Home / Forum / Schule & Studium / Werkstudent->Vertragsverlängerung

Werkstudent->Vertragsverlängerung

31. Mai 2006 um 10:59

Hallo,
ich bin Werkstudentin seit Januar und mein Vertrag läuft bis Ende Juni. Meine Betreuungsperson hat mich bisher nicht auf eine Verlängerung angesprochen. Heute habe ich zu ihr gesagt, dass ich bereit wäre, den Vertrag zu verlängern. Sie meinte dazu nur, dass wir morgen darüber sprechen werden.

Wie ist das zu deuten? Ich finde es etwas merkwürdig.

31. Mai 2006 um 12:51

Vermutung richtig?
liege ich mit meiner vermutung richtig, dass mein Vertrag nicht verlängert wird (aus welchen gründen auch immer)?
ich weiß, ich könnte bis morgen warten...aber ich möchte schon mal in etwa auf das gespräch vorbereitet sein.



Gefällt mir

31. Mai 2006 um 15:28

Hmmm.
"Meinst du, du warst produktiv, hast du dich gut eingelebt und anständigen Kontakt zu den Kollegen gepflegt ? Oder glaubst du, die sind eher froh, wenn sie dich los sind ?"<<<<ich war immmer freundlich, hilfsbereit und kooperativ. Da ich ein wenig schüchtern bin, etwas zurückhaltend.
"Vielleicht konnte sie dir spontan auch kein klares Ja oder Nein geben.
Gespräch... hm.. ist es dir wichtig, dass du da angestellt bleibst ? Dann würde ich mich auch nicht so verhalten, als ob es mir egal ist, ob ich da bleibe oder nicht. Zeigen, dass es dir Spaß macht und du Freude daran hast."<<<<<<<<vor drei monanten habe ich schon gesagt, dass mir die arbeit gefällt. meine betreuungsperson hat micr auch schon öfters gelobt und ist mit meiner arbeit sehr zufrieden. vor zwei wochen kam der chef der abteilung auf mich zu und meinte, ob ich nicht verlängern möchte und warum nicht. meine betreuungsperson hätte gemeint, dass ich nicht länger "wollte". daraufhin meinte ich, dass wir noch gar nicht darüber gesprochen hätten und ich den vertrag gern verlängern würde. der chef sagte, ich solle nochmal mit meiner betreuungsperson reden. das habe ich dann auch getan und deutlich gemacht, dass ich den vertrag verlängern würde. darauf schüttelte sie den kopf und fragte mich, ob der chef auf mich zugekommen wäre.

ich find das ganze merkwürdig, vor allem, dass mir in den mund gelegt wurde, dass ich nicht mehr "wolle" und dann diese aufschieberei mit der verlängerung..schon komisch, oder nicht???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen