Home / Forum / Schule & Studium / Russisch

Russisch

3. März 2010 um 16:35

ich hab mal eine frage, an alle die russisch in der schule haben.
ich muss mich für die 8. klasse entscheiden ob ich in den naturwissenschaftlichen zug gehe oder in den sprachlichen (also russisch). da ich aber in physik & bio nicht sonderlich gut bin werde ich wohl in den spr. zug gehen.
jetzt meine frage: ist russisch einfach zu lernen oder tue ich mich im naturw. zug doch besser?
lg jule

4. Juli 2010 um 18:00

Hm
kommt drauf an, ob dir sprachen liegen. in russisch ist es am anfang ziemlich leicht, aber wenn du nicht ständig vokabeln lernst und grammatik lernst kommst du schnell nicht mehr mit. naturwissenschaften hab ich nicht, aber eine freundin meint, sie machen da so sachen wie astronimie (müssen so sterne messen) schall oder so was, ka. aber im grunde musst du es eben selber entscheiden, diese entscheidung kann dir keiner abnehmen, wir schon gar nicht, da wir dich nicht kennen und nicht einschätzen können.

Gefällt mir

4. Juli 2010 um 22:07

Schwere Sprache
Hey,
russisch ist meine Muttersprache weswegen ich sie zum Glück einwandfrei sprechen kann.
Jedoch kenne ich sehr viele "nicht-Russen", die versucht haben russisch zu lernen und gerade leicht ist es nicht.

Gefällt mir

31. Oktober 2010 um 20:51

Guten Abend
Ich würde dir definitv davon abraten die russische Sprache zu wählen, es sei denn, du verfügst über ein sprachliches Talent.
Die Sprache an sich ist sehr schwer (und das sage ich als geborene Russin), das Alphabeth unterscheidet sich sehr mit dem deutschen (wir haben das römische, die Russen das kyrilische). Die Grammatik an sich ist auch nicht ohne. Die russische Sprache verfügt zwar über kein "der, die, das" aber die Endungen sind ohnehin mindestens genauso schwer.

Gefällt mir

9. November 2010 um 22:03


also

ich kann das nciht genau beurteilen, denn ich lerne zurzeit russich aber es ist nciht die hölle auf erden
natürlich ist es ein anderes alphabet und andere grammatik aber das klappt relativ gut

naturwissenschaftlicher zweigis meiner meinung nach anspruchsvoller

ich persönlcih spreche mit meinen 16 jahren bereits 5 sprachen, sprich ich lerne gerade die 5., also russisch

ich würd sprachlichen zweig nehmen, aber nimm auf keinen fall französisch, ich habs genommen und das ist WIRKLICH SEHR SCHWER

hoffe das hat geholfen

lg rotator

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen