Home / Forum / Schule & Studium / Statsexamen oder diplom ???

Statsexamen oder diplom ???

20. September 2005 um 14:00

hallo an alle!
wenn ich medizin studieren und arzt werden möchte,
muss ich ein staatsexamen machen stimmts?
was ist dann aber ein diplom und ein magister?
wo liegt da der unterschied und was braucht man für was?
wäre dankbar wenn ihr meine unwissenheit etwas lichtet
gruß und danke im vorraus

21. September 2005 um 1:11

Ich glaube...
Also so weit ich weiß macht mein ein Staatsexamen, wenn man grundsätzlich für den Staat arbeiten kann.
Also Medizin(Gerichtsmediziner), Jura(Richter, Staatsanwalt), Lehrer...

Ein Diplom ist ein Studienabschluss, der normalen Art....also der -und jetzt hoffe ich liege ich nicht falsch-der Grundständigen Studiengänge...also Bwl, Physik usw.

Magister war eine Zusammensetzung aus 3 Fächern, z.B. Politologie und 2 Nebenfächer(z.B. Bwl, Theaterwissenschaft).


So...nun gibt es aber noch eine Erneuerung. Denn Diplom wird abgeschafft(alle streiten sich darüber, ob das wirkoch eine gute Entscheidung war) und dieser Abschluss wird ersetzt durch den Bachelor, bzw. Master.
Man macht erst den Bachelor...kann mit jenem prinzipiell sofort loslegen und arbeiten gehen und hat ein abgeschlossenes Studium, welches aber weitergeführt werden kann ...dem sogenannten Master...in etwa gleichzusetzten mit dem Diplom.


Hoffe, ich konnte dir helfen.

Gefällt mir

21. September 2005 um 17:18
In Antwort auf sarisafari

Ich glaube...
Also so weit ich weiß macht mein ein Staatsexamen, wenn man grundsätzlich für den Staat arbeiten kann.
Also Medizin(Gerichtsmediziner), Jura(Richter, Staatsanwalt), Lehrer...

Ein Diplom ist ein Studienabschluss, der normalen Art....also der -und jetzt hoffe ich liege ich nicht falsch-der Grundständigen Studiengänge...also Bwl, Physik usw.

Magister war eine Zusammensetzung aus 3 Fächern, z.B. Politologie und 2 Nebenfächer(z.B. Bwl, Theaterwissenschaft).


So...nun gibt es aber noch eine Erneuerung. Denn Diplom wird abgeschafft(alle streiten sich darüber, ob das wirkoch eine gute Entscheidung war) und dieser Abschluss wird ersetzt durch den Bachelor, bzw. Master.
Man macht erst den Bachelor...kann mit jenem prinzipiell sofort loslegen und arbeiten gehen und hat ein abgeschlossenes Studium, welches aber weitergeführt werden kann ...dem sogenannten Master...in etwa gleichzusetzten mit dem Diplom.


Hoffe, ich konnte dir helfen.

Supi
danke hat mir geholfen!
gruß kitty

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen