Home / Forum / Schule & Studium / Was haltet ihr davon?

Was haltet ihr davon?

15. Juni 2005 um 21:09

Hallo!
Ich bin eine gelernte Arzthelferin, ich bin total unglücklich in meinem Job, würde gerne was anderes machen.
Ich bin am überlegn ob ich noch einmal eine neue Ausbildung anfangen sollte?!
Das einzigste negative ist das wenige Geld, das lernen stört mich nicht. wer hatt nach seiner Ausbildung gemerkt das das nicht das richtige ist und hat noch mal eine Ausbildung angefangen?

DAANKE!

15. Juni 2005 um 21:44

...
Ich mache meine Ausbildung jetzt auch zu Ende und fange gleich danach eine neue an.
Klar ist es blöd, wieder das Lehrlingsgehalt zu bekommen. Es st aber besser, als bis zur Rente unglücklich zu sein, oder? Abbrechen will ich nicht. Eine abgeschlossene Ausbildung braucht man heute.
in welche Richtung willst du dich denn nun orientieren??
Was ganz anderes oder etwas ähnliches???

Gefällt mir

16. Juni 2005 um 7:19
In Antwort auf nachtfee20

...
Ich mache meine Ausbildung jetzt auch zu Ende und fange gleich danach eine neue an.
Klar ist es blöd, wieder das Lehrlingsgehalt zu bekommen. Es st aber besser, als bis zur Rente unglücklich zu sein, oder? Abbrechen will ich nicht. Eine abgeschlossene Ausbildung braucht man heute.
in welche Richtung willst du dich denn nun orientieren??
Was ganz anderes oder etwas ähnliches???

.
Ich habe schon in der Ausbildung gemerkt das das nicht das richtige ist, aber ich dachte auch es wäre besser die Ausbildung zubeenden! Das ist heute echt wichtig! Ich möchte ganz weg von der medizinischnen SChinene, ich würde gerne etwas mit Kindern machen, oder Sachbearbeiter alles wäre echt besser als das hier, ich hasse meinen Job wirklich, nur so gut wie keiner versteht mich!

Gefällt mir

16. Juni 2005 um 20:01
In Antwort auf bieneb

.
Ich habe schon in der Ausbildung gemerkt das das nicht das richtige ist, aber ich dachte auch es wäre besser die Ausbildung zubeenden! Das ist heute echt wichtig! Ich möchte ganz weg von der medizinischnen SChinene, ich würde gerne etwas mit Kindern machen, oder Sachbearbeiter alles wäre echt besser als das hier, ich hasse meinen Job wirklich, nur so gut wie keiner versteht mich!

...
Erzieherin ist bestimmt schön. Oder Kinderpfelegrin.

Ich orientiere mich eher Richtung Finanzwesen, Bank, Verwaltung...

Ich hoffe nur es klappt auch so wie man es sich vorstellt. Und wie ich es mit dem geld anstelle weiß ich auch noch nicht. Wahrscheinlich BAfög oder dann noch ein Nebenjob.

ich möchte nämlich schon gern ausziehen und mein eigenes Leben leben.

Gefällt mir

16. Juni 2005 um 20:08

Hallo Bieneb!
Heya! Ich bin auch gelernte Arzthelferin, und mache jetz wieder ne Ausbildung d.h. ich bin jetz eh schon bald im 3. Lehrjahr...zur Altenpflegerin. Hatte nach der Ausbildung keinen Job mehr bekommen, und wollte auch nicht unbedingt weiterhin AH sein...Wohne auch nicht mehr bei meinen Eltern seitdem ich die AH Ausbildung fertig hatte. Iss nicht so ganz einfach manchmal wegen dem Geld. Arbeite noch nebenbei jetzt, das heißt aber schon das ich oft ca. 50 Stunden die Woche arbeite. Aber naja! Aber grundsätzlich würde ich dir empfehlen dir was schönes, neues zu suchen! Ich finde, solange man nicht seine Bestimmung gefunden hab, iss n Job nur n Job und davon kann man schließlich mehrere Mal ausprobieren...Möchte auch nicht gerade bis zum Ende meiner Tage Altenpflegerin bleiben *gg* aber die nächste Zeit sicher mal schon ;o) Na, ich wünsch dir viel Glück, ex.Kollegin ;o)
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen