Home / Forum / Schule & Studium / Keine Motivation

Keine Motivation

23. Juni 2015 um 14:25

Ich weiß nicht was mit mir los ist zur Zeit. Bin im 2. Semester, Prüfungen beginnen im nächsten Monat und mir fehlt der Antrieb/die Motivation zu lernen
Dabei sind echt paar Fächer bei, wo ich Angst vor habe und auch ne hohe Durchfallquote ist. Zudem bin ich letztes Semester auch durch ne Prüfung gefallen, da müsste die Motivation doch grade hoch sein, dachte ich. Aber nix. Seit 2 Wochen will ich nun schon lerne, aber schon nach wenigen Minuten hab ich keine Lust mehr und lege es beiseite oder fang gar nicht erst an, weil ich dann lieber andere Sachen mache =(

23. Juni 2015 um 15:34

Chronische Unlust
Hallo, kann Dich sehr gut verstehen, mir gehts genauso! Bin im 4.Semester des Studiums und komme gerade gar nicht mehr voran. Es packt mich oft das schlechte Gewissen und dann stürze ich mich darauf....eine Stunde dann gehts wieder bergab. Leider wird der Berg immer größer und die Klausur rückt immer näher! Was studierst Du wenn ich fragen darf?

Gefällt mir

23. Juni 2015 um 22:14
In Antwort auf sonnenschein1415

Chronische Unlust
Hallo, kann Dich sehr gut verstehen, mir gehts genauso! Bin im 4.Semester des Studiums und komme gerade gar nicht mehr voran. Es packt mich oft das schlechte Gewissen und dann stürze ich mich darauf....eine Stunde dann gehts wieder bergab. Leider wird der Berg immer größer und die Klausur rückt immer näher! Was studierst Du wenn ich fragen darf?

Studiere
BWL.
Das Problem ist außerdem, das ich, um ins 5. Semester zu kommen, alle Prüfungen aus 1. und 2. Semester erfolgreich abgeschlossen haben muss. Davor grault es mir

Gefällt mir

28. Juni 2015 um 15:58

Wenn dir das Studium irgendwas bedeutet
musst du einen Weg finden, dich zusammenzunehmen.
Frag dich also erst mal, ob es überhaupt das Richtige ist, nach 2 Semstern kann man sich ja durchaus noch umentscheiden. Und geh nicht nach der Meinung deiner Eltern oder sosnt wem. Gerade BWL ist ja oft ein Verlegenheitsstudium.
Du scheinst stark zum Prokrastinieren zu neigen, da gibt es Methoden dagegen, informier dich.
Mach dir einen Lernplan, also nicht: Jetzt lern ich mal 1h, sondern mit realistischem Tagesziel.
Keine Lust? Du musst keine Lust, sondern Disziplin haben. In jedem Job wird es Aufgaben geben, wo man keine Lust drauf hat.

Gefällt mir

5. August 2015 um 9:55

Falscher Studiengang?
Magst du dein Studium?
Ich hab auch erst ein Jahr etwas "falsches" studiert. Das mit der Unlust ging mir genauso. Nebenbei habe ich aber ehrenamtlich Sprachunterricht im in- und Ausland hergegeben.
Nach 2 Semestern hab ich dann all meinen mit gepackt (weil sonst immer alles wie am Schnürchen bei mir gelaufen ist) und habe meinen Studiengang gewechselt.
Jetzt werde ich fremdsprachenlehrerin und seitdem ist meine Motivation auch wieder da

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen