Home / Forum / Schule & Studium / Motivation vor Urlaub

Motivation vor Urlaub

30. Juni 2004 um 13:13

Hallöle

Ich glaube mein "Problem" kennt jeder: Ich habe due nächsten zwei Wochen Urlaub und freue mich irrsinnig darauf. Nun ist eben sie letzte Woche vor dem Urlaub und ich habe üüüüüberhauot keine Lust zum Arbeiten....

Muss dazu sagen dass ich grundsätzlich meist Mühe habe mich dazu zu motivieren, suche auch schon was Neues und hab eventuell auf Herbst etwas. Ich weiss genau, sobald es feststeht werde ich noch weniger Motivation haben....

Na auf jeden Fall möchte ich jetzt erst mal diese Woche irgendwie durch bringen aber wie? Ich köönte natürlich rumlümmeln und gar nichts machen, aber davon hab ich dann auch nichts wenn die Arbeit nicht fertig wird und alle länger bleiben müssen....

Also, noch 2 1/2 Tage, wie bring ich die (r)um?? *gg*

30. Juni 2004 um 14:30

Oh ja
das kenne ich nur zu gut . Für solche "Fälle" habe ich immer ein paar Überstunden aufgespart, dass ich mal später anfangen kann oder früher gehen kann. Wenn dass bei dir nicht geht, verwickle doch deine Kollegen in ein nettes Gespräch über aktuelle Nachrichten, Wetter, dein Urlaubsziel etc. Das funktioniert bei mir immer Und ruck zuck ist ne halbe Stunde rum

Im Moment bin ich auch in nem totalen Motivationstief, hast ja meinen Beitrag über die Kündigung von meinem Kollegen wg. Arbeitsmangel gelesen. Ich könnt den Laden hier grad sang- und klanglos verlassen ! Von wegen für ihn ist keine Arbeit mehr da. Prompt kam Chefe heute morgen rein und hat meinen Kollegen mit "Drecksarbeit" beauftragt die er noch machen muss bis er geht. Und die Arbeit lag schon lange Zeit beim Chefe auf dem Tisch. Also ist sehr wohl noch Arbeit für ihn da. So ein mieser und verlogener Verein ist mir noch nie untergekommen. Ich finde das echt eine Zumutung für meinen Kollegen! Aber was will man machen? Er ist ja schließlich noch auf sein Gehalt und auf sein gutes Arbeitszeugnis angewiesen Ich finde das so ungerecht.

Nächstes Jahr im Frühjahr werde ich ebenfalls auf Jobsuche gehen und mir was neues suchen (vorausgesetzt ich werde wegen Arbeitsmangel nicht gekündigt, haha).

Nunja, habe für mich persönlich diese Woche nur 1 Motivation: Freitag hab ich Geburtstag und Urlaub, yes! Noch 1,5 Tage und dann erstmal langes WE.

LG
Usagi

Gefällt mir

30. Juni 2004 um 14:43
In Antwort auf usagi1981

Oh ja
das kenne ich nur zu gut . Für solche "Fälle" habe ich immer ein paar Überstunden aufgespart, dass ich mal später anfangen kann oder früher gehen kann. Wenn dass bei dir nicht geht, verwickle doch deine Kollegen in ein nettes Gespräch über aktuelle Nachrichten, Wetter, dein Urlaubsziel etc. Das funktioniert bei mir immer Und ruck zuck ist ne halbe Stunde rum

Im Moment bin ich auch in nem totalen Motivationstief, hast ja meinen Beitrag über die Kündigung von meinem Kollegen wg. Arbeitsmangel gelesen. Ich könnt den Laden hier grad sang- und klanglos verlassen ! Von wegen für ihn ist keine Arbeit mehr da. Prompt kam Chefe heute morgen rein und hat meinen Kollegen mit "Drecksarbeit" beauftragt die er noch machen muss bis er geht. Und die Arbeit lag schon lange Zeit beim Chefe auf dem Tisch. Also ist sehr wohl noch Arbeit für ihn da. So ein mieser und verlogener Verein ist mir noch nie untergekommen. Ich finde das echt eine Zumutung für meinen Kollegen! Aber was will man machen? Er ist ja schließlich noch auf sein Gehalt und auf sein gutes Arbeitszeugnis angewiesen Ich finde das so ungerecht.

Nächstes Jahr im Frühjahr werde ich ebenfalls auf Jobsuche gehen und mir was neues suchen (vorausgesetzt ich werde wegen Arbeitsmangel nicht gekündigt, haha).

Nunja, habe für mich persönlich diese Woche nur 1 Motivation: Freitag hab ich Geburtstag und Urlaub, yes! Noch 1,5 Tage und dann erstmal langes WE.

LG
Usagi

Klingt einfach
aber leider nicht umsetzbar. Ich bin gestern schon früher gegangen und muss dafür heute bis zum Schluss (17.15) bleiben. Morgen je nach Arbeit, aber vor 16.30 ist da nichts zu machen. Und am Freiatg sowieso.....

Ach ja, und das mit dem Gespräch hab ich eben auch schon durch.....

Mensch, wie ich Dich beneide, Freitag frei....

Weisst Du was ist noch gemein? Die Kollegin die mit mir Ferien hat muss morgen und Freiatg nicht arbeiten, die arbeitet nur 60%...

Mensch, was ist denn euer Chef für ein Ar... Ist ja echt fies sowas. Aber wie Du sagst, der kleine Arbeiter zieht dabei wieder mal die A-L-Karte.....

Klopf Deinem Kollegen mal von mir auf die Schulter und er soll sich nicht unterkriegen lassen. Ich drück Ihm auf jeden Fall die Daueman dass er bals einen neuen Job mit fairem Chef hat.

Sag mal, die sind doch eigentlich auf Dich angewiesen? Mach denen doch nen Strich durch die Rechnung, such jetzt schon was neues und schwups, stehen sie im regen, so wie sie die Mitarbeiter in den Regen stellen....

Gefällt mir

30. Juni 2004 um 15:07
In Antwort auf flausi

Klingt einfach
aber leider nicht umsetzbar. Ich bin gestern schon früher gegangen und muss dafür heute bis zum Schluss (17.15) bleiben. Morgen je nach Arbeit, aber vor 16.30 ist da nichts zu machen. Und am Freiatg sowieso.....

Ach ja, und das mit dem Gespräch hab ich eben auch schon durch.....

Mensch, wie ich Dich beneide, Freitag frei....

Weisst Du was ist noch gemein? Die Kollegin die mit mir Ferien hat muss morgen und Freiatg nicht arbeiten, die arbeitet nur 60%...

Mensch, was ist denn euer Chef für ein Ar... Ist ja echt fies sowas. Aber wie Du sagst, der kleine Arbeiter zieht dabei wieder mal die A-L-Karte.....

Klopf Deinem Kollegen mal von mir auf die Schulter und er soll sich nicht unterkriegen lassen. Ich drück Ihm auf jeden Fall die Daueman dass er bals einen neuen Job mit fairem Chef hat.

Sag mal, die sind doch eigentlich auf Dich angewiesen? Mach denen doch nen Strich durch die Rechnung, such jetzt schon was neues und schwups, stehen sie im regen, so wie sie die Mitarbeiter in den Regen stellen....

Hi,
wir haben auch 2 Mitarbeiterinnen die 60% arbeiten, man, wie ich die als beneide

Ja angewiesen sind die auf mich schon, ich bin halt auch die einige Vertretung für unsere Sekretärin. Das ist wohl noch mein Vorteil. Ich hätte mir schon längst was neues gesucht, nur muss ich sozusagen noch bis nächstes Jahr Frühjahr warten, weil ich dieses Jahr im September mit meinem Freund in ein Haus ziehe. Ich will warten, bis ich weiß was finanziell jeden Monat anfällt, die ganzen Ausgaben etc. auch Möbel kaufen und so. Da wäre es jetzt waghalsig aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis auszusteigen und nochmal mit neu anzufangen mit Probezeit etc. Das ist mir zu unsicher, und deswegen harre ich solange noch aus. Ist mir halt finanziell gesehen um einiges sicherer.

Also, halt die Ohren steif, die 2 Tage bis zu deinem Urlaub kriegst du bestimmt noch geschafft

Liebe Grüße
Usagi

Gefällt mir

30. Juni 2004 um 16:16
In Antwort auf usagi1981

Hi,
wir haben auch 2 Mitarbeiterinnen die 60% arbeiten, man, wie ich die als beneide

Ja angewiesen sind die auf mich schon, ich bin halt auch die einige Vertretung für unsere Sekretärin. Das ist wohl noch mein Vorteil. Ich hätte mir schon längst was neues gesucht, nur muss ich sozusagen noch bis nächstes Jahr Frühjahr warten, weil ich dieses Jahr im September mit meinem Freund in ein Haus ziehe. Ich will warten, bis ich weiß was finanziell jeden Monat anfällt, die ganzen Ausgaben etc. auch Möbel kaufen und so. Da wäre es jetzt waghalsig aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis auszusteigen und nochmal mit neu anzufangen mit Probezeit etc. Das ist mir zu unsicher, und deswegen harre ich solange noch aus. Ist mir halt finanziell gesehen um einiges sicherer.

Also, halt die Ohren steif, die 2 Tage bis zu deinem Urlaub kriegst du bestimmt noch geschafft

Liebe Grüße
Usagi

Na in dieser Situation
würde ich wohl auch auf Nummer sicher gehen, haste recht. Aber die Zeit vergeht eh so schnell...... Ausser wenn der urlaub vor der Türe steht....

Ja noch eine Stunde und ich darf ab zu meinem Süssen, der wartet schon ganz ungeduldig. Da ich übers Wochenende mit meinen Eltern weg fahre freut er sich natürlich über jede Minute die wir zusammen haben. Er hatte heute frei und ich muss auch noch bis Schluss bleiben....

Gefällt mir

30. Juni 2004 um 16:57
In Antwort auf flausi

Na in dieser Situation
würde ich wohl auch auf Nummer sicher gehen, haste recht. Aber die Zeit vergeht eh so schnell...... Ausser wenn der urlaub vor der Türe steht....

Ja noch eine Stunde und ich darf ab zu meinem Süssen, der wartet schon ganz ungeduldig. Da ich übers Wochenende mit meinen Eltern weg fahre freut er sich natürlich über jede Minute die wir zusammen haben. Er hatte heute frei und ich muss auch noch bis Schluss bleiben....

Ja stimmt,
die Zeit vergeht wirklich schnell. Aber ich fang ja schon Anfang des neuen Jahres mit Bewerbungen an. Das dauert ja auch immer ewig bis man mal Vorstellungsgespräche etc. hat. Naja, mal schauen was sich so anbietet

Ich muss auch noch bis 17:30 Uhr durchhalten *bäh* aber nächste Woche habe ich wieder "kurze Woche" und kann ab 16 Uhr gehen *freu*. Ich wechsle mich immer mit meiner Kollegin ab, eine Woche hab ich bis 17:30 Uhr, die andere Woche ist sie dran. Von daher geht's dann.

Ich seh meinen Süßen leider erst am Freitag aber dann haben wir das ganze WE für uns

Wünsch dir nen schönen Feierabend.

LG
Usagi

Gefällt mir

1. Juli 2004 um 10:12
In Antwort auf usagi1981

Oh ja
das kenne ich nur zu gut . Für solche "Fälle" habe ich immer ein paar Überstunden aufgespart, dass ich mal später anfangen kann oder früher gehen kann. Wenn dass bei dir nicht geht, verwickle doch deine Kollegen in ein nettes Gespräch über aktuelle Nachrichten, Wetter, dein Urlaubsziel etc. Das funktioniert bei mir immer Und ruck zuck ist ne halbe Stunde rum

Im Moment bin ich auch in nem totalen Motivationstief, hast ja meinen Beitrag über die Kündigung von meinem Kollegen wg. Arbeitsmangel gelesen. Ich könnt den Laden hier grad sang- und klanglos verlassen ! Von wegen für ihn ist keine Arbeit mehr da. Prompt kam Chefe heute morgen rein und hat meinen Kollegen mit "Drecksarbeit" beauftragt die er noch machen muss bis er geht. Und die Arbeit lag schon lange Zeit beim Chefe auf dem Tisch. Also ist sehr wohl noch Arbeit für ihn da. So ein mieser und verlogener Verein ist mir noch nie untergekommen. Ich finde das echt eine Zumutung für meinen Kollegen! Aber was will man machen? Er ist ja schließlich noch auf sein Gehalt und auf sein gutes Arbeitszeugnis angewiesen Ich finde das so ungerecht.

Nächstes Jahr im Frühjahr werde ich ebenfalls auf Jobsuche gehen und mir was neues suchen (vorausgesetzt ich werde wegen Arbeitsmangel nicht gekündigt, haha).

Nunja, habe für mich persönlich diese Woche nur 1 Motivation: Freitag hab ich Geburtstag und Urlaub, yes! Noch 1,5 Tage und dann erstmal langes WE.

LG
Usagi

Warum erst im Frühjahr?
Hallo meine Liebe,

lese das grad hier und frage mich, warum erst im Frühjahr?? Naja, wirst sicher einen guten Grund haben, aber weißt Du ich suche seit 2 Jahren ...
Muss dazu sagen nicht soo intensiv (weil keine Zeit), aber es ist halt nicht so einfach, etwas zu finden und vielleicht solltest Du doch schon mal anfangen!

Alles Gute!

Gefällt mir

1. Juli 2004 um 10:15
In Antwort auf elbengel

Warum erst im Frühjahr?
Hallo meine Liebe,

lese das grad hier und frage mich, warum erst im Frühjahr?? Naja, wirst sicher einen guten Grund haben, aber weißt Du ich suche seit 2 Jahren ...
Muss dazu sagen nicht soo intensiv (weil keine Zeit), aber es ist halt nicht so einfach, etwas zu finden und vielleicht solltest Du doch schon mal anfangen!

Alles Gute!

Oh nun sehe ich den Grund ...
.. ah so, Haus etc. ... trotzdem, suche ruhig schon langsam!
Die Bewerberverfahren ziehen sich auch einfach eeewig in die Länge oft!
Oder setz doch mal Deinen Lebenslauf (anonym) in einer Stellenbörse, vielleicht fällt Dir was in den Schoß

Gefällt mir

2. Juli 2004 um 7:59

Letzter Tag....
Noch heute und dann ab in die 15 Tägigen Ferien *freu*

Ich musste zwar gestern feststellen, dass nicht wirklich Geld für den Urlaub da ist, aber da wir ja nichts gebucht haben sondern spontan entscheiden geht das schon irgendwie...

ich hoffe jetzt nur, dass dieser Freitag bald um ist und ich endlich Ruhe von dieser Bude habe. Wenn auch nur für zwei Wochen...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen