Home / Forum / Schule & Studium / Ich kann mich einfach nicht für Schule motivieren

Ich kann mich einfach nicht für Schule motivieren

5. Dezember 2016 um 17:48

Hallo, ich hoffe das die Frage hier besser aufgenommen wird, da ich woanders dafür als eingebildete Kuh bezeichnet werde

Ich wiederhole im Moment, aufgrund Krankheit die 10. auf dem Gymnasium. Mir wurde von mehreren Psychologen gesagt das ich hochbegabt bin, ich selber glaube daran aber irgendwie nicht. Ich bin absolut unmotiviert etwas zu lernen was mir vorgeschrieben wird. Eigenständiges Lernen liegt mir, dass mache ich gerne. Aber sobald in der Schule irgendwas von mir verlangt wird schaltet mein Hirn komplett ab, selbst wenn ich es versuche. Wennd er Lehrer was erklärt schlafe ich ungewollt (!) ein, und wenn ich eine Aufgabe in Mathe löse dann starre ich erst 3 Minuten in die Luft und kann sie dann nicht lösen, weil ich mich von jedem Geräusch im Raum ablenken lasse. Bei Arbeiten habe ich meistens ein komplettes Blackout. Motivation durch spätere Berufsaussichten oder so helfen einfach nicht. Konzentrationstests wurden von Psychologen gemacht, aber die sind auch in Ordnung.

Habt ihr da Tips? Danke für jede Antwort

6. Dezember 2016 um 3:26

ich hab ganz ähnliche probleme wie du - ich wiederhole jz krankheitsbedingt die klasse 11. und stehe (weil überdurchschnittlich intelligent) überall auf 1 -  und trotzdem hab ich einfach keine lust und kraft für die schule, aber das versteht natürlich kein mensch :/ also wenn du rausfindest, wie man sich motiviert, dann sag bescheid.
 

Gefällt mir

29. Dezember 2016 um 10:52

Hast du schon mal mit deinen Lehrern über dein Problem geredet? Vielleicht kann man so abweichende Regelungen für den Umgang mit dir vereinbaren. Letztlich motiviere ich mich immer damit, dass ich jede Aufgabe als neue Chance mich zu beweisen sehe. Oder versuche mir anzugewöhnen, in jeder Aufgabe etwas Brauchbares für später zu finden.

Vielleicht hilfts! LG

Gefällt mir

16. Januar 2017 um 11:46
In Antwort auf runcmd

Hallo, ich hoffe das die Frage hier besser aufgenommen wird, da ich woanders dafür als eingebildete Kuh bezeichnet werde

Ich wiederhole im Moment, aufgrund Krankheit die 10. auf dem Gymnasium. Mir wurde von mehreren Psychologen gesagt das ich hochbegabt bin, ich selber glaube daran aber irgendwie nicht. Ich bin absolut unmotiviert etwas zu lernen was mir vorgeschrieben wird. Eigenständiges Lernen liegt mir, dass mache ich gerne. Aber sobald in der Schule irgendwas von mir verlangt wird schaltet mein Hirn komplett ab, selbst wenn ich es versuche. Wennd er Lehrer was erklärt schlafe ich ungewollt (!) ein, und wenn ich eine Aufgabe in Mathe löse dann starre ich erst 3 Minuten in die Luft und kann sie dann nicht lösen, weil ich mich von jedem Geräusch im Raum ablenken lasse. Bei Arbeiten habe ich meistens ein komplettes Blackout. Motivation durch spätere Berufsaussichten oder so helfen einfach nicht. Konzentrationstests wurden von Psychologen gemacht, aber die sind auch in Ordnung.

Habt ihr da Tips? Danke für jede Antwort

Auf jeden Fall lohnt es sich ein Ziel zu setzten. Das wäre definitiv schonmal ein Anfang. Wenn du das geschafft hast, dann fällt es dir auch leichter dich zu konzentrieren. Gibt es ein Lieblingsfach, bzw. einen Lieblingslehrer den du gerne hast. Dann versuche anfangs zumindest in diesen Stunden mitzumachen und dort ein wenig motivierter zu sein. Sobald du positive Resultate bekommst, wird es dir auch leichter fallen dich mehr zu motivieren.

Gefällt mir

18. Januar 2017 um 11:02
In Antwort auf runcmd

Hallo, ich hoffe das die Frage hier besser aufgenommen wird, da ich woanders dafür als eingebildete Kuh bezeichnet werde

Ich wiederhole im Moment, aufgrund Krankheit die 10. auf dem Gymnasium. Mir wurde von mehreren Psychologen gesagt das ich hochbegabt bin, ich selber glaube daran aber irgendwie nicht. Ich bin absolut unmotiviert etwas zu lernen was mir vorgeschrieben wird. Eigenständiges Lernen liegt mir, dass mache ich gerne. Aber sobald in der Schule irgendwas von mir verlangt wird schaltet mein Hirn komplett ab, selbst wenn ich es versuche. Wennd er Lehrer was erklärt schlafe ich ungewollt (!) ein, und wenn ich eine Aufgabe in Mathe löse dann starre ich erst 3 Minuten in die Luft und kann sie dann nicht lösen, weil ich mich von jedem Geräusch im Raum ablenken lasse. Bei Arbeiten habe ich meistens ein komplettes Blackout. Motivation durch spätere Berufsaussichten oder so helfen einfach nicht. Konzentrationstests wurden von Psychologen gemacht, aber die sind auch in Ordnung.

Habt ihr da Tips? Danke für jede Antwort

Hallo

Versuche doch mal ein Mittel dagegen einzunehmen. Ich versichere dir, dass es nicht chemisch ist und es wirklich wirkt. Ich habe selber das Problem gehabt und heute bin ich aufgrund dieses Mittels viel motivierter und lasse mich nicht so schnell ablenken.

Das Mittel was ich meine ist Q10 von Dr.Jokar. Dieses kriegst du online bei drjokar.de.

Viel Erfolg

Gefällt mir

5. Februar 2017 um 15:50
In Antwort auf runcmd

Hallo, ich hoffe das die Frage hier besser aufgenommen wird, da ich woanders dafür als eingebildete Kuh bezeichnet werde

Ich wiederhole im Moment, aufgrund Krankheit die 10. auf dem Gymnasium. Mir wurde von mehreren Psychologen gesagt das ich hochbegabt bin, ich selber glaube daran aber irgendwie nicht. Ich bin absolut unmotiviert etwas zu lernen was mir vorgeschrieben wird. Eigenständiges Lernen liegt mir, dass mache ich gerne. Aber sobald in der Schule irgendwas von mir verlangt wird schaltet mein Hirn komplett ab, selbst wenn ich es versuche. Wennd er Lehrer was erklärt schlafe ich ungewollt (!) ein, und wenn ich eine Aufgabe in Mathe löse dann starre ich erst 3 Minuten in die Luft und kann sie dann nicht lösen, weil ich mich von jedem Geräusch im Raum ablenken lasse. Bei Arbeiten habe ich meistens ein komplettes Blackout. Motivation durch spätere Berufsaussichten oder so helfen einfach nicht. Konzentrationstests wurden von Psychologen gemacht, aber die sind auch in Ordnung.

Habt ihr da Tips? Danke für jede Antwort

Versuche doch ein paar Mal ein paar Konzentrationstricks anzuwenden. Es gibt sicherlich ein bisschen Fachliteratur dazu oder sprech deinen Vertrauenslehrer an, die haben oft auch hilfreiche Tipps.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen