Home / Forum / Schule & Studium / KLEIDUNG- WICHTIG!

KLEIDUNG- WICHTIG!

14. April 2004 um 17:16

Ist es beim Vorstellungsgespräch in einem Bekleidungsgeschäft (sagen wir mal C&A oder H&M, oder PEEK oder irgendein SKATERLADEN) wichtig, das man Klamotten aus demselben Bekleidungshaus trägt? Achten die auf sowas? Ist nur ein Nebenjob.

14. April 2004 um 20:20

Nö...
Ich denke nicht. Gerade, wenn es ein Nebenjob ist, musst du auch nicht zwingend im Kostümchen kommen. Ist jedenfalls meine Erfahrung. Ich denke, wenn es ein junger, flippiger Laden ist, ist Anzug weniger angebracht, sondern eher leger. Was nicht heißen soll, dass man in Boxerstiefeln, zerfetzter Jeans und bauchfreiem Irgendwas antanzen sollte. Leger, aber mit Stil.

VLG und viel Glück beim Gespräch,

Layla

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Studium soziale arbeit
Von: cicoman
neu
6. April 2004 um 18:47
Was verdent mann als Bürokraft??
Von: mulder2
neu
8. März 2004 um 15:15

Diskussionen dieses Nutzers

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen