Home / Forum / Schule & Studium / Wie würdet Ihr das machen?

Wie würdet Ihr das machen?

19. März 2003 um 12:35

Hallo zusammen !
Ich brauche mal Euren Rat.
Ich bin nun entschlossen mein Reisebüro zuverkaufen.
Die nächste Tage möchte ich die ersten Zeitungsanzeigen aufgeben.
Findet Ihr es taktischer erstmal den Kaufpreis nicht zu nennen?
Wieviel genaue Details sollte man bei so einer Anzeige angeben?

Ich danke Euch !
Was sind Eure Verkaufserfahrungen?
Tschüß Toke

Mehr lesen
19. März 2003 um 12:40

Hmmmmmm...
ich würd das auf jeden fall über 'nen makler machen. von bekannten weiß ich das das sehr heikel ist, sowas selber zu machen. die haben um geld zu 'sparen' im endeffekt nur einen teil des geldes gesehen.
nämlich die anzahlung.

die provi für den makler würd' ich mir ans bein binden. kann man ja auf den kaufpreis draufschlagen.

makler finde ich in jedem fall sicherer.
der kennt sich aus mit allen formalitäten, notariellem kaufvertrag, den man bei der summe schon machen sollte (vielleicht sogar muss?).

die nina

Gefällt mir

19. März 2003 um 12:54
In Antwort auf toffifee1

Hmmmmmm...
ich würd das auf jeden fall über 'nen makler machen. von bekannten weiß ich das das sehr heikel ist, sowas selber zu machen. die haben um geld zu 'sparen' im endeffekt nur einen teil des geldes gesehen.
nämlich die anzahlung.

die provi für den makler würd' ich mir ans bein binden. kann man ja auf den kaufpreis draufschlagen.

makler finde ich in jedem fall sicherer.
der kennt sich aus mit allen formalitäten, notariellem kaufvertrag, den man bei der summe schon machen sollte (vielleicht sogar muss?).

die nina

Hallo Nina !
danke für deinen Beitrag.
Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen.
Da hast Du natürlich Recht.
Ich werde mich mal erkundigen.
Danke!
Toke

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:21

Hmmmm...
Ist denn in irgendeiner Form Deine Bank noch dran beteiligt?

Bei nem Bekannten von mir hat es sich als sehr gut erwiesen, noch andere "Interessenten" einzuschleusen. Die pushen den Preis! Wenn mans clever anstellt...

Und ich würde grundsätzlich höher pokern, aber das Gefühl vermittlen, dass Dein erstes Angebot nicht das letze sein muss, immerhin weißt Du doch sehr genau, wieviel das Ding noch wert ist, oder? Wenn nicht würd ich das in Erfahrung bringen!

Und wennn Dir das zuviel Stress ist, kann ich mich nur anschliessen, lass nen Makler ran, oder nen Anwalt, oder sonst irgendjemanden der nicht mit dem Herzen an dem Laden hängt...

Bye Suggar

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:28
In Antwort auf Toke

Hallo Nina !
danke für deinen Beitrag.
Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen.
Da hast Du natürlich Recht.
Ich werde mich mal erkundigen.
Danke!
Toke

Noch was...
Hallo Toke,

hast Du auch an den Verkauf Deiner Kundenkartei gedacht ?

Nur dass ich Deinen Beitrag auch richtig verstehe....

Liebe Grüsse Werdandi

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:30
In Antwort auf Suggar13

Hmmmm...
Ist denn in irgendeiner Form Deine Bank noch dran beteiligt?

Bei nem Bekannten von mir hat es sich als sehr gut erwiesen, noch andere "Interessenten" einzuschleusen. Die pushen den Preis! Wenn mans clever anstellt...

Und ich würde grundsätzlich höher pokern, aber das Gefühl vermittlen, dass Dein erstes Angebot nicht das letze sein muss, immerhin weißt Du doch sehr genau, wieviel das Ding noch wert ist, oder? Wenn nicht würd ich das in Erfahrung bringen!

Und wennn Dir das zuviel Stress ist, kann ich mich nur anschliessen, lass nen Makler ran, oder nen Anwalt, oder sonst irgendjemanden der nicht mit dem Herzen an dem Laden hängt...

Bye Suggar

Hallo Suggar !
Ja,leider habe ich noch Kredite.
Deshalb kann ich nicht einfach den Laden schließen.
Ich brauche einen Käufer,damit ich der Bank den Rest der Schulden zurückgeben kann.
Die Banken haben ja auch eigene Immobilienabteilungen.Vielleicht sollte ich dort einfach mal anrufen und fragen,ob sie auch Mietobjekte anbieten.
Ich danke Dir !
Tschüß Toke

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:33
In Antwort auf werdandi

Noch was...
Hallo Toke,

hast Du auch an den Verkauf Deiner Kundenkartei gedacht ?

Nur dass ich Deinen Beitrag auch richtig verstehe....

Liebe Grüsse Werdandi

Hallo Werdandi !
Ja,die Kundenkartei soll verkauft werden.
Das ist wahrscheinlich auch das Wertvollste.
Der Laden ist komplett eingerichtet und die verhandenen Verträge sind auch goldwert.
Toke

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:37
In Antwort auf Toke

Hallo Werdandi !
Ja,die Kundenkartei soll verkauft werden.
Das ist wahrscheinlich auch das Wertvollste.
Der Laden ist komplett eingerichtet und die verhandenen Verträge sind auch goldwert.
Toke

Hast Du Dir da schon Gedanken gemacht...
wie viel Dir diese Kartei wert ist ?

Denn so wie ich das sehe geht es ja nicht nur um das Mobiliar.

Die Bank kannst Du sicher als Makler einsetzen... aber die verlangen dann ca. 2,46 % Provision.

Hast Du Dir mal ausgerechnet was Du verlangen müsstest, wenn Du finanziell eben sein solltest ?

Schau auch mal in der dementsprechenden Fachliteratur nach. Da sitzt Du quasi an der Quelle.

Ich wünsch Dir viel Glück dabei

Liebe Grüsse Werdandi

Gefällt mir

19. März 2003 um 14:47
In Antwort auf werdandi

Hast Du Dir da schon Gedanken gemacht...
wie viel Dir diese Kartei wert ist ?

Denn so wie ich das sehe geht es ja nicht nur um das Mobiliar.

Die Bank kannst Du sicher als Makler einsetzen... aber die verlangen dann ca. 2,46 % Provision.

Hast Du Dir mal ausgerechnet was Du verlangen müsstest, wenn Du finanziell eben sein solltest ?

Schau auch mal in der dementsprechenden Fachliteratur nach. Da sitzt Du quasi an der Quelle.

Ich wünsch Dir viel Glück dabei

Liebe Grüsse Werdandi

Hallo Werdandi !Teil2
Hallo Werdandi,
wieviel das ganze wert ist bzw.was ich dafür haben möchte,weiß ich schon.
Ich müßte dann die Maklerprovision drauflegen.
Mal sehen,was die Bank sagt.
Tschüß Toke

Gefällt mir

19. März 2003 um 15:15
In Antwort auf Toke

Hallo Suggar !
Ja,leider habe ich noch Kredite.
Deshalb kann ich nicht einfach den Laden schließen.
Ich brauche einen Käufer,damit ich der Bank den Rest der Schulden zurückgeben kann.
Die Banken haben ja auch eigene Immobilienabteilungen.Vielleicht sollte ich dort einfach mal anrufen und fragen,ob sie auch Mietobjekte anbieten.
Ich danke Dir !
Tschüß Toke

Aber, ...
...wenn die Bank das Ganze abwickelt, wird sie doch höchstwahrscheinlich nur auf ihr eigenes Wohl bedacht sein, oder?

D.h. Du bist zwar Deine Kredite los (hoffentlich ), aber darüber hinaus wirst Du dann wohl nix vom Verkaufserlös haben.

Mehr sag ich dazu in diesem Rahmen besser nicht...

LG suggar

Gefällt mir

19. März 2003 um 15:18
In Antwort auf Toke

Hallo Werdandi !Teil2
Hallo Werdandi,
wieviel das ganze wert ist bzw.was ich dafür haben möchte,weiß ich schon.
Ich müßte dann die Maklerprovision drauflegen.
Mal sehen,was die Bank sagt.
Tschüß Toke

Ich drück Dir auf alle Fälle...
ganz feste die Daumen

Viel Glück und alles Gute.

Werdandi

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • 8 Euro/h im Reisebüro ??

    17. Dezember 2004 um 11:53

  • Online-Reisebüro ?

    3. März 2003 um 9:33

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen