss leider nicht genau wie viel er da bekommt.. glaub so 200 , da muss er aber ne bestimmte Menge dann geschafft haben)

So weit ich weiss gibt es eine Menge Arten von Heimarbeit.. Was ich kenne ist Kugelschreiber zusammenbauen, Schrauben in so kleine Tütchen verpacken, oder CD'S in Hüllen verpacken..

Aber wo das genau zu finden ist weiss ich nicht.. Mein Bruder hat damals selber ne Anonce in die Zeitung gesetzt.. die sind auch net teuer (Hab erst selber eine reingestellt ---> 12,50 für drei Tage)

also, BiBa, ReNii

Danke
für die antworten
hab auch nicht alzu gutes drüber gehört aber ich möcht gern was machen wo ich zu haus arbeiten kann
bin teilzeit beschäftigt und flexibel noch da zu, dh habe nie einen festen zeitplan und kurzfristig ändert sich die arbeitszeit auch schon mal!

in zeitungen habe ich ehrlich gesagt noch NIE so eine anzeige gelesen!
@renixxe:

kannst du nicht mal deinen bruder fragen wie die firma hieß??
das wäre echt super!!

lg
candy

Gefällt mir

1. Oktober 2005 um 22:37
In Antwort auf candygirl83

Danke
für die antworten
hab auch nicht alzu gutes drüber gehört aber ich möcht gern was machen wo ich zu haus arbeiten kann
bin teilzeit beschäftigt und flexibel noch da zu, dh habe nie einen festen zeitplan und kurzfristig ändert sich die arbeitszeit auch schon mal!

in zeitungen habe ich ehrlich gesagt noch NIE so eine anzeige gelesen!
@renixxe:

kannst du nicht mal deinen bruder fragen wie die firma hieß??
das wäre echt super!!

lg
candy

Aaaalsoo...hab gefragt
die firma, bei der er diese Heimarbeit gemacht hat und immernoch macht, gibt es glaub ich nur bei uns in der Oberpfalz... (keine Ahnung) jedenfalls heißt die Firma "Samhammer" und die verpackt normalerweise solche Sachen... deswegen auch Heimarbeit..

ABER ob es die auch in weiter entfernten Gegenden gibt, weiss ich nicht.

Ach solche Anzeigen häufen sich bei uns direkt.. Die suchen da echt alles (leider) *gg* Das steht dann meistens unter "Stellengesuch" oder sowas...

Viel Glück bei deiner Suche!!
Kannst ja Bescheid geben ob du was bekommen hast!!!

Gefällt mir

2. Oktober 2005 um 14:22

Ich
will dir ja nicht die illusionen nehmen..aber du weisst schon, dass kugelschreiber, deren wert generell nur ein paar cents beträgt..maschinell produziert werden? etwas in dieser branche ist NIE seriös.

mach doch t6 ..da wirst du zwar auch abgerippt, bist aber relativ unabhängig und kannst sogar noch nebenher bügeln

Gefällt mir

2. Oktober 2005 um 23:18
In Antwort auf renixxe

Neeee.. *GG*
DAS ist kein Beschiss -->> Mein Bruder macht das auch ab und zu.. (weiss leider nicht genau wie viel er da bekommt.. glaub so 200 , da muss er aber ne bestimmte Menge dann geschafft haben)

So weit ich weiss gibt es eine Menge Arten von Heimarbeit.. Was ich kenne ist Kugelschreiber zusammenbauen, Schrauben in so kleine Tütchen verpacken, oder CD'S in Hüllen verpacken..

Aber wo das genau zu finden ist weiss ich nicht.. Mein Bruder hat damals selber ne Anonce in die Zeitung gesetzt.. die sind auch net teuer (Hab erst selber eine reingestellt ---> 12,50 für drei Tage)

also, BiBa, ReNii

Nochwas korrigieren muss...
Mein Bruder verdient da ein bisschen mehr als nur 200 Euro... Er verdient da nämlich das doppelte also 400 Euro.. (er teilt sich die Arbeit nur mit seiner Freundin deswegen 200)

UND ich hab da heute mal ein wenig geholfen...
Des ist echt super lustig *LoL* Wir haben zum Beispiel Kaffee-Löffel eingepackt, dann vom Spüler die kleinen Räder da.. und dann noch schön abgezählt... also für 400 Euro ist das leichte Arbeit.. Werd schauen, dass ich auch sowas bekomme bis ich ne feste Lehrstelle habe...

MFG, ReNii

Gefällt mir

8. Oktober 2005 um 15:10
In Antwort auf renixxe

Aaaalsoo...hab gefragt
die firma, bei der er diese Heimarbeit gemacht hat und immernoch macht, gibt es glaub ich nur bei uns in der Oberpfalz... (keine Ahnung) jedenfalls heißt die Firma "Samhammer" und die verpackt normalerweise solche Sachen... deswegen auch Heimarbeit..

ABER ob es die auch in weiter entfernten Gegenden gibt, weiss ich nicht.

Ach solche Anzeigen häufen sich bei uns direkt.. Die suchen da echt alles (leider) *gg* Das steht dann meistens unter "Stellengesuch" oder sowas...

Viel Glück bei deiner Suche!!
Kannst ja Bescheid geben ob du was bekommen hast!!!

@ renixxe
Ich wohne auch in Bayern und ich war grad auf samhammer.de, da ist eine e-mail adresse angegeben, wo man die kontaktieren kann. Soll ich da einfach mal ne mail schreiben, ob die noch jemanden für Heimarbeit brauchen, oder kommt das blöd rüber?

Gefällt mir

8. Oktober 2005 um 20:37
In Antwort auf mietzemaus

@ renixxe
Ich wohne auch in Bayern und ich war grad auf samhammer.de, da ist eine e-mail adresse angegeben, wo man die kontaktieren kann. Soll ich da einfach mal ne mail schreiben, ob die noch jemanden für Heimarbeit brauchen, oder kommt das blöd rüber?

Hi
komm zwar aus nrw
war auch letztens auf der sit eund habe eine email geschickt aber die kam nicht an , auch nicht nach einem zweiten versuch

das klappt einfach nicht
naja egal
vielleicht find ich ja was anderes?

lg

Gefällt mir

9. Oktober 2005 um 18:59
In Antwort auf candygirl83

Hi
komm zwar aus nrw
war auch letztens auf der sit eund habe eine email geschickt aber die kam nicht an , auch nicht nach einem zweiten versuch

das klappt einfach nicht
naja egal
vielleicht find ich ja was anderes?

lg

Hab
jetzt auch ne e-mail abgeschickt. Also wenn nichts zurückkommt, dann gibt es die e-mail adresse entweder nicht mehr, oder sie wollen nicht zurückschreiben. Wenn sie mir jetzt antworten, kann ich's dir ja dann sagen, dann kannst es ja nochmal probieren...normalerweise müsste die doch ankommen!

Gefällt mir

10. Oktober 2005 um 18:28
In Antwort auf candygirl83

Hi
komm zwar aus nrw
war auch letztens auf der sit eund habe eine email geschickt aber die kam nicht an , auch nicht nach einem zweiten versuch

das klappt einfach nicht
naja egal
vielleicht find ich ja was anderes?

lg

Hi ihr zwei...
ich habe keine ahnung warum sich da keiner meldet... kann ja mal vorbeifahren.. *GG*

@ mietze woher bist du???

Gefällt mir

12. Oktober 2005 um 0:04
In Antwort auf mietzemaus

Hab
jetzt auch ne e-mail abgeschickt. Also wenn nichts zurückkommt, dann gibt es die e-mail adresse entweder nicht mehr, oder sie wollen nicht zurückschreiben. Wenn sie mir jetzt antworten, kann ich's dir ja dann sagen, dann kannst es ja nochmal probieren...normalerweise müsste die doch ankommen!

Schade
Komm aus Unterfranken @renixxe
Also passt auf, mir haben sie auf meine e-mail geantwortet.
Sie haben geschrieben, dass es stimmt das sie Heimarbeit anbieten und dass es für mich eigentlich nicht in Frage käme, weil ich zu weit weg wohne. Denn man muss die Sachen selbst abholen (also mit Auto etc.)

...Schade wiedermal =(

Gefällt mir

12. Oktober 2005 um 21:41
In Antwort auf mietzemaus

Schade
Komm aus Unterfranken @renixxe
Also passt auf, mir haben sie auf meine e-mail geantwortet.
Sie haben geschrieben, dass es stimmt das sie Heimarbeit anbieten und dass es für mich eigentlich nicht in Frage käme, weil ich zu weit weg wohne. Denn man muss die Sachen selbst abholen (also mit Auto etc.)

...Schade wiedermal =(

Ohhhh
das wusste ich nicht.. war auch nur ein Tipp ansonsten vielleicht mal in Zeitungen schauen..

Viel Erfolg noch...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • WER KENNT SICH AUS MIT DEM THEMA: EXTERNENPRÜFUNG?

    10. Dezember 2013 um 18:52

  • AB WANN BEKOMMT MAN ARBEITSLOSENGELD?

    5. Oktober 2005 um 0:50

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen