Home / Forum / Schule & Studium / Welche berufe haben Zukunft?

Welche berufe haben Zukunft?

20. Mai 2006 um 15:32

2Hallo wollte mal dies Disskusion starten, um etwas über den Beruftsmarkt szu erfahren. Wollte euch mal fragen, was ihr meint, welche berufe gute chancen haben. Und welche berufe sollte man jetzt studieren wenns nach dem Markt ginge. Würd mich freuen, von euch zu hören

20. Mai 2006 um 17:25

Alles
was mit Insolvenz zu tun hat.
Und mit der Betreuung alter Menschen.

Gefällt mir

22. Mai 2006 um 21:11

Was sagt ihr zu bwl oder chemiediplom
Was meint ihr wo man später bessere chacen hat und welcher der beiden berufe besser ist?

Gefällt mir

23. Mai 2006 um 9:46

Ich würde jedem...
der eine naturwissenschaftliche begabung und auch die richtige einstellung zu diesen fachgebieten hat unbedingt zu einem dementsprechenden studium raten

um an die richtig guten jobs zu kommen sollte man nach dem diplom noch ca. 3 jahre für die promotion invenstieren. die chancen in forschung und industrie (pharma!) sind dann noch größer

lg die sefi

Gefällt mir

23. Mai 2006 um 14:00

Gute Zukunftsaussichten....
...hast du auch als Ingenieur, vornehmlich was mit dem Bereich Nanotechnologie zu tun hat. Das steht noch in den Starlöchern, wird aber auf jeden Fall die Technologie der Zukunft!!

Gefällt mir

23. Mai 2006 um 18:39

@ stromy
in welchem bereich ist die arbeitslosenquote 2-3%. chemie oder BWL. ich kann eigentlich beides, obwohl ich sagen muss, dass bwl besser als chemie. und ist es nicht so, dass man in chemie verdammt guten abschluss braucht um genommen zu werden. ich mein in bl kann man mit fleiss und können schon einen guten abschluss machen( ich würd gern Magister) aber in chemie ist es ja schwieriger vor allem mit der Promotion. ich mein das studium in bwl dauert nur 5jahre in chemie kannst 9jahre dauern. Würds du also sagen, dass chemie besser ist?

Gefällt mir

24. Mai 2006 um 0:14
In Antwort auf maus235

Was sagt ihr zu bwl oder chemiediplom
Was meint ihr wo man später bessere chacen hat und welcher der beiden berufe besser ist?

BWL ist besser
so, jetzt zufrieden? Deine Frage zeigt deutlich, dass Du Dich noch nicht besonders gut informiert hast. Weder "BWL" noch "Chemie" ist ein Beruf. Zumindest für BWLer gibt es ewig viel verschiedene Berufsbilder mit unterschiedlichsten Karrierechancen. Zu Chemie kann ich nichts sagen, aber dort gibt es sicher auch verschiedene Möglichkeiten.

An Deiner Stelle würde ich mich wirklich mal gründlich informieren und damit meine ich keine Umfragen in Freizeit-Quassel-Zicken-Foren wie diesem hier. Willst Du wirklich Deine Berufswahl von der Meinung irgendwelcher anonymer User abhängig machen? Es gibt viele Ratgeber zur Berufswahl und Berufsberater.

Gefällt mir

27. Mai 2006 um 16:39

Beruf
also im bereich logistik sieht es sehr gut aus (riesige wachstumsraten in den nächsten Jahren ). Hier gibt es auch super Studiengänge an Fh`s.

Gefällt mir

27. Mai 2006 um 17:08

So blöd sichs anhört
aber gestritten wird immer und die Leute haben auch immer irgendwelche Wehwechen.

Also mit Jura ist man mit Sicherheit gut dabei. Wies da aber momentan aussieht auf den Unis und wieviel Studenten Jura studieren ist die andere Frage.

Was sicherlich auch Zukunft hat ist wenn man was medizinisches erlernen will oder in diesem Bereich in die Forschung möchte.

LG Shakra

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen