Home / Forum / Schule & Studium / Ökotrophologie???

Ökotrophologie???

14. August 2006 um 23:51

Ich bin auf den Studiengang Ökotrophologie gestoßen, welcher Interesse in mir geweckt hat. Also hab ich mich etwas damit beschäftigt , der Studiengang klingt interessant zu sein, auch die Tätigkeiten, die man danach ausüben kann, sind nicht schlecht.
Aber im Internet bin ich auf unterschiedliche Disskusionen zu diesem Studiengang gestoßen. Viele sagen dieser Studim hat keine Zukunft und gehört zu den "brotlosen KÜnsten". Andere widerum sagen es hat sehr wohl Zukunft, der Bereich "boomt" förmlich.

Außerdem wird es bei mir an einer FH angeboten mit einem Bachelorabschluss, und ich hab gelesen, dass viele arbeitgeber mit dem bachelorabschluss noch nich so viel anfangen können und deswegen diese abgänger nicht so gerne einstellen.

Nun bin ich etwas verwirrt und weiß gar nicht,ob sich das lohnt das studium anzufangen, wenn man danach eh keine chance hat und was anderes erlernen muss.

Ich würde gern Erfahrungsberichte von Ökotrophologen hören, oder studiert jemand oder hat vor es zu studieren und kann mir etwas dazu berichten.Wie schätzt ihr die zukünftigen berufschancen ein?

Danke im Voraus
LG Irinchen

Mehr lesen
15. August 2006 um 12:30

Auch mein Favorit
Hi ir4ik,

ich hab mich auch ne ganze weile mit dem Studiengang beschaftigt und weil ich dieses Jahr mein Abitur gemacht habe mich auch schon überall beworben, aber du musst schon einen ziemlich guten Abschluss haben, damit dich auf Anhieb eine Uni nimmt. In der Regel kommst du da unter 2,0 nicht ran. Ich hab jedenfalls mit meinen 2,5 schon jede Menge Absagen bekommen.
Zu deiner Frage mit den Zukunftsaussichten. Es geht in diesem Studiengang vor allem um das Thema Ernährung und das ist erstens immer präsent und zweitens werden die Deuteschen und vor allem die Amis ja immer dicker. Das heißt es werden auch mehr Leute in dieser Branche gebraucht. Du bist ja mit einem Abschluss auch sehr vielseitig einsetzbar- also muss es sich doch lohnen. Wenn du übrigens in die Zeitung schaust werden auf diesem Gebiet auch immerwieder Leute gesucht!
Würde mich freuen, wenn wir in Zukunft mal zusammen studieren.

Gefällt mir

15. August 2006 um 15:29
In Antwort auf sannymue

Auch mein Favorit
Hi ir4ik,

ich hab mich auch ne ganze weile mit dem Studiengang beschaftigt und weil ich dieses Jahr mein Abitur gemacht habe mich auch schon überall beworben, aber du musst schon einen ziemlich guten Abschluss haben, damit dich auf Anhieb eine Uni nimmt. In der Regel kommst du da unter 2,0 nicht ran. Ich hab jedenfalls mit meinen 2,5 schon jede Menge Absagen bekommen.
Zu deiner Frage mit den Zukunftsaussichten. Es geht in diesem Studiengang vor allem um das Thema Ernährung und das ist erstens immer präsent und zweitens werden die Deuteschen und vor allem die Amis ja immer dicker. Das heißt es werden auch mehr Leute in dieser Branche gebraucht. Du bist ja mit einem Abschluss auch sehr vielseitig einsetzbar- also muss es sich doch lohnen. Wenn du übrigens in die Zeitung schaust werden auf diesem Gebiet auch immerwieder Leute gesucht!
Würde mich freuen, wenn wir in Zukunft mal zusammen studieren.

Hey,
darüber dass die Deutschen und Amis immer dicker werden hab ich auch schon gedacht, und zur Zeit ist ja auch so ein gesund-essen-Trend also müsste es auch Zukunft haben

Mit 2,5 hast du so viele Absagen...oje, ich mach erst nächstes Jahr mein Abi(2007), aber voraussichtilich mit etwa 2,8
das heißt ich hab dann gar keine Chance


Ich hoffe wir schaffen es trotzdem irgendwie

würd mich freuen wenn du mir Neuigkeiten berichten könntest, wenn du es geschafft hast und wie das Studium so ist

Gefällt mir

15. August 2006 um 15:34
In Antwort auf ir4ik

Hey,
darüber dass die Deutschen und Amis immer dicker werden hab ich auch schon gedacht, und zur Zeit ist ja auch so ein gesund-essen-Trend also müsste es auch Zukunft haben

Mit 2,5 hast du so viele Absagen...oje, ich mach erst nächstes Jahr mein Abi(2007), aber voraussichtilich mit etwa 2,8
das heißt ich hab dann gar keine Chance


Ich hoffe wir schaffen es trotzdem irgendwie

würd mich freuen wenn du mir Neuigkeiten berichten könntest, wenn du es geschafft hast und wie das Studium so ist

Klar
Wenn es soweit ist schreib ich dir gerne mehr darüber.
Wo wohnst du eugentlich. Ist in deiner Nähe ein geeigneter Studienplatz oder müsstest du auch in ein anderes Bundesland gehen?

Übrigens, mit 2,8 hast du etwa 2,5 Jahre Wartezeit und kannst eine Ausbildung im bio-technischen Bereich zwischenschieben. Das wollte ich zumindest machen um mir das Studium zu erleichtern und eine bessere Berufschance zu haben.

Gefällt mir

15. August 2006 um 15:37
In Antwort auf sannymue

Klar
Wenn es soweit ist schreib ich dir gerne mehr darüber.
Wo wohnst du eugentlich. Ist in deiner Nähe ein geeigneter Studienplatz oder müsstest du auch in ein anderes Bundesland gehen?

Übrigens, mit 2,8 hast du etwa 2,5 Jahre Wartezeit und kannst eine Ausbildung im bio-technischen Bereich zwischenschieben. Das wollte ich zumindest machen um mir das Studium zu erleichtern und eine bessere Berufschance zu haben.

Ich
wohne in Hamburg. Ich könnte es hier nur an einer FH studieren (Bachelorabschluss). An unserer Uni haben wir es leider nicht. Ich muss also gucken, ob ich mich nicht auch woanders bewerben will.
Und wie es bei dir? Wo wohnst du und wo willst du studieren?

Gefällt mir

15. August 2006 um 15:49
In Antwort auf ir4ik

Ich
wohne in Hamburg. Ich könnte es hier nur an einer FH studieren (Bachelorabschluss). An unserer Uni haben wir es leider nicht. Ich muss also gucken, ob ich mich nicht auch woanders bewerben will.
Und wie es bei dir? Wo wohnst du und wo willst du studieren?

Re
Ich wohne in Berlin.

Du glaubst es nicht- bei uns gibts den Studiengang auch nicht!

Ich hab mich also in den abgelegensten Gebieten beworben: Gießen, Halle, Fulda, Kiel, aber auch in Potsdam, aber wenn ich ganz ehrlich bin war es von Anfang an ne Verzweiflungstat.

Ich hab aber noch ne Chance: Es gibt an den unis Losverfahren für Frühaussteigerplätze und die werden wie man schon hört ausgelost- also vielleicht kein Grips, aber Glück?!

Gefällt mir

15. August 2006 um 16:16
In Antwort auf sannymue

Re
Ich wohne in Berlin.

Du glaubst es nicht- bei uns gibts den Studiengang auch nicht!

Ich hab mich also in den abgelegensten Gebieten beworben: Gießen, Halle, Fulda, Kiel, aber auch in Potsdam, aber wenn ich ganz ehrlich bin war es von Anfang an ne Verzweiflungstat.

Ich hab aber noch ne Chance: Es gibt an den unis Losverfahren für Frühaussteigerplätze und die werden wie man schon hört ausgelost- also vielleicht kein Grips, aber Glück?!


Viel Glück vielleicht klappts ja!

Gefällt mir

19. August 2006 um 1:36

Ich auch
Also ich hab vor 2 Jahren mein Fachabi gemacht und mich jetzt, nach gründlichen überlegungen auch für Oecotrophologie entschieden. Bin jetzt gerade im Vorpraktikum (2 Monate Krankenhausküche) und warte noch auf die Zu- oder Absage von der FH Münster... Hab ja schon 4 Semester Wartezeit und hoffe, dass ich noch durchkomme, an der FH Münster lag der NC in den letzten Jahren immer so bei 2,5. Mit Nachrückverfahren...

Ich denke sehr wohl, dass der Job zukunft hat, wie schon gesagt wurde, die Menschen werden immer dicker, kaum jemand ernährt sich noch gesund...

Wird sicher nicht einfach (gehört, soviel ich von einer Bekannten gehört habe, die das Fach seit einiger Zeit studiert, viel Mathe, Physik und Chemie dazu), aber ich beiss mich da jetzt durch, ich hab endlich was gefunden, was ich wirklich machen will

Gefällt mir

19. August 2006 um 18:34
In Antwort auf jerseygirl81

Ich auch
Also ich hab vor 2 Jahren mein Fachabi gemacht und mich jetzt, nach gründlichen überlegungen auch für Oecotrophologie entschieden. Bin jetzt gerade im Vorpraktikum (2 Monate Krankenhausküche) und warte noch auf die Zu- oder Absage von der FH Münster... Hab ja schon 4 Semester Wartezeit und hoffe, dass ich noch durchkomme, an der FH Münster lag der NC in den letzten Jahren immer so bei 2,5. Mit Nachrückverfahren...

Ich denke sehr wohl, dass der Job zukunft hat, wie schon gesagt wurde, die Menschen werden immer dicker, kaum jemand ernährt sich noch gesund...

Wird sicher nicht einfach (gehört, soviel ich von einer Bekannten gehört habe, die das Fach seit einiger Zeit studiert, viel Mathe, Physik und Chemie dazu), aber ich beiss mich da jetzt durch, ich hab endlich was gefunden, was ich wirklich machen will

Jerseygirl81,
was machst du machst du denn so in der Krankenhausküche? Mithelfen beim Zubereiten oder auch etwas anderes?
Würd mich interessieren

Gefällt mir

19. August 2006 um 20:06
In Antwort auf ir4ik

Jerseygirl81,
was machst du machst du denn so in der Krankenhausküche? Mithelfen beim Zubereiten oder auch etwas anderes?
Würd mich interessieren

Alles, was so anfällt...
Laut Regelungen für Vorpraktika der FH Münster FB8 (oecotrophologie) muss ich halt 8 Wochen Vorpraktikum in einer Großküche oder einem Hauswirtschaftlichen Betrieb ableisten. Ich hab mich dánn halt fürs Krankenhaus entschieden, weils am naheliegendsten war... müsst ihr das bei euch nicht?

Pooh, also ich muss da eigentlich alles machen ausser wirklich kochen, vorbereitende aufgaben wie Gemüse putzen, Pudding kochen, Waffelteig anrühren, Diätküche (meist Obstkompotte usw zusammenstellen - streng nach BE), Patiententabletts zusammenstellen usw...

Und am Ende dann natürlich auch putzen, Regale einräumen usw.. gehört alles dazu - Pflege der Arbeitsmittel und -maschinen heisst das dann...

Ist eigentlich richtig nett bei uns, das einzige, was mich stört, ist, das ich morgens schon um 6 anfangen muss, heisst also 5 uhr aufstehen - und 10 Tage durcharbeiten, dann erst hab ich 4 Tage Wochenende. Meine 8 Wochen sind dann aber auch nächstes Wochenende vorbei und ich bin fertig

Gefällt mir

31. Mai 2007 um 13:22
In Antwort auf ir4ik


Viel Glück vielleicht klappts ja!

Ökotrophologie
Hallo!

Ich habe auch vor Ökotrophologie zu studieren. Meine Frage ist ob die Tätigkeit in einem Restaurant auch als Vorpraktikum angerechnet wird? Wie liegen meine Chancen mit einem Durchschnitt von ca. 2,4?

Danke!

Liebe Grüße Celine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen