Home / Forum / Schule & Studium / Sprachreisen

Sprachreisen

8. Mai 2003 um 14:17

Wer hat damit Erfahrungen und kann mir Anbieter nennen???Ich möchte englisch lernen,effektiv und schnell!!

8. Mai 2003 um 21:39

Bloß nicht
ef!!!

echt keine guten erfahrungen damit gemacht, jedoch war ich im high school year program.

kannst ja mal bei meinem beitrag in "die schönsten städte amerikas" oder so gucken... vielleicht von laurely oder so...?? da hab ich einiges darüber geschrieben.

Sun

Gefällt mir

12. Mai 2003 um 9:55

Bloß nicht 2
Auch ich habe eine Sprachreise nach Frankreich gemacht ... das einzig Gute daran war meine Gastmami, mit der ich heute noch Kontakt hatte. An den Veranstaltet kann ich mich nicht mehr erinnern, so aufgeregt habe ich mich seinerzeit. Am 2.Tag war kein Geld mehr für Ausflüge da! Meinen Beschwerdebrief haben sie als Lob angesehen!
Ich kann nur abraten!
fuffy

Gefällt mir

12. Mai 2003 um 17:04

Was für dich?
Hallo Seglerin,

meine Mutter wollte auch "schnell und effektiv" italienisch lernen und ist für 3 Wochen nach Florenz gefahren und hat bei einer italienischen Familie gewohnt. Allerdings ohne Vorkenntnisse - so war sie gezwungen, sich mit der Sprache zu arrangieren. Leider weiß ich weder Anbieter noch Preis, frag aber bei Interesse gerne mal nach.
Sicher findest du sowas auch in England.

LG von peas

Gefällt mir

12. Mai 2003 um 17:53
In Antwort auf peas

Was für dich?
Hallo Seglerin,

meine Mutter wollte auch "schnell und effektiv" italienisch lernen und ist für 3 Wochen nach Florenz gefahren und hat bei einer italienischen Familie gewohnt. Allerdings ohne Vorkenntnisse - so war sie gezwungen, sich mit der Sprache zu arrangieren. Leider weiß ich weder Anbieter noch Preis, frag aber bei Interesse gerne mal nach.
Sicher findest du sowas auch in England.

LG von peas

Hallo Peas!
Danke für die Auskunft,ja der Anbieter wäre schon von Vorteil.Man hört ja auch viel von Malta,wäre auch nicht schlecht!
Danke!!

Gefällt mir

21. Mai 2003 um 16:01
In Antwort auf Seglerin

Hallo Peas!
Danke für die Auskunft,ja der Anbieter wäre schon von Vorteil.Man hört ja auch viel von Malta,wäre auch nicht schlecht!
Danke!!

Bloß nicht Malta!
Ich hab bislag 2x über SFA Sprachreisen gemacht. War einmal im Alter von 16 Jahren für 3 Wochen in Eastbourne (England) und vor 2 1/2 Jahren 2 Wochen in Malta.
Eastbourne hat mir sehr viel gebracht. War zwar schon zuvor in Englisch relativ gut, mußte danach aber ungefähr ein halbes/dreivierteltes Schuljahr überhaupt nichts mehr lernen.
Der Erfolg von Malta war eher dürftig. Auch der Slang dort ist für meinen Geschmack gewöhnungsbedürftig. Zum Lernen wars sowieso viel zu heiß. (letzte September- erste Oktoberwoche) Meine Gedanken waren eher am Strand als beim Lernen.
Hab beide Male bei Gastfamilien verbracht. Eastbouren hat damals 1.300 Euro gekostet. 3 Schulstunden Unterricht am Tag + 10 Reitstunden. Malta kam auf 1.000 Euro. Ebenfalls 3 Stunden Unterricht pro Tag.
Malta kann sehr schön sein, ist natürlich auch günstiger als zB England.
Wenn Du jedoch wirklich etwas lernen willst, dann würde ich Dir England empfehlen.

Wenn Du noch was wissen willst, kannst Du Dich gerne unter midi@gofeminin.de kontaktieren.

lg
midi

Gefällt mir

22. Mai 2003 um 11:50

Guck mal beim DAAD nach...
das ist der Deutsche Akademische Austauschdienst. Ich war hiermit mal in Santander/Spanien zu einem Sommerkurs an einer Uni. Da findest du aber auch Links zum Thema, Links zum Fachverband der Sprachreiseanbieter, etc.

http://www.daad.de/ausland/de/3.6.html

Vielleichts hilft dir ja! Außerdem war ich mal mit LAL-Sprachreisen in Torbay/Südengland, war echt zu empfehlen.
www.lal.de

Viel Glück bei der Suche....

Gefällt mir

5. Juni 2003 um 11:49
In Antwort auf walkingonsunshine

Bloß nicht
ef!!!

echt keine guten erfahrungen damit gemacht, jedoch war ich im high school year program.

kannst ja mal bei meinem beitrag in "die schönsten städte amerikas" oder so gucken... vielleicht von laurely oder so...?? da hab ich einiges darüber geschrieben.

Sun

Mmh...
die Organisationen sind meist eine ziemlich katastrophe! war selber für ein halbes Jahr in kanada und muss sagen, dass sich meine Organisation nen scheiss gekümmert hat! Die gastfamilie hab ich erst 3 tage vor Abflug bekommen war schon komisch. Ich hatte aber trotzdem ne super super Zeit, hab tolle Leute kennengelernt und mit meiner Gastfamilie auch ... Glück gehabt, die waren einfach super... die organisation (dfsr) ist aber weniger zu empfehlen...

meine beste freundin ist mit ics (kannst ja einfach mal im internet suchen) n halbes jahr in die usa gefahren und das war wohl alles recht gut organisiert und so.
ansonsten ist iska sprachreisen (www.iska.de) für kurze trips (einige wochen) auf jeden fall zu empfehlen, bei längeren kann ich es nicht beurteilen..

hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zu haben

allgemein empfiehlt es sich auch, einfach mal im internet nach anbietern zu suchen, aber besser ist es wohl noch es von jemandem zu hören der schon erfahrung mit der organisation hat!

Gefällt mir

20. Juli 2004 um 1:56
In Antwort auf numberone

Mmh...
die Organisationen sind meist eine ziemlich katastrophe! war selber für ein halbes Jahr in kanada und muss sagen, dass sich meine Organisation nen scheiss gekümmert hat! Die gastfamilie hab ich erst 3 tage vor Abflug bekommen war schon komisch. Ich hatte aber trotzdem ne super super Zeit, hab tolle Leute kennengelernt und mit meiner Gastfamilie auch ... Glück gehabt, die waren einfach super... die organisation (dfsr) ist aber weniger zu empfehlen...

meine beste freundin ist mit ics (kannst ja einfach mal im internet suchen) n halbes jahr in die usa gefahren und das war wohl alles recht gut organisiert und so.
ansonsten ist iska sprachreisen (www.iska.de) für kurze trips (einige wochen) auf jeden fall zu empfehlen, bei längeren kann ich es nicht beurteilen..

hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zu haben

allgemein empfiehlt es sich auch, einfach mal im internet nach anbietern zu suchen, aber besser ist es wohl noch es von jemandem zu hören der schon erfahrung mit der organisation hat!

Sprachreisen
Schau einfach mal bei www.lisa-reisen.de oder wenn Du aus der Schweiz bist unter www.lisa-sprachreisen.ch oder aus Oesterreich www.sprachreisen.at
Bin mit dieser Organisation unterwegs gewesen und war sehr, sehr zufrieden!!!

Gefällt mir

20. Juli 2004 um 8:13

Ich war im März
3 wochen in England Brighton
war genial und es hat mir viel gebracht.
Bin in einer Gastfamilie gewesen und die Schule ist sehr gut.

schau mal in den link.


http://www.dialog.de/

liebe grüße
Dany712

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 19:18
In Antwort auf dany712

Ich war im März
3 wochen in England Brighton
war genial und es hat mir viel gebracht.
Bin in einer Gastfamilie gewesen und die Schule ist sehr gut.

schau mal in den link.


http://www.dialog.de/

liebe grüße
Dany712

Hallo Dani!
Ich habe auch bei dialog gebucht. Fahre im August 2 Wochen nach London. Hoffe meine Gastfamilie ist okay.
Wie wars bei dir? Eine große Familie?

LG
Laila

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 19:54
In Antwort auf Laila78

Hallo Dani!
Ich habe auch bei dialog gebucht. Fahre im August 2 Wochen nach London. Hoffe meine Gastfamilie ist okay.
Wie wars bei dir? Eine große Familie?

LG
Laila

Hallo Laila
Es war super hatte auch sehr viel Glück mit der Gastfamilie. Sie hatte Kinder aber die waren alle schon außer Haus. Und unter der Woche was sie alleine weil ihr Mann bei seiner Mutter war. Sie hat sehr viel mit mir geredet und mich auch immer verbessert wenn ich was falsch sagte. Naja zum Essen sage ich nicht viel nur das ich Italienerin bin das zuviel zum Essen. HI HI HI HI
Und die Schule was super alle sehr nett und ich habe viel gelernt.
Das blöde war nur das es zu viele deutsche gab und Italiener und dann redest du automatisch nicht englisch das war nicht so gut.
Kannst du denn schon Englisch ??
Schade zwei Wochen vergehen wie im Flug aber es wird die aufjedenfall was bringen.
Und London ist sowieso eine Geile Stadt.

Viel Spaß und viel Erfolg.
Woher bist du denn ?

liebe grüße
Dany

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 20:07
In Antwort auf dany712

Hallo Laila
Es war super hatte auch sehr viel Glück mit der Gastfamilie. Sie hatte Kinder aber die waren alle schon außer Haus. Und unter der Woche was sie alleine weil ihr Mann bei seiner Mutter war. Sie hat sehr viel mit mir geredet und mich auch immer verbessert wenn ich was falsch sagte. Naja zum Essen sage ich nicht viel nur das ich Italienerin bin das zuviel zum Essen. HI HI HI HI
Und die Schule was super alle sehr nett und ich habe viel gelernt.
Das blöde war nur das es zu viele deutsche gab und Italiener und dann redest du automatisch nicht englisch das war nicht so gut.
Kannst du denn schon Englisch ??
Schade zwei Wochen vergehen wie im Flug aber es wird die aufjedenfall was bringen.
Und London ist sowieso eine Geile Stadt.

Viel Spaß und viel Erfolg.
Woher bist du denn ?

liebe grüße
Dany

Klingt ja wirklich gut!
Meine einzigen Bedenken sind eben das ich Pech habe mit der Gastfamilie. Bis jetzt weiß ich nämlich noch nicht wo ich hinkomme. Bekomme erst Bescheid wenn ich alles bezahlt habe.
Englisch kann ich schon etwas. Habe es eigentlich schon viele Jahre, aber Schulenglich oder auch Englisch im Studium ist nicht wirklich effektiv. Ich denke wenn man wirklich mit den Leuten spricht lernt man es erst richtig. Deshalb wollte ich dann auch lieber in eine Gastfamilie.
Das mit dem Essen habe ich auch schon gehört . Aber naja, zwei Wochen wird das schon gehen.
Leider kann ich es mir nicht leisten länger zu bleiben, ist ja doch nicht ganz so billig und London ist ja sowieso ziemlich teuer.
Ich komme aus Nürnberg und du?

Liebe Grüße
Laila

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 20:22
In Antwort auf Laila78

Klingt ja wirklich gut!
Meine einzigen Bedenken sind eben das ich Pech habe mit der Gastfamilie. Bis jetzt weiß ich nämlich noch nicht wo ich hinkomme. Bekomme erst Bescheid wenn ich alles bezahlt habe.
Englisch kann ich schon etwas. Habe es eigentlich schon viele Jahre, aber Schulenglich oder auch Englisch im Studium ist nicht wirklich effektiv. Ich denke wenn man wirklich mit den Leuten spricht lernt man es erst richtig. Deshalb wollte ich dann auch lieber in eine Gastfamilie.
Das mit dem Essen habe ich auch schon gehört . Aber naja, zwei Wochen wird das schon gehen.
Leider kann ich es mir nicht leisten länger zu bleiben, ist ja doch nicht ganz so billig und London ist ja sowieso ziemlich teuer.
Ich komme aus Nürnberg und du?

Liebe Grüße
Laila

Was hast
du denn für zwei wochen bezahlt wenn ich fragen darf?
Ich habe für 3 Wochen 1200 Euro bezahlt.
Ich komme aus Lörrach das liegt bei Freiburg.
Brauchst du das Englisch für die Arbeit ??

Liebe Grüße
Dany

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 20:40

Zwei von meinen freundinnen
haben vor drei oder vier jahren mal eine sprachreise nach malta gemacht. ich weiss zwar nicht mehr, wieviel sie bezahlt haben, aber es war jedenfalls günstig. das weiss ich noch. die beiden waren damals im februar/märz dort, ist wahrscheinlich sowieso noch günstiger, weil nebensaison und trotzdem noch herrlich warm auf malta.

gebucht haben die zwei den urlaub bei frosch touristik - kann man ganz normal im reisebüro buchen. - die zwei waren jedenfalls begeistert.

grüsse
cosmic.

Gefällt mir

21. Juli 2004 um 20:46
In Antwort auf dany712

Was hast
du denn für zwei wochen bezahlt wenn ich fragen darf?
Ich habe für 3 Wochen 1200 Euro bezahlt.
Ich komme aus Lörrach das liegt bei Freiburg.
Brauchst du das Englisch für die Arbeit ??

Liebe Grüße
Dany

675 Euro!
Ich finde den Preis ganz okay. Flug musste ich selbst buchen, aber da fliege ich mit RyanAir, ist ja recht günstig.
Zur Zeit studiere ich noch, aber später für die Arbeit ist Englisch auch nicht verkehrt. Es fragt ja schon niemand mehr danach, sondern es wird einfach vorausgesetzt.
Ich mache die Reise aber nicht nur wegen dem Englisch, sondern einfach auch um die Stadt kennenzulernen. Bin schon ziemlich gespannt.
Warst du schon in London?

LG
Laila

Gefällt mir

22. Juli 2004 um 21:07
In Antwort auf Laila78

675 Euro!
Ich finde den Preis ganz okay. Flug musste ich selbst buchen, aber da fliege ich mit RyanAir, ist ja recht günstig.
Zur Zeit studiere ich noch, aber später für die Arbeit ist Englisch auch nicht verkehrt. Es fragt ja schon niemand mehr danach, sondern es wird einfach vorausgesetzt.
Ich mache die Reise aber nicht nur wegen dem Englisch, sondern einfach auch um die Stadt kennenzulernen. Bin schon ziemlich gespannt.
Warst du schon in London?

LG
Laila

Ja
mein freund hat mich ein wochenende besucht und dann sind wir nach london gegangen
london ist schon eine tolle stadt.
wirst sehen.

lg
dany712

aber sei vorsichtig das leben in england ist sehr teuer

Gefällt mir

5. März 2005 um 18:10

Hola
HOla desde España

Gefällt mir

5. März 2005 um 18:12

Lernen
Hello ,
hier kanns du Englisch lernen www.speakfun.blogspot.com

Gefällt mir

30. August 2007 um 14:15

Lengua Sprachkurse
Gute Kurse in London und Cambridge, vielfältiges Angebot:

http://www.lengua.com/sprachkurse/

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich habe im November eine mathe Prüfung, wer kann helfen?
Von: omo95
neu
26. August 2017 um 17:21
Mediennutzung
Von: elternumfragetudo
neu
23. August 2017 um 16:51

Diskussionen dieses Nutzers

  • Englisch

    25. Januar 2004 um 12:23

  • Fachenglisch

    2. April 2008 um 15:27

  • Neuanfang als Floristin/Grabbepflanzung

    6. April 2002 um 9:50

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen