Home / Forum / Schule & Studium / Ich trete auf einer Stelle...

Ich trete auf einer Stelle...

27. August 2005 um 17:27

...und komme einfach nicht weiter!

Ich habe mich entschlossen, mein Studium abzubrechen und weiß nicht, wie es weitergehen soll.

Ich wäre in zwei (oder mehr) Jahren Dipl. Wirtschaftsingenieurin gewesen.

Den Entschluß aufzuhören, habe ich gefasst, weil ich weiß, dass ich mir nicht vorstellen kann irgendwo in diesem Bereich zu arbeiten.

Ich weiß jetzt nicht, ob ich lieber erstmal jobben soll oder eine zweite Ausbildung nächstes Jahr zu machen...oder doch aus Vernunft weiter zu studieren.

Ich habe schonmal ein Berufsfindungs-Seminar mitgemacht, weil ich nicht wußte in welche Richtung ich gehen will- aber gebracht hat es mir auch nichts.

Ich bin so planlos! Weiß einfach nicht was ich machen soll!

27. August 2005 um 18:31

Hab ich auch schon dran gedacht...
...bleibe erstmal noch als Studentin eingeschrieben. Weißt du oder jemand anderes, wie das dann die rechtliche Lage ist? Die nehmen ja am liebsten Schüler (wegen der Haftpflicht?). Bin 25. Habe eine Ausbildung (Einzelhandel), HöHa, FOS (Wirtschaft), Vordiplom.

Habe zur Zeit ein 400Euro-Job. Müßte für ein Praktikum ca. zwei Wochen frei nehmen, wobei mir dann aber auch einiges an Geld fehlen würde...

Wenn doch das liebe Geld nicht wäre...dann wäre soviel so viel einfacher!

Gruß, flower24

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen