Home / Forum / Schule & Studium / Neuer Weg : FOS Wirtschaft

Neuer Weg : FOS Wirtschaft

17. August 2007 um 15:25

Hallo!!
Ich hab ein paar wichtige Fragen an euch und hoffe ihr könnt mir helfen!!! Ich habe nun 2 Jahre eine Ausbildung als Friseurin gemacht jedoch sagte mir meine Chefin vor einer Woche ganz unverblümt dass ich kein Talent dafür habe. In einem Jahr wäre Prüfung und die würde ich nicht schaffen. Sie meinte es liege nicht daran dass ich kein Interesse hätte oder dass ich mich nicht anstrengen würde. Sondern mir fehle einfach der gewisse Blick für Proportionen und Formen! Theoretisch gesehen habe ich keine Probleme ich habe ein Zeugnis mit notendurchschnitt 1,2 ! Sie legte mir ans Herz aufzuhören und weiter Schule zu machen, mich weiter zu bilden und dann einen anderen Beruf anzustreben!! So nun habe ich mich an der FOS Wirtschaft angemeldet und werde nächste Woche dort eingeschult!! Praktikum werde ich beim Rechtsanwalt machen!! Ich bin sehr verunsichert darüber weil sich alles innerhalb einer Woche nun so ergeben hat!! Ich habe schreckliche Angst davor dass ich die FOS nicht schaffe und dass der Stoff staubtrocken und langweilig ist!!! Aber ich hatte auch keine wirkliche Wahl gehabt!! Bitte schreibt mal eure Meinung!! Und ist die FOS zu schaffen??

Liebe Grüße Andrea

18. August 2007 um 19:04

Hmm..
wieso hast du nicht den Ausbildungsplatz gewechselt und dir noch andere Meinungen eingeholt?

Die FOS ist klar zu schaffen, der Stoff ist auf 2 Jahre verteilt und es ist auf alle Fälle machbar! Aber wiegesagt, du musst selbst entscheiden ob das der richtige Weg für dich ist!

Bist du mit deiner Chefin zurechtgekommen??

Lg

Gefällt mir

2. September 2007 um 13:40

Klar ist das machbar
Hallo,
ich selbst bin nach der Realschule auf die Fos und gehe nun in die 12. Klasse und habe vor auch die 13. zu machen um mein allgemeines Abitur zu erhalten.

Wenn du von einer Realschule aus dem wirtschaftlichen Zweig oder von einer Wirtschaftsschule kommst, hast du wenig Probleme. Mathe und Englisch muss du dich einfach von vorne rein richtig reinhängen, das sind die schwersten Fächer. Ansonsten ists eigentlich recht einfach. Ich selbst habe sehr sehr wenig gelernt und trotzdem ein gutes Zeugnis erhalten.

Liebe Grüße
Yvonne

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen